Amateur-Anlage mit MP3 bzw. USB

+A -A
Autor
Beitrag
inselmaik
Neuling
#1 erstellt: 29. Nov 2008, 01:54
Ich habe dieses Forum schon ausgiebig durchsucht. Meine Fragen wurde schon oft gestellt doch nie so beantwortet das auch ich etwas finden konnte. Was ich suche ist eine Stereoanlage die entweder über eine Festplatte verfügt oder aber die den USB-Anschluß für eine externe Festplatte hat. Das wichtigste hierbei ist die komfortable Menüführung um sich durch den Dschungel von MP3-Dateien zu wühlen.

Radioempfang wäre angenehm und ein Preis nicht über 220 Euro. Das ist keine Profiliga aber ich denke das es für meine Anspürche ausreicht.

Wer will und kann mir helfen?

Grüße

Andreas
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 29. Nov 2008, 03:49

inselmaik schrieb:
Ich habe dieses Forum schon ausgiebig durchsucht. Meine Fragen wurde schon oft gestellt doch nie so beantwortet das auch ich etwas finden konnte. Was ich suche ist eine Stereoanlage die entweder über eine Festplatte verfügt oder aber die den USB-Anschluß für eine externe Festplatte hat. Das wichtigste hierbei ist die komfortable Menüführung um sich durch den Dschungel von MP3-Dateien zu wühlen.

Radioempfang wäre angenehm und ein Preis nicht über 220 Euro. Das ist keine Profiliga aber ich denke das es für meine Anspürche ausreicht.

Wer will und kann mir helfen?

Grüße

Andreas


Wenn man deinen Beitrag liest möchte man meinen das du noch an den Weihnachtsmann glaubst !

Und das umso mehr , da du ja dieses Forum wohl*gründlich* durchsucht hast ?
-----------------------------------------------
Du hast einen PC mit großer Festplatte und USB - Anschluss ?

Dann hast du doch alles was du suchst ?

Ach ja , das Radio fehlt noch .

Da ist es schon =

http://www.amazon.de...id=1227918527&sr=1-1

Und Lautsprecher fehlen noch =

http://www.thomann.de/de/edirol_ma15dbk.htm

Nach 48 Std. *Einspielzeit* weiß man sie zu schätzen .

Verbessern läßt sich das ganze sicherlich durch eine andere *Soundkarte* und einem SUB .
zuyvox
Inventar
#3 erstellt: 29. Nov 2008, 10:28
Ich muss meinem Vorschreiber Recht geben. Ich meine mich erinnern zu können, dass Sony eine kleine Anlage mit Festplatte und menüführung hat. die gibts hier:
hier

Überseitgt aber deine Geldreserven und ist Klanglich wohl auch nur Mittelmaß.

Die genannten Aktivboxen am PC mit guter Soundkarte machen da wohl schon mehr her.

lG Zuy
killertiger
Inventar
#4 erstellt: 04. Dez 2008, 08:21

2ls4any1 schrieb:

inselmaik schrieb:
Ich habe dieses Forum schon ausgiebig durchsucht. Meine Fragen wurde schon oft gestellt doch nie so beantwortet das auch ich etwas finden konnte. Was ich suche ist eine Stereoanlage die entweder über eine Festplatte verfügt oder aber die den USB-Anschluß für eine externe Festplatte hat. Das wichtigste hierbei ist die komfortable Menüführung um sich durch den Dschungel von MP3-Dateien zu wühlen.

Radioempfang wäre angenehm und ein Preis nicht über 220 Euro. Das ist keine Profiliga aber ich denke das es für meine Anspürche ausreicht.

Wer will und kann mir helfen?

Grüße

Andreas


Wenn man deinen Beitrag liest möchte man meinen das du noch an den Weihnachtsmann glaubst !

Und das umso mehr , da du ja dieses Forum wohl*gründlich* durchsucht hast ?
-----------------------------------------------
Du hast einen PC mit großer Festplatte und USB - Anschluss ?

Dann hast du doch alles was du suchst ?

Ach ja , das Radio fehlt noch .

Da ist es schon =

http://www.amazon.de...id=1227918527&sr=1-1

Und Lautsprecher fehlen noch =

http://www.thomann.de/de/edirol_ma15dbk.htm

Nach 48 Std. *Einspielzeit* weiß man sie zu schätzen .

Verbessern läßt sich das ganze sicherlich durch eine andere *Soundkarte* und einem SUB .


Dazu fällt mir nur ein Satz ein.
Es gibt keine dummen Fragen sondern nur dumme Antworten.

Warum?
Er fragt nach einer Stereoanlage(!!) und muss sich dann, nach einem dümmlichen Seitenhieb anhören, dass er es mit einem PC versuchen soll.
Das nenne ich doch mal eine kompetente Beratung.

Er will aber eine Stereo Anlage an die er eine HDD anschließen kann!
Warum, weshalb und wieso er genau das sucht und eben keinen PC mit Zusatzausstattung, weißt du doch gar nicht!

Schon mal dran gedacht, dass es viele Gründe für seine gesuchte Lösung gibt?!
Vielleicht kommst du selber drauf, sonnst nenne ich sie gerne.
zuyvox
Inventar
#5 erstellt: 05. Dez 2008, 00:13
Kann man denn eine externe Festplatte überhaupt an eine Anlage anschließen? Ich meine, ein USB Stick oder MP3 Player geht ja noch, dann werden einfach nur die Titel abgespielt, aber auf einer Externen HDD sind diese ja meistens in vielen Unterordnern versteckt usw. braucht man da nicht ein Display, welches einen so durch die Ordner führt?
Ich kenne mich echt nicht aus... ich kenne nur diese Sony Modelle die von der Menüführung her sehr gut sein sollen.

lG Zuy
killertiger
Inventar
#6 erstellt: 05. Dez 2008, 06:34
Ich denke das hier ist diee Lösung für den TE.

http://www.preissuch.../Sony-NAS-E35HD.html

http://www.sony.de/product/hdd-audio/nas-e35hd

Der Nachfolger der 50HDE, aber deutlich günstiger zu haben.
Und da schon eine 80GB HDD drin ist, dürfte 275 doch ok sein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktanlage,CD,MP3,USB
satfanman am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 07.09.2005  –  2 Beiträge
Amateur braucht Hilfe
Frahmi_ am 25.06.2014  –  Letzte Antwort am 25.06.2014  –  7 Beiträge
Amateur sucht Verstärker
sSuKraMm am 16.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  20 Beiträge
USB MP3 Stereo Gerät?
_dentaku_ am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  3 Beiträge
Mini Anlage, MP3 per USB spielbar.
dre23 am 08.06.2008  –  Letzte Antwort am 13.06.2008  –  12 Beiträge
CD-Player mit MP3 mit USB gesucht.
Memory1931 am 06.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  4 Beiträge
Amateur braucht dringend Hilfe.Beratung
pich11 am 30.09.2010  –  Letzte Antwort am 30.09.2010  –  2 Beiträge
Aufnahme mit einer Band. Amateur
ear_blood am 11.03.2004  –  Letzte Antwort am 11.03.2004  –  2 Beiträge
Verstärker für mp3 USB Medien
Hans-Jürchen am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 15.11.2016  –  2 Beiträge
USB und MP3 mit HiFi vereinbar?
Musikus2005 am 21.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.312 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedclausdollard
  • Gesamtzahl an Themen1.404.230
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.741.735

Hersteller in diesem Thread Widget schließen