Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche nen Vorverstärker - wie ist der NAD C165?

+A -A
Autor
Beitrag
Area_73
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Jan 2016, 19:58
Hallo!

Ich habe eine kleine Anlage mit Aktivlautsprechern.
Anfangs mit simplen Cinch-Switch und passivem Lautstärkeregler bin ich vor kurzem zu einem auftrennbaren Vollverstärker gekommen. Ganz komfortabel, aber noch nicht ganz das was mir vorschwebt.

Möchte mir in nächster Zeit evtl. einen Vorverstärker kaufen. Idealerweise mit Phonoeingang.
Äusserlich würde der NAD C165 zu meinem Tuner passen (C427) und ich könnte den separaten Phono-Pre sparen.
Wie ist dieses Gerät einzuordnen? Gut/schlecht? Teuer ist er!(absolute Schmerzgrenze ist das Vorführgerät, das in der Bucht angeboten wird)

Danke!
Dadof3
Inventar
#2 erstellt: 10. Jan 2016, 02:14
Woran misst du gut oder schlecht? Die Ausstattung kennst du ja, die Optik auch, allenfalls die Haptik/Verarbeitung könnte dir noch Zweifel lassen.

Was stört dich an deinem bisherigen Verstärker (außer dem unnützen Ruhestromverbrauch)?
ATC
Inventar
#3 erstellt: 10. Jan 2016, 11:44
Moin,

welchen separaten Phono Pre hast du denn?
Nicht das du dich verschlechterst

Schon mal an gebrauchte Restek Pre gedacht?
Area_73
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 10. Jan 2016, 12:27
Hallo !

Wenn der C165 haptisch/optisch wie mein Tuner ist, bin ich zufrieden.
Die günstigen Nad-Vollverstärker sind ja eher Plastikbomber und weichen optisch etwas ab. (habe einen C325)

Als Phono-Pre hab ich so ein 35 Jahre altes, kleines Kästchen, keine Ahnung, steht nix drauf.
Denke, das der C165 da mehr kann.
Und sonst ist er auch brauchbar?

Danke&Grüße!
ATC
Inventar
#5 erstellt: 10. Jan 2016, 13:01
Na wenn er nicht kaputt ist, dann ist er sicher brauchbar,
keine Frage.
Highente
Inventar
#6 erstellt: 10. Jan 2016, 13:12
Guck doch mal bei Funk Tonstudiotechnik. Geniale Geräte zum bezahbaren Kurs.
Area_73
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 10. Jan 2016, 19:36
PA(?)-Geräte finde ich jetzt nicht so ansprechend.

Restek, haben die überhaupt was in meiner Preisklasse? Nur die "kleine" Vorstufe?

Mein Ziel ist halt auch optisch gleiche im Rack zu haben.
Das Auge hört ja auch mit, zumindest bei mir.
Highente
Inventar
#8 erstellt: 10. Jan 2016, 19:52
Nenn doch mal die "Schmerzgrenze" in Euro statt irgendwas von Bucht etc. zu schwafeln.
Area_73
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 10. Jan 2016, 20:22
700€
ATC
Inventar
#10 erstellt: 10. Jan 2016, 20:32
Moin,

hier noch optisch an NAD angelehnt:
http://www.audium.com/gesamt_vorstufen_amc.php?&PATH=0;2;10;88;

Nicht alle mit Fernbedienung
Area_73
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 11. Jan 2016, 16:07
Hi!

Die AMC CVT1030 ist interessant, ist ne Röhrenvorstufe? Macht sich das nicht klanglich bemerkbar?
Aber würde mir auch zusagen, beim realen Starßenpreis sogar etwas günstiger als der NAD, und auch der Phonoeingang hat deutlich weniger Kapazität als dieser.

Muß ich mir mal durch den Kopf gehen lassen.

Danke!
Highente
Inventar
#12 erstellt: 11. Jan 2016, 17:41
die Rotel RC 1570 ist auch eine sehr gute Vorstufe, liegt allerdings über deinem Budget. Ansonsten mal nach gebrauchten Rotel Stereovorverstärkern suchen


[Beitrag von Highente am 11. Jan 2016, 17:41 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
vorverstärker
spl-junkey am 13.11.2010  –  Letzte Antwort am 16.11.2010  –  10 Beiträge
suche guten Phono-Vorverstärker!!
mcgiffnix am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.02.2006  –  15 Beiträge
Suche "günstigen" Vorverstärker ?
littlebauchi am 01.04.2008  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  19 Beiträge
Suche günstigen, einfachen Vorverstärker
toschi am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2008  –  4 Beiträge
Suche Vorverstärker
EStarOne am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  4 Beiträge
Phono-Vorverstärker
Micha2 am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2005  –  3 Beiträge
Vorverstärker gesucht
langi001 am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  2 Beiträge
Kauftipp Vorverstärker
Cpt_Chaos1978 am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  6 Beiträge
DAC als Vorverstärker mit Fernbedinung ?
steffen_2009 am 18.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.11.2011  –  39 Beiträge
Suche Multimedia Vorverstärker
flxxn am 20.07.2016  –  Letzte Antwort am 17.08.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.206 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedKoingo
  • Gesamtzahl an Themen1.362.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.943.441