Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen für Denon AVR-1306

+A -A
Autor
Beitrag
haillo
Neuling
#1 erstellt: 24. Sep 2008, 18:22
Hallo ersteinmal!
Also ich suche, wie der Titel schon verrät Boxen für meinen Denon Receiver! Ich habe ihn vor ca 2Jahren mit dem dazugehörigem Soundsystem Geschenkt bekommen! (Receiver mit Boxen)
Jetzt habe ich das Problem das, wenn ich etwas "lauter" musik höre, die Boxen anfangen zu brummen und der Subwoofer hört sich auch nicht mehr "Genießbar" an! ( Naja das ganze Set ist glaube ich auch als Heimkino gedacht!)
Jetzt hätte ich gerne gewusst ob es nur damit getan wäre das ich mir neue Boxen zulege oder, ob ich auch einen neuen Receiver bräuchte! Und wenn ja welche und was da den Preis ausmachen würde!
Am Schluss sollte ich noch erwähenen das ich das ganze auch zu Partys usw. mitnehmen möchte und auch da sollte das system bzw die Boxen nicht den Dienst Verweigern!
MfG
haillo
PS: 1.Der Receiver bekommt die Mucke vom PC!
2.Das Budget ist ein wenig variable denn ich möchte schon einiegermaßen was gutes und sparen dann lieber noch etwas länger als das ich nicht zufrieden bin!


[Beitrag von haillo am 24. Sep 2008, 18:36 bearbeitet]
Rowm_Piers
Stammgast
#2 erstellt: 25. Sep 2008, 15:23
na was möchtest du den ausgeben, dann kann man den Kreis schon ein bisschen eischrenken
haillo
Neuling
#3 erstellt: 26. Sep 2008, 15:48
Naja ich denke so 150-200 dann ist Schluss! Würde ja auch sonst in keiner Relation zum Receiver stehen!
MfG
haillo
haillo
Neuling
#4 erstellt: 28. Sep 2008, 16:15
Kann mir da keiner helfen??
MfG
haillo
schramme74
Stammgast
#5 erstellt: 28. Sep 2008, 18:09
Du solltest uns vielleicht auch sagen ob es zwei oder 5 Lautsprecher werden sollen.

MFg
Tom
haillo
Neuling
#6 erstellt: 29. Sep 2008, 11:08
Ich denke 2 sind ok!
MfG
haillo
schramme74
Stammgast
#7 erstellt: 30. Sep 2008, 06:02
Als was willst du es nutzen, als Heimkino oder zum Musik hören? Das wollte ich eigentlich wissen

Wenn du 2 Lautsprecher zum Musik hören haben willst, würde ich mir Gedanken über einen anderen Verstärker machen.

Wenn du dir ein günstiges Heimkino Gedanken machst auf dem mann halbwegs brauchbar Musik hören kann würde ich den 1306 behalten und mir günstige LS von Wharfedale (Crystal) oder Magnat (Monitor 220) oder Heco (Victa 300) kaufen, diese eventuell zu Weihnachten um Center und Rears ergänzen und damit glücklich werden.

MFG
Tom
haillo
Neuling
#8 erstellt: 08. Okt 2008, 15:12
Ich möchte sie eigentlich muss Musik hören nutzen!! Könntet ihr mir da Boxen und einen Verstärker empfehlen?
MfG
haillo
schramme74
Stammgast
#9 erstellt: 08. Okt 2008, 16:09
Wieviel darf der Spaß den kosten? Welche Musik hörst du bevorzugt? Wie groß ist dein Hörraum? Willst du auch dein Stereoset mit auf Parties nehmen? Nur Neuwaren oder darf es auch gebraucht sein?

Fragen über Fragen die du zunächst beantworten solltest. Ausserdem empfiehlt es sich mal etwas quer zu lesen im Forum, da werden viele Probleme bereits gelöst.

MFG
Tom
haillo
Neuling
#10 erstellt: 09. Okt 2008, 13:28
Ich denke 200euro sind unrealistisch oder?? Ich höre so querbet aber bevorzugt Techno HipHop Reggae!! Ja ich will das Set dann mit auf partys nehmen!!
MfG
haillo
zuyvox
Inventar
#11 erstellt: 09. Okt 2008, 14:42
Techno Hiphop... das schreit nach der Magnat Monitor 220.
Kannst dir für 200€ auch gleich 4 Stück kaufen

Für eine Party würde ich dann aber nur 2 mitnehmen. denn ich bin mir nicht sicher, ob der kleine Denon 4 dieser LS länger bei sehr hoher Lautstärke aushalten kann.

lG zuy
Dave90
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 09. Okt 2008, 14:59
Naja,ich hab ja auch die Magnat Monitor 220 empholen bekommen und jetzt nach dem Kauf gemerkt,das die einen eher schlechten Bass haben. Also für Techno oder HipHop würde ich definitiv noch nen Sub dazunehmen.Oder andere Boxen.Weil das sind ja auch Musikgenres bei denen der Bass sehr wichtig ist.Bei hohen Pegeln ist die Box sehr mit dem Bass überfordert,wenn man gern mit viel Bass hört.(so wie ich )Sorry zuyvox ,aber ich hab gemerkt das die monitor 220 doch net so tolle sind und ich finde die sollte man NICHT! jeden HipHop und Dance Fan(sind übrigens auch meine Musikrichtungen deswegen haben ich die Boxen auch von Zuyvox empfholen bekommen)vorschlagen der gerne laut hört.Die sind was für Heimkinosoundsysteme(Hoch/Mittelton).Aber wenn du eh nicht so laut hörst und dich mit mittelmäßigen Bass zufrieden gibst dann nimm die.Der Preis is ja sehr gut.
zuyvox
Inventar
#13 erstellt: 09. Okt 2008, 19:03
ich kann dir aber aus dem Stnad sagen, dass KEINE Box den voll aufgedrehten Bass Regler so hinnehmen kann. Ich glaube du hast da etwas falsche Vorstellungen davon, was sich mit Volumen und einem Preislimit machen lässt.

Bass geht nur über Membranfläche. Und dieser ist umso besser, je hochwertiger die Boxen sind. Logisch. Alternativ kann man auch zu Standboxen greifen, sofern der Raum groß genug ist.
Von der Abstimmung her haben alle Magnat Monitor Modelle einen starken Oberbass (Bumm Bass) und sie sind dann meines Wissens das beste was man für wenig Geld bekommen kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
(Stereo)Boxen für Denon AVR 1404
michagp am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  2 Beiträge
Denon AVR 1912 + welche Boxen? für Einsteiger
dr.dirx am 15.04.2013  –  Letzte Antwort am 16.04.2013  –  10 Beiträge
Suche Boxen für Denon X1000 AVR
Isleif am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  7 Beiträge
Stereo Boxen für Denon AVR X1000
Duckwitz74 am 18.08.2014  –  Letzte Antwort am 26.08.2014  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Denon AVR-1507
customcore am 05.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  5 Beiträge
Welche Boxen an DENON AVR-3803?
pitchblack am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  4 Beiträge
Denon AVR-2312 oder AVR-3312
C9hris am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.03.2012  –  4 Beiträge
Denon AVR-X1100W Stereo Boxen gesucht (5.1 erweiterbar)
Gymler am 06.01.2015  –  Letzte Antwort am 27.01.2015  –  40 Beiträge
Magnat Vector 77 + Denon AVR-1905 ??
BennyH. am 07.06.2005  –  Letzte Antwort am 09.06.2005  –  8 Beiträge
AVR-X500 für Stereo?
dexnus am 04.11.2013  –  Letzte Antwort am 05.11.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Heco
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedHr_grün
  • Gesamtzahl an Themen1.345.477
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.181