Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen für Pioneer A-616

+A -A
Autor
Beitrag
Hotto
Neuling
#1 erstellt: 14. Mai 2005, 08:09
hallo.
ich finde euer forum sehr informativ, aber leider auch leicht verwirrend. liegt natürlich daran, dass es so viele unterschiedliche meinungen und ansprüche gibt. aber eventuell kann mir der ein oder andere doch noch ein paar nützliche tipps geben. ich habe seit ein paar tagen den panasonic a-616 und ich glaube der verstärker reicht auch vollkommen für meine ansprüche. leider habe ich noch keine vernünftige boxen (magnat soundforce 1200), die kratzen leider sehr schnell und das hört sich scheußlich an. ich möchte die sachen hauptsächlich für zwei sachen einsetzten. zum einen soll musik über meinen laptop auf partys abgespielt werden und zum anderen möchte meine Freundin ab und an ein Stimmeffektgerät (Vocal 300) anschließen um damit zu singen (karaoke, für die band zuhause üben, einfach spass haben...). der raum ist ca. 50m² groß.
was haltet ihr von gebrauchten boxen? oder sollte es lieber neuware sein? Kostenpunkt wäre so zwischen 300 und max.400 Euro (das paar), wäre toll wenn ihr mir für meine, zugegeben kleinen Ansprüche und kleines geld, die ein oder andere Box empfehlen könntet.
Grüße Hotto
Hotto
Neuling
#2 erstellt: 14. Mai 2005, 20:40
hallo.
ich weiß, ich bin schon ziemlich ungeduldig, aber hat denn keiner für mich eine empfehlung. mein hauptproblem ist ja, dass ich mir so viele boxen anhören kann wie ich will aber ich für meine anforderungen wahrscheinlich ohne vorinformarion nichts passendes finden werde. die box soll zum einen einen guten anhörbaren sound bei herkömmlicher musik liefern und zum anderen soll sie so robust sein, dass sie auch die effekte von einem effektgerät und gesang ohne murren mitmacht. ich bin mir nicht sicher ob das jede hifi box kann. wäre toll wenn mir der ein oder andere einen erfahrungsbericht geben könnte, oder brauche ich einfach zwei verschiedene paar boxen? Alles ist möglich und wenn nichts anderes vernünftig ist kann ich mich mit dem gedanken wohl anfreunden.
Grüße Hotto
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 15. Mai 2005, 09:24
Hallo...ich tue mich mit der Bezeichnung etwas schwer, kann natürlich auch Unwissenheit sein: Was soll das denn für ein Verstärker sein, denn bei Panasonic ist mir kein A-616 bekannt...oder handelt es sich hier etwas um einen Gedankendreher und Du hast einen Pioneer A-616 ???

Vielleicht hilft auch mal ein Bild oder ein Link!

Grüsse vom Bottroper
Hotto
Neuling
#4 erstellt: 15. Mai 2005, 12:40
au mist. genau, es handelt sich um einen Pioneer A-616.
danke für den hinweis. wenn man eine antwort will sollte man zumindest die richtige frage stellen ;-)

danke an TakeTwo22

grüße holger
Hotto
Neuling
#5 erstellt: 17. Mai 2005, 08:03
mal nach oben schieben, da ja jetzt auch das Thema korrekt ist.
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 17. Mai 2005, 10:42
magnat quantum serie. vermutlich laut genug für deinen schon etwas größeren raum, klingt gut. alternativ wharfedale. manchen leuten gefällt auch canton, mir eher weniger.

bei dem raum würde ich aber auf jeden fall standboxen nehmen.
Hotto
Neuling
#7 erstellt: 18. Mai 2005, 10:51
hallo, ich hätte vor allem gerne eine antwort darauf, ob normale hifi boxen das was ich möchte überhaupt mitmachen? es sind eigentlich drei bereiche die abgedeckt werden sollen:
1. musikhören mit annehmbaren sound
2. musik auf einer party machen (genug leistung)
3. so robust, dass auch ein stimmeffektgerät die boxen
nicht sofort zerstört

keine ahnung ob das geht. müsste so ein zwitterding sein zwischen hifi-box und pa. über tipps und meinungen würde ich mich freuen.

gruß hotto
zwittius
Inventar
#8 erstellt: 18. Mai 2005, 11:42
also ich würde ein paar JBL E100 nehmen mit denen hauste die bude weg und die klingen in sachen hifi auch ganz ordentlich!

die quantumserie ist zwar super und macht orentlich druck aber sie ist nicht das richtige für dich!

guck mal hier dei E100:
http://www.amazon.de.../302-9922117-1350401
mir fällt grad auf das die ganz schön billig geworden ist!

schlag zu!!!!!!!!!!!!!!!


manu


[Beitrag von zwittius am 18. Mai 2005, 11:52 bearbeitet]
zwittius
Inventar
#9 erstellt: 18. Mai 2005, 11:55
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 18. Mai 2005, 15:08
deine anforderungen erfüllen eigentlich alle genannten boxen...
zwittius
Inventar
#11 erstellt: 18. Mai 2005, 15:15
mhhh also die quantum 507 müsste das glaub ich schaffen,aber bei der party würde sie gegen die E100 den kürzeren ziehen!

klanglich liegt die 507 aber vorne!!!!

die 507 kostet im saturn ca 600Euro!!

die E100 bekommt er im net fürn selben preis jetzt musst du entscheiden!!


Manu
Hotto
Neuling
#12 erstellt: 19. Mai 2005, 11:44
Danke erst mal an alle.
Ja die Qual der Wahl. Werde noch einmal drüber schlafen.
Grüße Hotto
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passende LS für meinen Pioneer A-616
OrtAeonFluxx am 16.03.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2012  –  12 Beiträge
Pioneer A 602 oder 616 Mark II
aal2403 am 08.02.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  3 Beiträge
Beratung Lautsprecher für Pioneer A-616 MarkII
baellchen am 10.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  25 Beiträge
Pioneer-A-616 + gesuchte Vintage Lautsprecher
HeikeMarlie am 18.06.2016  –  Letzte Antwort am 21.06.2016  –  4 Beiträge
Pioneer Reference A-616 ?
Phoenix4321 am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 21.08.2004  –  6 Beiträge
Pioneer A 616 MarkII vs. Pioneer A 656
Buddelbaby am 16.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  5 Beiträge
Stereoanlage für Musik Pioneer A-616 vs Kenwood KA 2060 R
genosse27 am 09.12.2009  –  Letzte Antwort am 13.04.2011  –  3 Beiträge
Yamaha A-S300 oder Pioneer A-616 gebraucht
Josh19 am 14.02.2014  –  Letzte Antwort am 14.02.2014  –  3 Beiträge
Pioneer A-616 A-656 A-676
Black-Jack am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
Pioneer A-616 Mark II gebraucht kaufen;lohnenswert?
[s.i.d.f.] am 05.06.2010  –  Letzte Antwort am 05.06.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 81 )
  • Neuestes MitgliedThomsoft_
  • Gesamtzahl an Themen1.345.107
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.677