Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Billiganlage, aber welche?

+A -A
Autor
Beitrag
m030
Neuling
#1 erstellt: 25. Feb 2008, 07:37
Ich bin nicht so der Hifi Freak, muss mir aber jetzt eine neue Anlage kaufen/bestellen. Limit sind um die 100€. 2 Anlagen hab ich da in der Auswahl.
http://geizhals.at/deutschland/a243181.html
http://geizhals.at/deutschland/a248741.html

Die Sharp finde ich ja eigentlich besser, aber Sharp kenne ich nicht so und vielleicht ist ja so ein 5fach Wechsler auch anfällig.

Kann mir da jemand einen ernst gemeinten Rat geben? Danke.
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 25. Feb 2008, 08:42
Hallo und willkommen im Forum

man soll es nicht glauben aber ein führender Wirtschaftsboss hat mal gesagt, wer immer nur das billigste nimmt, der muss für das Risiko welches er eingeht das doppelte an Geld zur Absicherung zurückhalten. Wer dies kann, hat aber genug Geld, um sich gleich etwas vernünftiges zu kaufen. Oder kurz zusammengefasst: billig kauft immer zweimal.

Mein ernst gemeinter Rat daher: lasse die Finger von diesem Billigschrott. Schaue dich nach etwas gebrauchten um. Wobei Du mit 100 Euro nicht ganz auskommen wirst. Brauchbare Teile so ca. 40-60 Euro für einen Verstärker 20-40 Euro für einen CD-Player und etwa 60-80 für brauchbare Kompaktboxen jeweils plus Versandkosten, sind bei Onkel Ebay aber durchaus realisierbar. Bei brauchbaren Neuteilen geht es mit der Onkyo CS315 bei etwa 220 Euro los.

Gruß
Bärchen
m030
Neuling
#3 erstellt: 25. Feb 2008, 08:56
Dacht ich mir schon. Damit hatte ich ja auch geliebäugelt.
http://geizhals.at/deutschland/a192091.html
Und dann wenig später vielleicht noch einen passenden DVD Player dazu, der ja heute auch alles liest.
Kann man den Receiver kaufen? Der Preis ist doch okay.
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 25. Feb 2008, 09:19
Hallo,

wozu brauchst Du einen AV-Receiver? Möchtest Du den eine Heimkinoanlage haben? Für guten Musiksound würde ich eine klassische Stereoanlage nehmen. Billige AV-Systeme mögen bei Heimkino oder Computerballerei noch ganz nett sein, aber bei Musik versagen fast alle kläglich.

Ich würde das an der Quote Musik/Film festmachen. Schaust Du überwiegend Filme und ballerst am PC die Moorhühner ab macht eine AV-Anlage Sinn. Für überwiegend Musik nimm eine Stereoanlage. An diese läßt sich ein DVD-Player auch anschließen, um ab und an mal Filmsound über die Anlage laufen zu lassen.

Da Du anscheinend obendrein noch ein sehr begrenztes Budget hast, würde ich, da man fürs Geld mehr Qualität bekommt, auch bei einer Stereoanlage bleiben.

Wie groß ist denn dein Raum und welche Art von Musik hörst Du?

Gruß
Bärchen
m030
Neuling
#5 erstellt: 25. Feb 2008, 09:38
Raum ist 25 Quadratmeter, Musik eher so Trance oder auch mal House. Oder halt Radio. Für Film oder PC brauch ich keine Anlage.
Wie gesagt, ich bin da wenig anspruchsvoll. Lediglich mp3 Fähigkeit ist wünschenswert und da hat man dann bei älteren, wenn auch guten, Anlagen bei ebay schon ein Problem.

Neee, einen AV Receiver bräuchte ich eigentlich auch nicht.

Der wäre noch, weil das ist ja kein AV Receiver.
http://geizhals.at/deutschland/a202596.html
Paar brauchbare 3 Wege Boxen hätte ich auch noch im Keller. Die sind mir aber fast zu groß. Irgendwie 80x30x40.


[Beitrag von m030 am 25. Feb 2008, 09:41 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 25. Feb 2008, 10:16
Dann gehe mal in den Keller und schaue mal nach, was das für Boxen sind.

Ich hätte hier sonst ein paar schöne Canton gefunden:
http://cgi.ebay.de/C...QQrdZ1QQcmdZViewItem

"ausgewachsene" Elektronic neu und MP3-Fähig? Da würde ich zu hierzu raten:
http://www.hifi-regler.de/shop/onkyo/onkyo_dx-7355.php
http://www.hifi-regler.de/shop/onkyo/onkyo_tx-8222-481503-si.php

Wenn es eher preiswert und bescheiden sein soll:
http://www.hirschill...83_Onkyo-CS-315.html alles drin und dran was man braucht in guter Qualität. Eine Nummer größer:
http://www.hirschill..._Onkyo-CS-515-A.html
Die am heufigsten empfohlene Mini: Yamaha Pianocraft
http://www.hirschill...PianoCraft-E320.html
http://www.hirschill...PianoCraft-E700.html

Gruß
Bärchen
m030
Neuling
#7 erstellt: 25. Feb 2008, 10:32
Danke. Also die würde schon passen.
http://www.hirschill...83_Onkyo-CS-315.html

Bei ebay bin ich nicht wirklich fündig geworden, da kann man dann echt 50€ zulegen und obige neu kaufen.
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 25. Feb 2008, 10:45
Na, da haben wir doch schon etwas gefunden

Bevor Du aber zuschlägst, gehe noch einmal in den örtlichen Geizsaublödmarkt und schaue und vor allem höre dir das Teil "live" an.

Gruß
Bärchen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD oder SACD Player wer gibt mir einen ernst gemeinten Rat
f+c_hifi am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 20.04.2005  –  2 Beiträge
Neue Lautsprecher gesucht, aber welche?
Henning_H. am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 17.07.2011  –  6 Beiträge
Service und Qualität von Rega (Deutschland)
Edelhififan am 11.12.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  7 Beiträge
Möchte mir eine Anlage kaufen !
jana am 20.12.2002  –  Letzte Antwort am 03.01.2003  –  4 Beiträge
Welche Boxen für mein Technics Verstärker?
timo_da_chef am 02.04.2007  –  Letzte Antwort am 03.04.2007  –  7 Beiträge
Anlage, in Ordnung, aber welche?
Kochtopf am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 29.06.2004  –  6 Beiträge
Welche dieser Anlagen könnt ihr mir empfehlen?
Madeys5 am 17.11.2014  –  Letzte Antwort am 17.11.2014  –  7 Beiträge
Billiganlage + neue Boxen!
Nif4n am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  5 Beiträge
Welche Lautsprecher für Sharp SX-8000H ?
byhly110 am 20.03.2011  –  Letzte Antwort am 21.03.2011  –  4 Beiträge
3 Hifi-Anlagen im Vergleich, welche ist besser ?
lufon am 02.06.2012  –  Letzte Antwort am 07.07.2012  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 124 )
  • Neuestes MitgliedRimmini
  • Gesamtzahl an Themen1.344.923
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.101