2.1 System für Musik am PC

+A -A
Autor
Beitrag
sandla2005
Stammgast
#1 erstellt: 10. Mai 2012, 16:04
Hallo Leute!

Vorerst möchte ich sagen, dass ich mich im HomeHifi Bereich eher wenig auskenne, hab nur Erfahrung im CarHifi-Bereich (also was Sinus-Watt, Impendanz usw. ist weiß ich ).

Mir wäre ehrlich gesagt was gebrauchtes lieber, da man da denke ich mehr fürs Geld kriegt. Mein Budget wären etwa 300€ (kann auch etwas mehr sein wenns sinnvoll ist) für eben 2 Lautsprecher, einen Subwoofer und den dazugehörigen Verstärker. Ich rede von einem 2.1 System weil ich mal denke dass 2x 3-Wege-Lautsprecher nicht so viel Bass machen wie ein 2.1 System oder liege ich da falsch?

Brauche ich am PC eine andere Soundkarte? Zur Zeit habe ich eine Realtek HD Audio 7.1 onboard Soundkarte.

2,5 qmm Lautsprecherkabel habe ich genug zu Hause (reicht das?). Ich bräuchte dann halt noch ein Cinch-Kabel zum PC, oder?

Achja musikgeschmack ist techno, handsup usw.

Habt ihr vielleicht Empfehlungen und Links für mich?

Danke schonmal!


[Beitrag von sandla2005 am 10. Mai 2012, 16:18 bearbeitet]
Detektordeibel
Inventar
#2 erstellt: 11. Mai 2012, 00:18
Würd auch in dem Fall Behringer 2031A Nahfeldmonitore vorschlagen.

Sollte schon mehr Druck und Bass machen als die ganzen Plastikbrüllwürfel wo der Subwoofer das einzige Ding ist was Resonanzraum hat.
sandla2005
Stammgast
#3 erstellt: 11. Mai 2012, 09:08
Hhhmm das sieht doch schon gut aus, 150€ pro Lautsprecher neu ist jetzt auch nicht so teuer wenn man bedenkt dass das schon aktiv ist.. Aber gibts vl. noch ein 3-Wege System das bis 20-30 Herz runterkommt? Oder brauch ich da dann sowieso zusätzlich einen Subwoofer zu den 2 Behringer Lautsprechern?
MadeinGermany1989
Inventar
#4 erstellt: 11. Mai 2012, 14:15
Gebraucht könntest du dir z.b das Syrincs m3-220 anschauen, geht bei Ebay oft für unter 300€ weg. Geht aber auch nur bis 45Hz bei -3DB, für Techno und Handsup reicht das aber meiner Meinung nach. Alternative wäre ein Verstärker plus Lautsprecher. Wenn du Standlautsprecher aufstellen kannst, musst du ja 3-Wege-Lautsprecher nicht ausschließen, ich denke bei gebrauchten Lautsprechern lassen sich oft Schnäppchen machen.
MasterPi_84
Inventar
#5 erstellt: 11. Mai 2012, 19:08

sandla2005 schrieb:
...Aber gibts vl. noch ein 3-Wege System das bis 20-30 Herz runterkommt?...


Mit einem Budget von ca 300€ ein System, das bis ~25Hz linear runter geht? Viel Erfolg beim suchen!
Das packen kaum Stand-LS mit dem 4-fachen Paarpreis.


Ich würde dir auch zu aktiven Nahfeldern raten. Da bekommst du im Verhältnis den tiefsten Bass.
Passiv mit Kompakten kannst du das abhaken.
sandla2005
Stammgast
#6 erstellt: 12. Mai 2012, 01:10
Ok danke schonmal!

was ist denn von sowas zu halten: http://www.willhaben...534770?adId=38534770 ?

Das wären doch genau solche standlautsprecher und sogar noch ein sub dazu.. leider steht nicht wirklich um welchen sub es sich genau handelt..
Detektordeibel
Inventar
#7 erstellt: 12. Mai 2012, 04:13
Der Subwoofer ist höchstwahrscheinlich ein Mivoc 1100.

Für den Preis alles zusammen mit Ständern kannste nehmen, das ist fair.
sandla2005
Stammgast
#8 erstellt: 12. Mai 2012, 09:38
Ok passt, danke euch!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.1 System für PC
njhuskie am 16.07.2017  –  Letzte Antwort am 27.07.2017  –  12 Beiträge
Kauftip 2.1 System für PC & TV
ifart am 09.12.2011  –  Letzte Antwort am 16.12.2011  –  11 Beiträge
Suche 2.1 Pc-System!
Styli360 am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  6 Beiträge
2.1 Sound-System -PC-
blaksk8ter am 13.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  3 Beiträge
PC 2.1 System ~150?
Juuuul am 26.06.2013  –  Letzte Antwort am 27.06.2013  –  8 Beiträge
2.1 System für PC (500? +/-)
koma_amok am 29.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  2 Beiträge
Suche: 2.1-System für PC
pfc2k8 am 09.08.2011  –  Letzte Antwort am 18.08.2011  –  13 Beiträge
Suche 2.1 Anlage für Pc
NuC1e4R am 09.08.2015  –  Letzte Antwort am 20.08.2015  –  9 Beiträge
2.1/2.0-System für Musik
Thimo5 am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  11 Beiträge
Stereo-System für PC
Der_Papst am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 10.12.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedNigriventer
  • Gesamtzahl an Themen1.386.528
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.407.850

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen