Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Teufel Concept E100

+A -A
Autor
Beitrag
unkel04
Neuling
#1 erstellt: 12. Okt 2015, 21:26
Guten Abend zusammen!

Ich wende mich mal mit einer Fragen an euch, und hoffe das ich hier richtig bin!

Ich besitze seit einigen Jahren ein Teufel Concept E100, welches bisher seine Dienste als PC 5.1 System auch zu meiner vollsten Zufriedenheit verrichtet hat.
Jetzt steig ich um, von Desktop PC auf Laptop, dementsprechend hab ich auch keine 5.1 Karte mehr und müsste mit externer Karte leben, da ich mich bzlg. Unterhaltungsmedien aber mittlerweile auf Fernseher, Konsole, und Sat-Receiver beschränke, darüber auch Musik abspiele (USB) ist das Teufel Concept E100 als PC 5.1 Audiosystem einfach überflüssig geworden.

Da ich mich aber ungerne von Sachen trenne, überlege ich, ob ich das angeblich Universal einsetzbare Teufel Concept E100 nicht als "Heimkino" System nutzen könnte, ich erhebe keine großen Ansprüche und will Kino-qualität erreichen, son bisschen mehr als aus den TV Boxen kommt wäre aber schön.

Da ich aber, wie erwähnt, ein absoluter Volldiot bin was Soundsachen angeht und ad eig. immer nach Anleitung arbeite fehlt mir natürlich das Know-How.

Ich würde nämlich gerne:
a) Meine PlayStation 4
b) Den Fernseher (
c) Den Sat-Receiver
mit dem Teufel Concept E100 verbinden, möglichst ohne jedesmal umstecken zu müssen.
Bestehen da irgendwelche möglichkeiten? Ich nehme an das ich investieren muss, bin da auch bereit zu =)

Vorhandene Hardware
-> Grundig 32 VLE 7130
-> TechniSat TechniStar S1+
-> PlayStation 4
->Teufel Concept E100

Bin für jede Hilfe sehr dankbar
unkel04
Neuling
#2 erstellt: 13. Okt 2015, 19:01
kann mir keiner helfen?
DarkSession
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Okt 2015, 19:09
Schließe mich der Frage an.
mgki
Inventar
#4 erstellt: 14. Okt 2015, 16:59
Hallo,

dein Vorhaben sollte eigentlich mit diesem Gerät klappen:

http://www.amazon.de...6587&pf_rd_i=desktop

Hier kannst du den TV und die PlayStation per Toslink an die Eingänge 1 und 2 und den Sat Receiver via Coax anschließen.
Dann verbindest du die Kiste mit drei Cinchkabel mit dem Teufelsystem.
Ist kabelmäßig eine wilde Sache,aber du kannst deine Quelle durch einfaches umschalten wählen und brauchst nichts umzustecken.

Das wäre die Theorie.Wie das praktisch aussieht,kann ich leider nicht sagen.
Vielleicht einfach mal testen. Sollte das nicht klappen,schickst du das Ding wieder zurück.
unkel04
Neuling
#5 erstellt: 20. Okt 2015, 10:45
Hatte eigentlich auf eine DecoderStation 5 von Teufel gepokert, war mir aber nicht 100% sicher ob die den selben Zweck erfüllt

gabs bei Amazon als Neuware Restposten für 180€, leider vergriffen

Werd ich mich halt mt dem begnügen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Teufel Concept C
CandleWaltz am 05.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  2 Beiträge
Teufel Concept B 20 Kaufberatung
Asgard~ am 04.04.2013  –  Letzte Antwort am 05.04.2013  –  20 Beiträge
denke ich da richtig?
Andreas_K. am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  9 Beiträge
2.1 Boxensystem Teufel Concept C 200 USB - Empfehlung?
Carpackmen am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  3 Beiträge
5.1 Anlage oder 5.1 Pc Boxensystem
sx am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 23.11.2003  –  3 Beiträge
5.1 Sytem + 2 Boxen + 1 Verstärker in einen Rechner mit interner und externer Soundkarte
der_Nutzer am 29.09.2013  –  Letzte Antwort am 29.09.2013  –  2 Beiträge
Dringend!! stereo an 5.1 anschließen
niklas-bs am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2006  –  6 Beiträge
Onkyo 508 und Teufel Concept P = schwacher Hifi-Sound?
QUEENFAN am 19.02.2012  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  4 Beiträge
Allgemeine Frage zu Lautsprecher Stereo und 5.1 System mit einem Receiver ?
Horst_1 am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.01.2014  –  6 Beiträge
Samsung mit Teufel kompatibel?
diskodrive am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Technisat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 38 )
  • Neuestes MitgliedHacki/,
  • Gesamtzahl an Themen1.345.220
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.419