Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welchen Verstärker für 2x Sharp cp-8100 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Obstking
Neuling
#1 erstellt: 26. Mai 2014, 12:23
Hallo zusammen,
zunächst ja, ich bin ein ziemlicher Anfänger in Sachen Lautsprecher, Verstärker etc., weshalb ich auch diesen Beitrag hier schreibe. Ich habe auch die SuFu benutzt, allerdings haben mich die Ergebnisse nur noch mehr verwirrt. Einer der freundlichen, aber merklich nicht kompetenten MediaMarkt-Mitarbeiter konnte mir auch nicht weiterhelfen.

Mein Problem:
Ich suche eigentlich nur nach einem passenden Verstärker für meine günstig erworbenen Sharp cp-8100 (http://s4.forumimage.ru/uploads/20110831/131478124573008912.jpg) mit 200 Watt. Ich habe jetzt folgendes schon gelesen:
1. Die Watt-Anzahl der Lautsprecher und Verstärker sollte ziemlich gleich sein (LS=200 Watt - Verstärker 2x200Watt). Macht für mich aber weniger Sinn, da ich nicht gleich 600€ ausgeben möchte.
2. Der Verstärker passt auch, wenn er nur 2x50 Watt hat, man könne die Leistung des Verstärkers nicht mit der der Boxen vergleichen.
3. Die Leistungsaufnahme des Receivers, was oft hinten aufm dem Aufkleber steht, muss der Lautsprecherleistung entsprechen (2x200Watt = 400 Watt Leistungsaufnahme des Receivers) entsprechen.

Kann mich jemand von euch aufklären? Ich verstehe so langsam die Welt nicht mehr Ein Beispiel für einen passenden Receiver wäre auch toll, dann weiß ich nach was ich mich richten muss. Sollte nach Möglichkeit gebraucht sein, dann ist es auch nicht so teuer...

Vielen Dank
Obsti
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 26. Mai 2014, 13:30
Hallo Obsti,

die 200W bedeuten nur das deine LS Schaden nehmen können wenn du ihnen dauerhaft eine höhere Leistung als 200W zuführst.

Eine wie ich finde, sehr interessante Seite zum Thema gibt es hier http://www.traumboxen.de/ad-audio/clipping.htm

Wieviel kannst du denn für den gebrauchten Verstärker ausgeben ?
Muss der eine Fernbedienung haben.
Kann es ein Vollverstärker sein, oder möchtest du einen Receiver (VV&Tuner) ?

LG Beyla
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 26. Mai 2014, 13:32
Hallo Obsti,


1. Die Watt-Anzahl der Lautsprecher und Verstärker sollte ziemlich gleich sein


Das ist falsch. Die Angaben auf den LS besagen nur, ab welcher zugeführten Leistung sie kaputt gehen.


2. Der Verstärker passt auch, wenn er nur 2x50 Watt hat, man könne die Leistung des Verstärkers nicht mit der der Boxen vergleichen.


Das ist richtig. Diese Angaben haben miteinander nichts zu tun.


3. Die Leistungsaufnahme des Receivers, was oft hinten aufm dem Aufkleber steht, muss der Lautsprecherleistung entsprechen (2x200Watt = 400 Watt Leistungsaufnahme des Receivers) entsprechen.


Diese Aussage ist Blödsinn. Abseits davon haben passive Lautsprecher (wie deine) keine Leistung.

Grundsätzlich kannst Du "jeden" Verstärker nutzen. Leider kenne ich den Wirkungsgrad deiner Lautsprecher nicht und habe keine Ahnung was Du mit den Lautsprecher vor hast.

Das folgende Gerät sollte aber für die meisten Eventualitäten reichen und ist vom Händler mit PayPal, Rückgaberecht und Gewährleistung günstig zu haben:

Pioneer A-443

http://www.ebay.de/i...&hash=item3a90a1e4c5

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 26. Mai 2014, 13:45 bearbeitet]
Highente
Inventar
#4 erstellt: 26. Mai 2014, 13:41
Wattangabe bei Verstärkern = maximale Leistung des Verstärkers
Wattangabe bei Lautsprechern = maximal Belastbarkeit bevor ein Defekt auftritt
Wiederstand Ohm = je geringer der Wiederstand bei Lautsprechern ist, desto mehr Strom muss der Verstärker liefern
Wirkungsgrad bei Lautsprechern = in DB angegeben, je höher er ist desto weniger Watt muss der Verstärker haben.
Obstking
Neuling
#5 erstellt: 26. Mai 2014, 15:50
Vielen Dank für die Antowrten!


@Beyla:
Wieviel kannst du denn für den gebrauchten Verstärker ausgeben ?
-max. 100€, mehr gibt mein budget im Moment nicht her

Muss der eine Fernbedienung haben.
Kann es ein Vollverstärker sein, oder möchtest du einen Receiver (VV&Tuner) ?
-Nein, ich muss nur einen Aux-Anschluss haben oder etwas ähnliches....
-Fernbedienung brauche ich nicht
-Vollverstärker darf es sein



@Tywin:
Leider kenne ich den Wirkungsgrad deiner Lautsprecher nicht und habe keine Ahnung was Du mit den Lautsprecher vor hast.
- Den kenne ich leider auch nicht Eigentlich will ich nur in "normaler" Lautstärke Musik hören, also so dass kein Nachbar einen Hörschaden bekommt



@Highente und Beyla:
Danke, gute Erklärung/gute Seite!


Also kann ich im Grunde auch einen Verstärker mit 2x50-80 Watt kaufen? Da geht mir dann nix kaputt, wenn ich alles richtig anschließe?

Vielen Dank!
Obsti
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 26. Mai 2014, 16:12
Hallo Obsti,

meine Empfehlung: Yamaha Stereo Receiver RX-497

LG Beyla
Tywin
Inventar
#7 erstellt: 26. Mai 2014, 17:09

Obstking (Beitrag #5) schrieb:


Also kann ich im Grunde auch einen Verstärker mit 2x50-80 Watt kaufen? Da geht mir dann nix kaputt, wenn ich alles richtig anschließe?

Obsti



Tywin (Beitrag #3) schrieb:
Hallo Obsti,

Grundsätzlich kannst Du "jeden" Verstärker nutzen.

VG Tywin


Da geht nichts kaputt so lange Du die Leistungsfähigkeit des Verstärkers oder die Grenzen deiner Lautsprecher nicht überforderst. Bei normalem - auch lauterem Hören - passiert gar nichts, wenn die Geräte technisch i.O. sind.


[Beitrag von Tywin am 26. Mai 2014, 17:13 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Verstärker für Sharp CP-7700
Mootze am 27.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2016  –  25 Beiträge
Suche Verstärker für 2 x Sharp cp-7700
RisingPhoenix am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  2 Beiträge
Verstärker für Sharp CP-7700 geeignet? Kompabilität (Cinch, Kabel, Lautsprecher)
coloniafantastica am 22.08.2015  –  Letzte Antwort am 23.08.2015  –  6 Beiträge
Sharp cp 6890
Rookie^^ am 22.06.2015  –  Letzte Antwort am 25.06.2015  –  5 Beiträge
Sharp CP-C6610H Standlautsprecher
Kenny2011 am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 25.01.2012  –  7 Beiträge
Welche Boxen etc. zu Kenwood KA-8100
-s!d- am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 14.06.2009  –  16 Beiträge
Welchen Verstärker. ?
Crime_Mob am 23.04.2008  –  Letzte Antwort am 24.04.2008  –  6 Beiträge
Welchen Verstärker?
BlackSpike am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  5 Beiträge
Welchen Verstärker und Kabel für 2x Elac SLR 190?
Havk am 31.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.11.2009  –  18 Beiträge
Sharp SX 8000 H oder Onkyo A-9511?
mmeyer11 am 21.04.2009  –  Letzte Antwort am 21.04.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 149 )
  • Neuestes Mitgliedheidibu1
  • Gesamtzahl an Themen1.344.951
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.481