Brauche Kaufberatung für PC Soundkarte - KHV

+A -A
Autor
Beitrag
morpheus007
Neuling
#1 erstellt: 13. Aug 2009, 02:28
Guten Abend,

ich bräuchte ein wenig Hilfe beim Kauf einer neuen Soundkarte und KHV.
Derzeit habe ich in meinem PC eine X-Fi Xtreme Music eingebaut und an dieser direkt angeschlossen meine Sennheiser HD 650.

Meines Hörempfindens nach ist dieser Klang bereits gut, könnte aber besser sein :).

So, da ich aber nun täglich Probleme mit den Treibern der X-Fi habe (wie die meisten anderen Kunden auch; täglich bis zu 3-4 Neuinstallationen - auf gut Glück funktioniert es oder auch nicht) und von Creative nun die Nase voll hab, habe ich beschlossen meine "Anlage" ein wenig aufzurüsten.

Meine Wünsche an die Soundkarte:
- keine oder aktive Kühlung (Luftstrom muss nach hinten gelenkt werden), da direkt unter meinem PCI Anschluss meine Grafikkarte eingebaut ist, ist Passivkühlung keine Option.
- stabile Treiber für Windows Vista (evtl. Windows 7, bis jetzt funktionieren aber alle Vista Treiber bei mir auch unter Windows 7)
- Klangqualität sollte zumindest der der X-Fi entsprechen oder besser sein
- Es müssen im laufenden Betrieb die Ausgangsstecker gezogen werden können, ohne dass, wie bei meiner jetzigen X-Fi, die Soundkarte oder der Treiber abstürzt

Meine Wünsche an den KHV:
- Er muss einen Eingang für meine PC Soundkarte haben, aber auch einen weiteren für die spätere Nachrüstung eines CD-Players
(- Bass / Treble) <- ist dies empfehlenswert am KHV ?

Weitere weiß ich leider nicht, da ich mich ehrlich gesagt nicht mit KHV auskenne :).

Preislich bin ich bereit um die 300-500 Eur (Neupreis) für beides auszugeben, ist dies mit der Qualität vereinbar oder sollte ich mehr einplanen ?

Ich lege sehr viel Wert auf die klangliche Qualität des Ganzen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, vielen Dank schonmal im Voraus !

Viele Grüße


[Beitrag von morpheus007 am 13. Aug 2009, 02:30 bearbeitet]
o_OLLi
Inventar
#2 erstellt: 13. Aug 2009, 10:38
Wenn du kein Surroundschickschnack etc. brauchst schau dich mal im Studiobereich um. Die Karten haben super Wandler verbaut. Standartemfpehlung wäre da z.B.

M-Audio 2496

oder

ESI Juli@

Windows Vista kompatibel sind die alle.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundkarte Kaufberatung
zoos001 am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 09.10.2015  –  3 Beiträge
[Kaufberatung] Verstärker ?? Lautsprecher ?? Soundkarte ??
P-4-R am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  7 Beiträge
Kaufberatung KHV / Splitter für BD 770pro und 2.1 System
FCK_1900 am 22.05.2016  –  Letzte Antwort am 27.05.2016  –  3 Beiträge
Kaufberatung Externe Soundkarte
INeedYourHelp am 15.07.2013  –  Letzte Antwort am 16.07.2013  –  2 Beiträge
Kaufberatung 5.1 soundsystem + soundkarte
_shagrath_ am 17.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  14 Beiträge
Soundkarte für PC gesucht
Rodny am 14.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  7 Beiträge
Kaufberatung USB-DAC-KHV+Endstufe+Stereolautsprecher
antigonesoldier am 19.06.2017  –  Letzte Antwort am 26.06.2017  –  25 Beiträge
Kaufberatung Stereo für PC
eCapter am 09.09.2017  –  Letzte Antwort am 09.09.2017  –  3 Beiträge
Kaufberatung Soundkarte für Sennheiser HD558
Mabot am 05.03.2012  –  Letzte Antwort am 07.03.2012  –  12 Beiträge
Kaufberatung zu Boxen, Verstärker Soundkarte
ganja-breed am 25.06.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.802 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedStev77
  • Gesamtzahl an Themen1.406.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.794.700

Hersteller in diesem Thread Widget schließen