Blu Ray Player bis 100 € für einen LG 42LV5590

+A -A
Autor
Beitrag
mambO235
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jan 2012, 19:23
Hallo,

ich suche einen zuverlässigen Blu-Ray Player für meinen LG 42LV5590.

Er muss keine 3D Blu Rays abspielen können!

Ohne irgendwelchen Schnick-Schnack, ich werde ihn ausschließlich zum abspielen von Blu-Rays und DVDs verwenden.

Er sollte wenn möglich gut mit dem LG 42LV5590 harmonieren.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Der Preis sollte bis 100€ ausreichen denke ich.

Danke im Vorraus!
mambO235
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Jan 2012, 02:34
Keine Vorschläge?

Ich denke einer von LG wäre dann am Besten wenn ich auch einen LG TV habe oder?
langsaam1
Inventar
#3 erstellt: 02. Jan 2012, 05:08
günstig mit ein wenig Extra (Videoportalzugriff) Heute im SATURN siehe Online SONY BDP-S185 bei 65 Euro
LeftyBruchsal
Inventar
#4 erstellt: 02. Jan 2012, 07:42
LG BD 570/560/550 (In dieser Reihenfolge der Wertigkeit).
Habe den 570er im Wohnzimmer und den 550er im Schlafzimmer.

Den 550er würde ich im WOhnzimmer nicht wollen, er ist etwas lauter (interessanterweise die Menüsteuerung aber schneller).
Mit dem 570er bin ich sehr zufrieden (naja, das Menü könnte einen Tick schneller sein, aber ist durchaus bei dem Preis im normalen Rahmen).

Mit der Firmware seit Juni gibt es keine großen bekannten Probleme mehr und mit dem kannst du auch Filme über Festplatte (auch NTFS) abspielen (alle Formate die man so kennt, also auch MKV).

Und bei LG kannst du dann auch alles mit einer Fernbedienung steuern (also Lautstärke und so).
mambO235
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Jan 2012, 14:00
Der 570er ist dann das der beste nicht 3D Player von LG oder?

Ab 6er Serie ist ja immer 3D dabei.

Stimmt es denn, dass der 570er langsam ist beim Blu-Ray/DVD einlesen?

Ansonsten habe ich kaum Kritikpunkte gefunden.
LeftyBruchsal
Inventar
#6 erstellt: 02. Jan 2012, 14:18
Also das der 570 langsam beim einlesen ist, ist mir bisher nicht wirklich aufgefallen.
Klar, manche BR brauchen relativ lange zum einlesen, das ist bei denen aber auch auf der PS3 nicht anders.

Die Aliens-Reihe z.B. benutzt ein spezielles Menü wodurch man mit dem einen Menü alle BR wechseln kann und mit dem selben Menü weiter arbeiten kann. Das dauert halt etwas länger zum laden, ist aber auf der PS3 nicht anders.

Extrem lange Zeiten habe ich jetzt noch nicht erlebt, habe das ganze aber auch noch nicht gemessen mit der PS3 oder anderem BR-Player.

Ja, die 5er Reihe ist ohne 3D.
Die 6er dann mit.
mambO235
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Jan 2012, 16:12
Danke für Info!

Dann wird es wohl der 570er!

Jetzt muss ich ihn irgendwo nur bekommen. Bei Amazon und anderen Anbietern ist er derzeit nicht verfügbar.

Mal schauen!
mambO235
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Jan 2012, 18:52
Hat jemand zufällig ne Ahnung wo man den LG BD 570 bestellen kann? Bzw. wo er noch auf Lager ist? Ich finde garnix mehr!
jackthebeast*
Inventar
#9 erstellt: 02. Jan 2012, 19:12
ist laut geizhalt auch nicht mehr verfügbar

http://geizhals.at/deutschland/514732

und die preise weit weg von deinen 100 euro!
LeftyBruchsal
Inventar
#10 erstellt: 02. Jan 2012, 19:49
... das dann wohl Pech.
Ich hatte für meinen vor ein paar Monaten nur 85€ bezahlt.

Sorry, vor kurzem gab es ihn noch.
mambO235
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 02. Jan 2012, 22:36
Ja er war auch noch für 120€ drin! Das wäre ja ok gewesen.

Habe nur 1 Anbieter gefunden aber der will 180€.

Dann bin ich wieder auf der Suche

Jemand Erfahrung mit der 6er Serie von LG BD?

@ Lefty: Bist du denn auch zufrieden mit deinem 550er?

Oder ist der nicht empfehlenswert?
LeftyBruchsal
Inventar
#12 erstellt: 03. Jan 2012, 06:29
Der 550er ist vom Menü schneller, aber dafür vom Laufwerk lauter.
Im Wohnzimmer würde es mich stören, aber im Schlafzimmer habe ich ihn selten im Einsatz.
Der 570er macht auch einen wertigeren Eindruck als der 550er.

Muß allerdings auch sagen das der 550er dafür nach hinten hin sehr kurz ist (falls man nach hinten wenig Platz hat).

Habe den als Amazon WHD vor wenigen Monaten zu 55€ erhalten, da könnte ich die Unterschiede zu, 570er akzeptieren
mambO235
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 03. Jan 2012, 13:12
Okay gut zu wissen!

Hast du auch Erfahrungen zu der 6er Serie?

Der 660 wäre dann wohl meine Alternativwahl!
LeftyBruchsal
Inventar
#14 erstellt: 03. Jan 2012, 15:26
Nein, die 6er Serie kenne ich nicht.
mambO235
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 03. Jan 2012, 16:33
Okay! Vielen Dank für deine Hilfe!
mambO235
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 03. Jan 2012, 21:16
Nur zur Info, es ist der BD 660 geworden! Hab ihn als Ausstellungsstück bei Media Markt für 79€ bekommen! Da konnte ich nicht nein sagen
LeftyBruchsal
Inventar
#17 erstellt: 03. Jan 2012, 21:38
Da kann man wirklich nichts sagen zu dem Preis.
Glückwunsch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Blu Ray Player bis 100? ?
Bela91 am 01.01.2015  –  Letzte Antwort am 11.01.2015  –  8 Beiträge
Blu-Ray player unter 100?
themasterstef am 02.10.2011  –  Letzte Antwort am 02.10.2011  –  3 Beiträge
Low Budget Blu Ray Player
Schooli am 17.11.2011  –  Letzte Antwort am 26.11.2011  –  10 Beiträge
Suche einen Blu-Ray Player für (Onkyo 506 mit Victa 700/200/100 + Lg 32LH 2000)
<<<Juanito>>> am 26.03.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  4 Beiträge
Kaufberatung für einen Blue Ray Player bis ca 100?
Andi7737 am 10.08.2013  –  Letzte Antwort am 10.08.2013  –  2 Beiträge
Blu-Ray-player für ca. 100 EUR
Pharas am 15.11.2010  –  Letzte Antwort am 15.11.2010  –  6 Beiträge
Neuer Blu-ray Player
Cmdrsamu am 01.06.2011  –  Letzte Antwort am 02.06.2011  –  6 Beiträge
Blu Ray Player für Schwiegervater
panzerstricker am 01.11.2015  –  Letzte Antwort am 02.11.2015  –  2 Beiträge
Blu Ray Player bis 200?
Tiggel87 am 11.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2011  –  17 Beiträge
Blu Ray Player bis 150?
Kappe85 am 17.03.2015  –  Letzte Antwort am 19.03.2015  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedDJMarauder
  • Gesamtzahl an Themen1.389.107
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.139

Hersteller in diesem Thread Widget schließen