Heimkinosystem mit Fernseher verbinden ?

+A -A
Autor
Beitrag
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mrz 2013, 16:54
hallo
ich habe mir gestern einen Fernseher und ein Heimkinosystem gekauft.
Meine Frage ist wie ich es verbinden muss .
Lg.Mike

Heimkinosystem:
http://www.mediamark...0727.html?langId=-15

Fernseher:
http://www.mediamark...7151.html?langId=-15


[Beitrag von XxXMikeXxX am 10. Mrz 2013, 16:55 bearbeitet]
-Sentinel-
Neuling
#2 erstellt: 10. Mrz 2013, 16:58
Einfach per HDMI.


MfG
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Mrz 2013, 17:59
Erstmal danke für die schnelle Antwort.
habe ich schon versucht, aber der Fernseher zeigt kein Bild an und bei den Heimkinosystem steht immer ,,Please Wait ´´.
-Sentinel-
Neuling
#4 erstellt: 10. Mrz 2013, 18:08
Beide HDMI Kanäle mal ausprobiert?

Wie lange steht denn beim Gerät Please Wait?
enoNdo
Stammgast
#5 erstellt: 10. Mrz 2013, 18:27
Du solltest mal in die Bedienungsanleitung der beiden Geräte schauen, da wird es zu 99% detailliert erklärt.

Gruß
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Mrz 2013, 18:27
Habe ich schon ausprobiert hilft leider auch nichts!
Bis er sich abschaltet .
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Mrz 2013, 18:51
Habe ich schon und habe nichts gefunden!!
HausMaus
Inventar
#8 erstellt: 10. Mrz 2013, 19:04
hallo

ich würde mal ein Composite-Video-Anschluss testen denn der ist analog .

ev. ist irgendwo die anlage auf analog eingestellt ?
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 10. Mrz 2013, 19:07
so einen Anschluss hat der Fernsehr leider nicht oder ??
enoNdo
Stammgast
#10 erstellt: 10. Mrz 2013, 19:14
Hast du auch den richtigen Eingang in den Einstellungen beim Fernsehr ausgewählt, bei einer Verbindung per HDMI? Eigentlich solltest du dann Werksseitig direkt ein Bild haben.

Gruß
HausMaus
Inventar
#11 erstellt: 10. Mrz 2013, 19:18

XxXMikeXxX (Beitrag #9) schrieb:
so einen Anschluss hat der Fernsehr leider nicht oder ??


doch mit einem scart adapter geht das .

http://extreme.pcgam...betreiben-scart2.jpg
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 10. Mrz 2013, 19:33
Ja habe ich gemacht und trotzdem kein Bild gehabt.
ok danke dann kaufe ich mir morgen den scart adapter. Dann sollte es doch funktionieren oder ??
enoNdo
Stammgast
#13 erstellt: 10. Mrz 2013, 19:38
Hast du denn noch eine andere Signalquelle die du mal anschließen kannst? Einen Sat-Receiver oder sowas?
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 10. Mrz 2013, 19:44
ja aber einen Sat-Receiver mit scart anschluss .
enoNdo
Stammgast
#15 erstellt: 10. Mrz 2013, 19:57
Wenn du den Sat-Receiver per Scart mit dem Fernseher verbindest, hast du dann ein Bild?
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 10. Mrz 2013, 20:02
Ja dann habe ich ein Bild
HausMaus
Inventar
#17 erstellt: 10. Mrz 2013, 20:03
ein testbild vom sat-receiver reicht .
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 10. Mrz 2013, 20:05
von wo genau ??
enoNdo
Stammgast
#19 erstellt: 10. Mrz 2013, 20:10
Dann liegt es wohl nicht am Fernseher.

Also sobald du die Sony Anlage anschaltest, steht im Display "Please Wait"? Oder kannst du irgendwelche Einstellungen im Display vornehmen, wenn du Options auf der Fernbedienung drückst?
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 10. Mrz 2013, 20:18
Ja stimmt !
Nein kann ich nicht !
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 11. Mrz 2013, 17:43
hallo habe mir heute einen scart adapter gekauft und gleich ausprobiert. Leider hat sich nichts geändert
HausMaus
Inventar
#22 erstellt: 11. Mrz 2013, 17:53
... das verstehe ich nicht !

also ich würde jetzt die ....



1. anlage anstellen über hdmi

2. eine bd einlegen nicht immer die selbe denn die bd kann auch kaputt sein

3. schauen ob im diplay der anlage die bd läuft

4. wenn ja alle anschlüsse am tv mit der fb testen ob ein bild kommt

5. gegeben falls noch mal den hdmi anschluss wechseln

6. auch ein hdmi kabel kann def. sein ,meist sind das die ganz billigen

und ... ?
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 11. Mrz 2013, 18:04
es zeigt immer Please Wait am Display an.
Habe schon mehrere ausprobiert immer das gleiche.
kann es daran liegen das das DVD Laufwerk nicht fon aleine schließt ??
HausMaus
Inventar
#24 erstellt: 11. Mrz 2013, 19:01
das kann ich dir nicht sagen ?

wenn du keine lösung findest solltest du die anlage dir im mm anschlissen lassen und wenn defekt gleich umtauschen .
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 11. Mrz 2013, 19:06
gibt es sonst noch möglichkeiten ??
zb. neu aufsetzen oder resetten ???


[Beitrag von XxXMikeXxX am 11. Mrz 2013, 19:20 bearbeitet]
HausMaus
Inventar
#26 erstellt: 11. Mrz 2013, 19:21

XxXMikeXxX (Beitrag #25) schrieb:
gibt es sonst noch möglichkeiten ??


was ist denn mit deinem sat receiver mit scart an tv rausgekommen ?

bild ja oder nein ?
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 11. Mrz 2013, 19:22
Ja ein bild
HausMaus
Inventar
#28 erstellt: 11. Mrz 2013, 19:25
und jetzt mit dem scart adapter und dem von dir gekaufen kabel den sat receiver mit dem tv verbinden .

achte auf den schalter beim adapter er sollte auf out am receiver stehen .

bild ja oder nein ?
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 11. Mrz 2013, 19:29
das funktioniert nicht da ich am fernseher nur 2 HDMI eingänge und eine Scart anschluss habe
HausMaus
Inventar
#30 erstellt: 11. Mrz 2013, 19:36

XxXMikeXxX (Beitrag #29) schrieb:
das funktioniert nicht da ich am fernseher nur 2 HDMI eingänge und eine Scart anschluss habe


ja stimmt ! gepennt

dann so rum ....


und jetzt mit dem scart adapter und dem von dir gekaufen kabel den bd-player mit dem tv verbinden .

achte auf den schalter beim adapter er sollte auf in am TV stehen .

ohne dvd oder bd muss der bd-player ein testbild bringen .


[Beitrag von HausMaus am 11. Mrz 2013, 19:38 bearbeitet]
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 11. Mrz 2013, 19:48

HausMaus (Beitrag #30) schrieb:

XxXMikeXxX (Beitrag #29) schrieb:
das funktioniert nicht da ich am fernseher nur 2 HDMI eingänge und eine Scart anschluss habe


ja stimmt ! gepennt

dann so rum ....


und jetzt mit dem scart adapter und dem von dir gekaufen kabel den bd-player mit dem tv verbinden .

achte auf den schalter beim adapter er sollte auf in am TV stehen .

ohne dvd oder bd muss der bd-player ein testbild bringen .



Funktioniert nicht wenn ich den bd player einschalte kommt sofort please wait und beim Fernseher steht Kein Signal .
Kann man den bd player irgendwie resetten oder so ??
HausMaus
Inventar
#32 erstellt: 11. Mrz 2013, 20:11

Kann man den bd player irgendwie resetten oder so ??


das steht in der bda vom player .



ich würde den bd-player zum mm bringen und die sollen dir zeigen wie das geht .
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 11. Mrz 2013, 20:29
Das ist das problem, ich weis nicht wann ich zeithabe

Edit Wu: unnötiges Zitat entfernt


[Beitrag von Wu am 11. Mrz 2013, 20:42 bearbeitet]
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 11. Mrz 2013, 20:31
In der Bedienungsanleitung habe ich nichts gefunden !

Edit Wu: Unnötiges Zitat entfern


[Beitrag von Wu am 11. Mrz 2013, 20:40 bearbeitet]
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 11. Mrz 2013, 22:02
Kann es sein, dass der HDMI ausgang beim bd player kaputt ist, wenn ich meinen pc mit den HDMI Kabel mit den Fernsehr verbinde habe ich nämlich ein Bild ..
HausMaus
Inventar
#36 erstellt: 12. Mrz 2013, 06:38

XxXMikeXxX (Beitrag #35) schrieb:
Kann es sein, dass der HDMI ausgang beim bd player kaputt ist, wenn ich meinen pc mit den HDMI Kabel mit den Fernsehr verbinde habe ich nämlich ein Bild ..


wenn es so wäre könntest du eh nix machen !

wie oben beschrieben sehe ich das prob. bei der anlage die ich reklamieren würde , alles andere führt zu nix.
XxXMikeXxX
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 17. Mrz 2013, 20:49
Danke
Habe den Player umgetauscht und jetzt funktioniert alles.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues Heimkinosystem
malcolmpu am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.12.2008  –  5 Beiträge
Neues Heimkinosystem
malcolmpu am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 15.12.2008  –  5 Beiträge
4k Fernseher mit Soundsystem verbinden
cle333 am 07.06.2017  –  Letzte Antwort am 07.06.2017  –  8 Beiträge
Heimkinosystem Beamer Fernseher + Sound
loli24 am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  13 Beiträge
Heimkinosystem
ger_brian am 10.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  72 Beiträge
Heimkinosystem
seppi81 am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  22 Beiträge
Heimkinosystem
Fighter125 am 13.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  7 Beiträge
Heimkinosystem
lUp am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  5 Beiträge
Kabelloses 5.1 Heimkinosystem gesucht!
Manuel1987. am 22.10.2018  –  Letzte Antwort am 23.10.2018  –  28 Beiträge
Heimkinosystem
Tim173119 am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.051 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedDennis49
  • Gesamtzahl an Themen1.496.626
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.454.138

Hersteller in diesem Thread Widget schließen