Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Subwoofer kaufen

+A -A
Autor
Beitrag
znerol13
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Mrz 2013, 15:03
Hallo,
ich will einen Subwoofer kaufen für mein Jugendraum.
Mein Verstärker hat einen ausgang von 300 Watt rms.
Welchen passiv subwoofer empfehlt ihr ?
Soll ordentlich BAss haben.
Soll so um die 100 Euro kosten.

Danke
Janus525
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 17. Mrz 2013, 15:11
...keinen, weil die Anpassung an den Raum und an die vorhandene Anlage sehr mühselig ist und spezielles Wissen voraussetzt. Wenn Du 100,- Euro ausgeben kannst, empfehle ich Dir eher einen gebrauchten, gut erhaltenen, aktiven Subwoofer, der macht Vieles für Dich leichter. Wenn Du von "ordentlich" Bass schreibst, übersetze ich das mit qualitativ gutem Bass. Auch weiß ich nicht was Jugendraum bedeutet und hoffe dass es sich nicht um einen kleinen Saal handelt.

Zum Beispiel sowas hier ginge in 25m² und mit ordentlichem Pegel: http://www.ebay.de/i...&hash=item1c30e3179d

Viele Grüße: Janus...


[Beitrag von Janus525 am 17. Mrz 2013, 15:14 bearbeitet]
znerol13
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Mrz 2013, 15:25
hi danke für deine antwort. der raum ist sehr klein 2auf 6 meter. möchte einen subwoofer wo viel druck hat. quali ist nicht so wichtig. danke
Janus525
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Mrz 2013, 15:31
...dann funktioniert sowas in Deinem Raum, über fehlenden Druck wirst Du Dich sicher nicht beklagen können, eher über zu viel. Aber das kannst Du mit einem aktiven Woofer ja relativ einfach einstellen. Viel Erfolg bei Deiner Suche...!
znerol13
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Mrz 2013, 15:38
hi nochmal ich suche einen guten passiv sab keinen aktiv. ich habe ja schon ein
verstärker. oder geht aktiv auch an einen verstärker mit anschliessen ?
Janus525
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 17. Mrz 2013, 16:11
Natürlich geht das in sofern, als dass sich der aktive Subwoofer auch an die Lautsprecherklemmen eines Verstärkers anschließen lässt. Die Leistung für den Antrieb des eingebauten Tieftöners wird aber trotzdem vom eingebauten Verstärker des Subwoofers geliefert.

Wenn Du einen passiven Subwoofer direkt an einen Verstärker anschließen möchtest, dann benötigst Du entweder eine passive oder eine aktive Frequenzweiche, damit der Subwoofer bei spätestens 100Hz keine wesentlich höheren Töne mehr abstrahlt. Das kann man natürlich so machen, kein Problem. Aber dazu müsstest Du eine solche Weiche extra kaufen oder sie Dir selber bauen. Alles was Du damit erreichst ist, dass die Weiche, die sich in einem aktiven Subwoofer bereits befindet, nun außerhalb des Subwoofers in einem separaten Gehäuse steckt. Wenn Du mir den Vorteil nennen kannst, dann mache es so. Weil es aus meiner Sicht für Dich keine Vorteile, sondern nur Nachteile hätte, rate ich davon ab...

Aber warte doch erstmal ab was andere dazu meinen, und verlass´ Dich bloß nicht auf eine einzelne Meinung, okay...?

Viele Grüße: Janus...
znerol13
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Apr 2013, 08:57
hallo janus danke für deine antwort! müsste ich dann die kabel vom aktivem subwoofer einfach an den ausgang von meinem verstärker anschliessen ? oder gibt es für die kabel einen extra ausgangang ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen subwoofer?
NeoDym am 28.07.2003  –  Letzte Antwort am 28.07.2003  –  12 Beiträge
Welchen Subwoofer?
Joey6 am 08.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  2 Beiträge
Welchen Subwoofer?
Xuthos1996 am 24.09.2013  –  Letzte Antwort am 01.10.2013  –  13 Beiträge
welchen subwoofer kaufen?
Anabolica am 03.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  3 Beiträge
Subwoofer bis 150 euro
bonobo80 am 07.08.2014  –  Letzte Antwort am 20.08.2014  –  7 Beiträge
Subwoofer kaufen
finkus am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  4 Beiträge
Welchen Verstärker für Mivoc AW 3000 Subwoofer?
Julianra am 03.10.2013  –  Letzte Antwort am 09.10.2013  –  13 Beiträge
suche Subwoofer
Caller05 am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  3 Beiträge
Welchen Subwoofer für Stereoanlage?
Fredde1503 am 24.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  4 Beiträge
Suche Subwoofer
Bubu am 03.12.2002  –  Letzte Antwort am 03.12.2002  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.830