Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Soundbar bis 150€ ist zu empfehlen?

+A -A
Autor
Beitrag
purechris
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Aug 2014, 07:21
Bei Amazon ist die LG NB3530A 2.1 Soundbar mit Subwoofer schon seit langer Zeit in den BestSeller Listen. Kennt diese jemand und ist diese wirklich zu empfehlen oder gibt es vergleichbare Soundbars auf die man auch mal einen Blick werfen könnte?

Sony HTCT60BT und Philips HTL2163B/12 liegen in ähnlicher Preisklasse, aber mit dem LG Gerät können diese ja nicht mithalten oder?

Kenne mich leider überhaupt nicht aus
peacounter
Inventar
#2 erstellt: 26. Aug 2014, 07:37
Afaik kann man in der Preisklasse alles vergessen aber grundsätzlich würde mich sowas auch interessieren (fürs Wohnmobil
Meiner Eltern).
Bei mir hängen überall vernünftige Anlagen an der Glotze, sogar in der Küche.
purechris
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Aug 2014, 07:44
diese antwort hatte ich irgentwie schon erwartet, aber für den preis scheinen sie ja ok zu sein. mehr möchte ich auch nicht wirklich ausgeben, da sie nur für mein jugendzimmer sind und nicht für ein heimkino.
ctu_agent
Inventar
#4 erstellt: 26. Aug 2014, 07:44
Imho ist es in dieser Preisklasse völlig egal, das sind Alibi anlagen.
Sie können max. den TV Ton etwas aufbessern.

Die erste vernünftige Lösung, mit der TV Ton wirklich hörbar optimiert wird, ist für mich persönlich die Denon DHT-T 100
http://www.amazon.de...words=Denon+soundbar

Hat zwar keinen Sub, aber durch das Konzept der Soundbase auch für den Zweck nicht wirklich nötig.
purechris
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 26. Aug 2014, 07:50
hauptsächlich geht es mir darum , dass ich beim zocken und filme gucken etwas bass unter der haube habe. dieser denon optimiert wohl den sound des fernsehers, aber kann er mir auch den gewünschten bass bringen oder bin ich dann auf der falschen spur?
peacounter
Inventar
#6 erstellt: 26. Aug 2014, 07:50
Wenn du das sagst, werd ich die mal zum Test bestellen.
Ist ja auch enorm günstig.
Dann hätt ich schonmal was zu Weihnachten.
ctu_agent
Inventar
#7 erstellt: 26. Aug 2014, 07:53
Der Denon bringt auf jeden Fall mehr Bass als jeder denkbare TV Lautsprecher.

Bei den Sub der anderen Systeme muss das nicht zwangsläufig mehr Bass sein.
Auf Grund der extrem flachen und dünnen Bauweise dieser Systeme muss der Sub - der ja eigentlich für tiefe Frequenzen ausgelegt ist - schon in Bereichen arbeiten, die nicht zu seinem "Norm" Arbeitsbereich gehören.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 26. Aug 2014, 08:14
peacounter
Inventar
#9 erstellt: 26. Aug 2014, 08:16
ja, ich dachte auch schon an pc-tröten mit sub.
ist evtl fürs zocken doch die bessere lösung.
purechris
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 26. Aug 2014, 09:52
also pc tröten mit sub habe ich schon an meinem pc. logitech z623 heißen die.
bloß ich habe keine lust mehr jeden tag die lautsprecher hin und her zu schleppen und da ich jetzt nicht nur bei filmen, sondern auch allgemein besseren tv sound haben möchte (aufgrund eines neuen tv's mit nicht so gutem sound) wollte ich mir eine soundbar kaufen, da diese ja extra für tv's gemacht werden, aufgrund der größe und sie besitzt eine fernbedienung und sie wird per optischem kabel angeschlossen.

so nebenbei: ist der sound zwischen 3,5mm klinke und optischem kabel unterschiedlich, wenn man so ein 150€ gerät anschließt?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Lautsprecher bis 2000? empfehlen?
MK1275 am 20.02.2013  –  Letzte Antwort am 24.02.2013  –  65 Beiträge
Stereoboxen bis 150?
xake am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  15 Beiträge
Stereolautsprecher bis 150??
Spitfire007 am 28.05.2004  –  Letzte Antwort am 28.05.2004  –  2 Beiträge
Subwoofer bis 150?
matthiss am 20.10.2016  –  Letzte Antwort am 20.10.2016  –  9 Beiträge
Kompaktlautsprecher bis max. 150?
metzgerix am 10.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.03.2009  –  3 Beiträge
Günstiger FM Radio Receiver für Soundbar
Pseudonym385 am 05.05.2016  –  Letzte Antwort am 06.05.2016  –  2 Beiträge
Suche Soundbar oder 2.1-System bis 750?
44Creeps44 am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 14.12.2014  –  5 Beiträge
Soundbar Kaufberatung bis 350
df231086 am 24.05.2016  –  Letzte Antwort am 26.05.2016  –  2 Beiträge
Soundbar
Axelfoldy am 08.11.2016  –  Letzte Antwort am 09.11.2016  –  9 Beiträge
Standlautsprecher inkl. Verstärker bis 150?
Saarlänni am 16.09.2013  –  Letzte Antwort am 17.09.2013  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • LG
  • Sony
  • Logitech
  • Edifier

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 73 )
  • Neuestes MitgliedKlausMaferts
  • Gesamtzahl an Themen1.345.584
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.264