Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aktivlautsprecher + Subwoofer für 400-450€ gesucht!

+A -A
Autor
Beitrag
Tranquilizer90
Neuling
#1 erstellt: 23. Okt 2011, 18:20
Moin Moin!


Ich bräuchte mal ein wenig Beratung! Es geht darum, einen Raum von etwa 3x4m mit einem Budget von etwa 400€ (bisschen mehr dürfte es auch sein....) vernünftig zu beschallen! Standlautsprecher kommen nicht in Frage, da kein Platz vorhanden!
Klanglich wäre ich mit einer sehr naturgetreuen, linearen Wiedergabe am glücklichsten - Ich höre zu 80% zum Teil sehr komplexe elektronische Musik. Von der Raumgröße ausgehend würden Nahfeldmonitore vollkommen ausreichen, kann mich nicht wirklich mehr als 2 Meter von den Boxen entfernen....
Angeschlossen werden die Boxen über eine Terratec 6Fire DMX USB an den Pc.

Also wären meiner Meinung nach 2 Nahfeldmonitore + ein kleiner Aktiv-Sub die sinnigste Lösung für meine Ansprüche! Die Monitore würden dann auf Ständern landen, der Sub unter dem Schreibtisch. Der Subwoofer wäre mir halt wichtig, da ich gern nen knackigen Bass hab, den Kompaktboxen nicht wirklich bringen...

Habe mir schonmal ein wenig rausgesucht:

M-Audio BX8A

Behringer B3030A Truth

FOSTEX PM-04 N RED <- Ein wenig unter dem Preisniveau der anderen, aber die Optik ist ziemlich heiß!

Beim Subwoofer habe ich ernsthaft keine Ahnung, was man da nehmen könnte. Wie gesagt Gesamtbudget für die Anlage um die 400€, wenns dann 450€ werden wärs auch egal!

Werft doch einfach mal eure Empfehlungen in den Raum (Müssen nun keine Studiomonitore sein, nur auf den Preisrahmen achten). Und schonmal vielen Dank für alle Antworten!

Liebe Grüße.
HAWXX
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Okt 2011, 21:13
Ich würde da auf ein Paar Yamaha HSM50 und einen Behringer B2029A setzen das ist wahrscheinlich das beste
Tranquilizer90
Neuling
#3 erstellt: 24. Okt 2011, 06:14
Danke für die Antwort! Werde mal probehören gehen!


Eine Frage noch: Die Boxen als Satelliten über den Sub verkabeln, oder einzeln anschließen?


Liebe Grüße.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktivlautsprecher für ca. 400? gesucht.
WATER18 am 15.09.2013  –  Letzte Antwort am 16.09.2013  –  10 Beiträge
Subwoofer für 400? gesucht
pcfreund26 am 16.04.2012  –  Letzte Antwort am 18.04.2012  –  8 Beiträge
Subwoofer bis 400 Euro gesucht !
Rubbishes09 am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  54 Beiträge
Subwoofer gesucht bis 400? maximal
Jabba41 am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  11 Beiträge
Subwoofer gesucht!
steff1707 am 21.02.2011  –  Letzte Antwort am 22.02.2011  –  8 Beiträge
Suche einen guten Subwoofer bis max. 450?! Eher 400?.
Eriiiiiiiic am 08.09.2015  –  Letzte Antwort am 09.09.2015  –  6 Beiträge
Aktivlautsprecher
qfstereo am 15.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  8 Beiträge
Aktivlautsprecher bis 400?, aber welche?
simon_u. am 25.02.2013  –  Letzte Antwort am 26.02.2013  –  11 Beiträge
Empfehlungen für Verstärker für Evo 20 bis max. 450 ? gesucht
micmax am 28.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  16 Beiträge
Kleiner präziser SUB gesucht bis max. 450?
666company am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Fostex

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 125 )
  • Neuestes MitgliedKatherinaGo
  • Gesamtzahl an Themen1.345.168
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.374