Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welches Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
Drum@sun
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Dez 2006, 13:00
Habe mir die folgenden Lautsprecher bestellt:
Heco Vitas 800
Die sind jetzt auf dem Weg.

Will mir noch zeitgleich die passenden Kabel kaufen:
Könntet ihr mir da einfach ein Beispiel für das Kabel geben (mit Link am besten), dass ich brauche?
steige da nich so richtig durch, also durch den Lautsprecher anschluss.

Also auf der einen Seite sind an meinem Verstärker so Dinger, da drückt man drauf, und dann steckt man da + und - die puren Kupferdinger rein (ich weiß toll ausgedrückt^^).

Weiß nur nich was jetz auf die andere seite muss, welchen querschnitt (Länge: ca. 2 m) ich wählne muss, und ob es bei den Kabeln wichtig ist, ob man nen guten Hersteller sprich teurere Kabel kauft.

Also wäre ein Link wirklich toll^^,
mfg
Thomas



achja, ein Link für ein Kabel vom PC zum Verstärker wäre auch toll^^. Eingang Verstärker: Cinch


[Beitrag von Drum@sun am 16. Dez 2006, 13:03 bearbeitet]
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 16. Dez 2006, 13:11
http://obi.de

Ein 1,5mm² von der Rolle reicht locker für die Länge und passt auch noch in die Klemmen.

Ein Klinke-Cinch-Kabel wird sich in jedem Elektro-Laden auftreiben lassen.

Gruss
Jochen
armindercherusker
Inventar
#3 erstellt: 16. Dez 2006, 13:51

Drum@sun schrieb:
...Also auf der einen Seite sind an meinem Verstärker so Dinger, da drückt man drauf, und dann steckt man da + und - die puren Kupferdinger rein (ich weiß toll ausgedrückt^^)...

Du solltest beim Anschließen darauf achten, daß Du beide LS so anschließt, daß + vom Verstärker auch an + vom Lautsprecher ist.
Sonst heben sich die Bässe gegenseitig auf.
Und die abisolierten Leitungsenden ("Kupferdinger" ) möglichst nicht bzw. nur mit sauberen Fingern anfassen, damit sie nicht zu leicht oxidieren.

Gruß
Drum@sun
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 16. Dez 2006, 14:04
aber seid ihr sicher, dass was bei den LS reingeht auch die isolierten Leitungsenden reingehen?
habe von einem anderen LS-Anschluss gehört,
weiß jetzt also nich genau was da dran muss.
Drum@sun
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 16. Dez 2006, 14:23
Wo bekommt ein Kabel Cinch/kleine Klinke, Länge 8m?
Master_J
Inventar
#6 erstellt: 16. Dez 2006, 17:42
Es wird doch wohl keine Wissenschaft sein, eine elektrische Verbindung zwischen Verstärker und Boxen herzustellen...
Eine Box von hinten hast Du ja wohl schonmal gesehen?
Selbstverständlich muss man das Kabel etwas abisolieren.

Lange Klinke-Cinch-Kabel finden sich z.B. bei den gängigen Versendern wie Reichelt.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kabel?
ocu73 am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  8 Beiträge
Verstärker für Heco Vitas 800
Drum@sun am 21.07.2011  –  Letzte Antwort am 22.07.2011  –  9 Beiträge
Verstärker für vitas 800
patatas am 15.08.2007  –  Letzte Antwort am 15.08.2007  –  2 Beiträge
Welches Kabel?
Nacks am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  4 Beiträge
Hilfe, ich will mir neue Lautsprecher kaufen
TFJS am 06.10.2008  –  Letzte Antwort am 07.10.2008  –  4 Beiträge
Ständer für Lautsprecher + Kabel?
Tischkante am 01.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.04.2004  –  4 Beiträge
Heco Vitas 300, gut?
Pizzaro am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  5 Beiträge
Welches NF-Kabel kaufen?
flowie am 25.07.2003  –  Letzte Antwort am 26.07.2003  –  7 Beiträge
welches S-Video Kabel?
Sk8boarder am 09.08.2003  –  Letzte Antwort am 10.08.2003  –  10 Beiträge
Lautsprecher-Kabel
Torben_2 am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.444