Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Tapedecks hatten umschaltbar 110/220 Volt?

+A -A
Autor
Beitrag
sportbiber
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Nov 2008, 20:59
Ich suche ein gutes altes Tapedeck und offenbar sind die in Übersee viel günstiger zu haben. Problem: 110 Volt-Stromnetz.

Frage: Gibt es Hersteller, die serienmäßig umschaltbare Trafos in ihre Tapedecks eingebaut haben? Nakamichi? Akai?
celectronic
Stammgast
#2 erstellt: 20. Nov 2008, 21:07
Soviel guenstiger, das die Beschaffung da und der Umbau lohnen? Mit dem Trafo allein ist es nicht getan ...
Fhtagn!
Inventar
#3 erstellt: 20. Nov 2008, 22:46
Moin,

Kenwood hatte immer wieder welche mit Umschalter.

MfG
HB
Passat
Moderator
#4 erstellt: 21. Nov 2008, 10:43
Eine generelle Aussage kann man nicht treffen.

Meist wurden die Geräte in mehreren Versionen gebaut.
Bei meinem Aiwa z.B. gibt es folgende Versionen:
- 110 Volt fix
- 220 Volt fix
- 240 Volt fix
- 110/120/220/240 Volt umschaltbar

Normalerweise wurden in den entsprechenden Ländern nur die Versionen mit fester Spannungseinstellung verkauft.
Die Versionen mit umschaltbarer Spannung sind seltener zu finden.

So viel günstiger sind Tapedecks in Übersee übrigens gar nicht.
Du musst da nämlich noch einmal die Versandkosten, Zoll und Einfuhrumsatzsteuer drauf rechnen.
Und alleine für den Versand bist du schnell 50 USD los.

Es lohnt daher i.d.R. nicht, in Übersee Geräte zu kaufen.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Entscheidungshilfe beim Kauf eines Tapedecks
ziggi58 am 28.10.2014  –  Letzte Antwort am 28.10.2014  –  3 Beiträge
220 watt RMS Endstufe, welche Boxen?
Baddy_ am 19.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  11 Beiträge
Ersatz für Sansui LM 220
oli_st am 19.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  2 Beiträge
Info über Revox Tapedecks
Yasaka am 24.05.2004  –  Letzte Antwort am 26.05.2004  –  4 Beiträge
kauf eines neuen Tapedecks
Sailor_Sun am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  2 Beiträge
Vorverstaerker fuer Electrocompaniet AW 220
Krauti25 am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  2 Beiträge
Kompakte Lautsprecher bis 110? 2.1
Technikfan7386 am 07.05.2012  –  Letzte Antwort am 14.06.2012  –  80 Beiträge
Dynaudio Focus 110 oder Focal 908?
Nitrofunk am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 10.09.2006  –  7 Beiträge
Tipp: Onkyo CS 320 oder CS 220 ?
bundy007 am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 03.02.2006  –  2 Beiträge
Alternative Lautsprecherständer für Dynaudio Focus 110
mpietro am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 18.09.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 135 )
  • Neuestes Mitgliedadi1980
  • Gesamtzahl an Themen1.344.932
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.250