Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


yamaha ax470 4ohm ls

+A -A
Autor
Beitrag
hifi495
Neuling
#1 erstellt: 03. Okt 2015, 12:23
hallo ich bin neu hier und habe eine frage
ich habe ein verstärker yamaha ax470

Technische Daten
Dauerleistung (bei Klirrfaktor) 8 Ohm: 2x 75 Watt bei 0,015%

Dynamikleistung 8 Ohm: 2x 115 Watt
4 Ohm: 2x 160 Watt

Gesamtklirrfaktor: 0,015%
Dämpfungsfaktor: 240
Signalrauschabstand: 110 dB
Stereokanaltrennung: 65 dB
Klangregelung: Bass: ±10 dB bei 20 Hz
Höhen: ±10 dB bei 20000 Hz

Loudness: Regelbar
High Filter: Nein
Low Filter (Subsonic): Nein
Mute: Nein
Direct/Line-Straight: CD-Direct und Pure-Direct

kann ich an den verstärker meine boxen anschließen

Belastbarkeit RMS
100 W
Belastbarkeit (max.)
300 W
Schalldruck (max.)
94 dB
Schnittstellen
Schraubklemmen
Frequenzbereich
40 - 20 000 Hz
Impedanz
4 Ω

danke für die antworten!!!
yahoohu
Inventar
#2 erstellt: 03. Okt 2015, 12:26
Ja !

Würde mich aber interessieren um welche Lautsprecher es sich handelt
hifi495
Neuling
#3 erstellt: 03. Okt 2015, 12:33
habe die Lautsprecher von Mc Crypt BB-802-II vom Kumpel geschenkt bekommen sind warscheinlich nicht die besten und auch nicht die teuersten Bin auch noch auf der suche nach guten Lautsprechern vllt könnt ihr mir ja welche empfehlen
Black-Devil
Inventar
#4 erstellt: 03. Okt 2015, 12:38
Nicht die Besten ist da wohl deutlich untertrieben!

Kommt denn Selbstbau für dich in Frage?
Wenn ja, am besten den Fragebogen ausfüllen:



-Wie viel Geld kann ausgegeben werden ( Pro Stück - ohne Gehäuse)

-Wie groß ist der Raum und wie ist dieser bedämpft (eher viele harte Flächen oder viele Möbel & Teppich)?

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, Wandlautsprecher oder sonst was werden?

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)

-Welcher Verstärker wird verwendet?

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?

-Wie laut soll es werden?

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)

-Aus welcher Ecke kommst du?

hifi495
Neuling
#5 erstellt: 03. Okt 2015, 12:40
ne Selbstbau kommt für mich nicht in frage
hifi495
Neuling
#6 erstellt: 03. Okt 2015, 12:52
könnte ich an mein Verstärker auch Lautsprecher mit 8ohm anschließen ??
yahoohu
Inventar
#7 erstellt: 03. Okt 2015, 13:34
ja
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 04. Okt 2015, 06:31
Niedrige Impedanzen sind für einen Verstärker kritisch. Bei hohen Impedanzen leidet nur die maximale Lautstärke.

Angaben dazu stehen auf dem Verstärker in der Nähe der Lautsprecherausgänge, in der technischen Beschreibung und in der Bedienungsanleitung.
Fanta4ever
Inventar
#9 erstellt: 05. Okt 2015, 10:09
Passat
Moderator
#10 erstellt: 05. Okt 2015, 10:26
Yamaha gibt im Prospekt auch die Leistung nach DIN an 4 Ohm an (2x 100 Watt).

Da die DIN da schon etwas anspruchsvoller ist (Die Leistung muß mindestens 10 Minuten lang ohne Unterbrechung gebracht werden können) kann man der Angabe auch bedenkenlos trauen.

Grüße
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche LS für Yamaha AX 592
Tobster am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  3 Beiträge
LS für Yamaha 3800
htj14 am 05.05.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  4 Beiträge
LS für Yamaha 469
clone81 am 29.07.2009  –  Letzte Antwort am 31.07.2009  –  2 Beiträge
LS für Yamaha ax500
effon67 am 08.10.2014  –  Letzte Antwort am 08.10.2014  –  8 Beiträge
Onkyo TX 8511(4Ohm)+Infinity Prim us 150(8Ohm)?
Dauzi am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 05.03.2006  –  2 Beiträge
Yamaha AX-596..welche LS?
Schok~Riegelchen am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  5 Beiträge
Yamaha A-520 - Welche LS?
racebiker am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  4 Beiträge
LS für Yamaha LX-396
Bagojowitsch am 14.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.11.2007  –  4 Beiträge
LS an Yamaha A-1
BlazingSun am 08.07.2010  –  Letzte Antwort am 09.07.2010  –  13 Beiträge
Stereo LS Yamaha RX-V461
smue am 17.04.2013  –  Letzte Antwort am 18.04.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Teufel
  • Mc Crypt

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.812