Suche Audio Output für Plattenspieler

+A -A
Autor
Beitrag
bratwurst076
Neuling
#1 erstellt: 05. Okt 2016, 17:53
Halli Hallo,

ich bin im Besitz eines Plattenspielers mit integriertem Vollverstärker (und ohne eigenen Audio Output) und wollte fragen, welches Gerät sich am besten für die Musikausgabe eignet, bzw. ob ich einfach ein beliebiges Gerät mit Cinch Eingang anschließen kann.

Muss dazu sagen ich habe ihn schon verwendet mit angeschlossenen Boxen, die sehen etwa so aus wie DIESE HIER, allerdings nicht mit 5 sondern ganz easy mit 2 solchen lautsprechern und in den Kasten gehen cinch rein und die beiden Lautsprecher cinch raus. Kann ich nur nicht mehr so verwenden, da Umgestaltung des Raumes..

Ganz speziell dachte ich aufgrund des Standorts des Spielers an eine Soundbar, würde das grundsätzlich funktionieren?

Hier mal noch der Plattenspieler den ich besitze: KLICK

Und hier ne random Soundbar, würde das funktionieren? (Nur als Beispiel) KLICK

Vielen Dank im Vorraus
evilknievel
Inventar
#2 erstellt: 05. Okt 2016, 20:38
Hallo,

wenn du länger Freude an deinen Schallplatten haben möchtest, solltest du dir einen anderen Dreher kaufen.
Das was du da hast, hat mit HIFI nicht viel zu tun. Sorry das ist leider so.

hier die Bedienungsanleitung.
Dort steht, wie man die "Fräse" an eine Soundbar anschließen kann.
Solange die Soundbar einen Cincheingang hat ist das möglich und die meisten haben mindestens einen. Wie der beschriftet ist, ist dabei egal (AUX,CD oder sonstwie).
http://dl.jehandleid...24&modeSC=M&direct=1

Gruß Evil
bratwurst076
Neuling
#3 erstellt: 06. Okt 2016, 10:01
Hallo danke für die Rückmeldung.

Ja das Modell ist sicher nicht das Beste, aber zum "Einsteigen" reichts erstmal. Habe den Spieler noch nicht sehr lang und die Plattensammlung ist gerade erst am wachsen, mit der Zeit werde ich da dann auch upgraden

Ok super dann dürfte das funktionieren, wunderbar. Vielen Dank nochmal.

Gruß
evilknievel
Inventar
#4 erstellt: 06. Okt 2016, 10:10

bratwurst076 (Beitrag #3) schrieb:
Hallo danke für die Rückmeldung.
mit der Zeit werde ich da dann auch upgraden


je schneller, desto besser.
Jeder CEC Plastikprügel aus den 80ern geht schonender mit deinen Platten um und klingt mit einem vernünftigen Tonabnehmer auch gut.
Diese Dreher aus den Modellreihen 800X oder HS 5XX bekommt man locker für unter 50 Euro.
Ich hab drei davon und zwischen 5 und 30 Euro bezahlt. Gekauft habe ich sie nur wegen der verbauten Tonabnehmer.
Bei vielen ist ein guter TA montiert (Ortofon VMS oder FF) die man gut und günstig aufrüsten kann.

Gruß Evil
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
plattenspieler
meister_lampe am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 22.09.2003  –  3 Beiträge
Plattenspieler?
tobi0815 am 30.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  3 Beiträge
[Suche] Plattenspieler
HomeCinemaFriend am 06.08.2013  –  Letzte Antwort am 31.08.2013  –  24 Beiträge
Suche Plattenspieler
Kai99 am 22.05.2011  –  Letzte Antwort am 25.05.2011  –  2 Beiträge
Suche Plattenspieler
Kyp am 08.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  2 Beiträge
suche Plattenspieler!
schmiergli am 26.12.2009  –  Letzte Antwort am 27.12.2009  –  5 Beiträge
Suche (Vor-)Verstärker für Plattenspieler/Notebook-Kombi
TiAr am 06.10.2013  –  Letzte Antwort am 08.10.2013  –  3 Beiträge
Suche Plattenspieler
angelob am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 21.03.2005  –  3 Beiträge
[Suche] Verstärker für Plattenspieler
mariusb89 am 08.02.2015  –  Letzte Antwort am 21.02.2015  –  11 Beiträge
Suche passendes Audio-Interface
Fluehlingslolle am 29.09.2014  –  Letzte Antwort am 29.09.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedLisaBonn
  • Gesamtzahl an Themen1.390.051
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.468.689

Hersteller in diesem Thread Widget schließen