Mittelklasse Blu-ray-Player

+A -A
Autor
Beitrag
cr97
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jun 2013, 09:16
Hallo!

Ich suche einen Blu-ray-Player für um die 100 Euro!

Er sollte leise sein, 3D ist nicht unbedingt von nöten, da es der Sony-TV eh nicht kann - Änderung ist da vorerst nicht geplant. Wichtig wären eine gute Bedienbarkeit und die Abspielbarkeit vieler Formate (Laufwerk, USB oder Netzwerk). WLAN ist kein muss, da LAN liegt.
Eigentlich reicht mir auch ein guter Player der Vorgänger-Generation, wenn es da noch gute Angebote gibt.
P.S. Das Upscaling von DVDs sollte auch eine gute Qualität haben, da bei mir doch noch einige alte Scheiben rumliegen.

Zuers bin ich ja beim Sony BDP-3100 gelandet. Der wurde allerdings anscheinend ganz schön verrissen, worauf mir jemand den 5100 empfohlen hat. Allerdings denk ich, daß sich da Dinge wie Firmware etc nicht grundsätzlich unterscheiden werden. Außerdem ist das Design etwas nachteilig, falls man mal stapeln will.

Ja und nun gibt es ja noch tausend andere Player - keine Ahnung wo ich anfangen soll.


[Beitrag von cr97 am 01. Jun 2013, 09:26 bearbeitet]
cr97
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 08. Jun 2013, 10:26
Die Beratung zu Blu-ray-Playern scheint eine eher unbeliebte Aufgabe zu sein. Auch wenn ich mir so die anderen Fragen dazu anschaue Ich probier es trotzdem nochmal.

Hab jetzt ein Angebot gesehen - einen Sony BDP-S790 für 170 Euro.
Wie kann man den einschätzen? Ok, mit 3D und 4K hat er jetzt Sachen die ich nicht unbedingt brauche, aber dann würde er wohl länger bei mir überdauern. Ist halt etwas über meinem angedachten Budget.
Der 590 liegt nur knapp darüber, aber auch den kann ich nicht beurteilen.
Bei anderen Marken weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll.

Was gibt es denn sonst für solide Blu-ray-Player für um die 100 Euro?

Wie gesagt, er muss
- leise sein
- viele Formate von Disk, USB und auch Netzwerk abspielen
- ein gutes Upscaling meiner DVDs

Kein Muss ist
- 3D
- WLAN

Ich wäre durchaus auch mit einem etwas älteren Modell zufrieden, wenn es seine Aufgabe erfüllt.

Mir würde es auch schon reichen, wenn jemand evtl einen Link zu aussagekräftigen Test solcher Player hätte!?
aM-dan
Inventar
#3 erstellt: 08. Jun 2013, 10:49
Hi,

eine Sache kann ich allerdings schon mal vorweg nehmen.
Für um die 100 EUR bekommst du keinen Mittelklasse Blu-ray Player.
Selbst bei 170 EUR befindest du dich noch immer im Einsteigerbereich.
Die Mittelklasse beginnt Schätzungsweise bei ca. 250 - 300 EUR.

Die Panasonic Modelle finde ich in diesem Bereich recht ordentlich.

http://www.areadvd.de/hardware/2012/panasonic_dmp_bdt500.shtml


http://www.areadvd.de/hardware/2012/panasonic_dmp-bdt320.shtml


Der 320 ist jedoch nicht mehr soogut zu bekommen, zumindest nicht für einen guten Preis, ich hatte den für 169 EUR bekommen und bis auf die Gewöhnungsbedürftige FB bin ich zufrieden.


[Beitrag von aM-dan am 08. Jun 2013, 10:52 bearbeitet]
cr97
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 08. Jun 2013, 11:07
Ok, dann hab ich da falsche Vorstellungen. Dann geht es um ein Einsteiger-Modell, da ich nicht bereit bin 300 Euro für einen Player zu bezahlen.

Die Panasonic-Modelle schau ich mir mal an.
Danke übrigens für den indirekten Hinweis auf AreaDVD. Scheint eine sehr interessante Seite zu sein, was Informationen zu Geräten etc betrifft.
Chillerchilene
Inventar
#5 erstellt: 08. Jun 2013, 14:13

Danke übrigens für den indirekten Hinweis auf AreaDVD. Scheint eine sehr interessante Seite zu sein, was Informationen zu Geräten etc betrifft.


Eigentlich nur gut, um sich die Bilder anzusehen.
Was die schreiben ist immer nur Lobhudelei. Da wird ALLES über den grünen Klee gelobt.
Also keinesfalls auf deren (auch auch von allen anderen "Fachmagazinen") Testurteile vertrauen.
cr97
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 08. Jun 2013, 15:28
Auf was kann man dann vertrauen?

Gibt es keine guten Seiten im Netz wo s etwas mal im größeren Rahmen verglichen wird?
aM-dan
Inventar
#7 erstellt: 08. Jun 2013, 22:07

cr97 (Beitrag #6) schrieb:
Auf was kann man dann vertrauen?



Seinen eigenen Augen und Ohren.
AREA DVD ist ne nette Seite um sich die Geräte, deren Featueres und die Menüs etwas an zu sehen.
Zudem macht Lars und seine Tester immer gute Fotos von den Sachen.
Viel mehr Beachtung sollte man auch diesen Tests tatsächlich nicht schenken.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Guter Blu-Ray Player gesucht
Maik1986 am 23.08.2010  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  2 Beiträge
Blu-ray Player 170 ?
skara am 29.06.2010  –  Letzte Antwort am 30.06.2010  –  4 Beiträge
Welchen Blu-Ray Player?
TheBoyScout am 11.12.2009  –  Letzte Antwort am 11.12.2009  –  2 Beiträge
Suche guten Blu-Ray Player
oggear51 am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  4 Beiträge
(S) Blu Ray Player
sicknote am 23.12.2014  –  Letzte Antwort am 24.12.2014  –  18 Beiträge
Neuer Blu-ray Player gesucht
F@hne am 10.01.2016  –  Letzte Antwort am 10.01.2016  –  4 Beiträge
Blu-ray player mit guter Bild-/Tonqualität gesucht
sleeypdienst am 08.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  2 Beiträge
Welcher Sony Blu-Ray Player - ohne 3D
Dodo93 am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  6 Beiträge
Suche Blu Ray Player
Gaelen am 12.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  5 Beiträge
Suche zuverlässigen Blu-Ray Player (<100?)
Ongakudo am 30.05.2015  –  Letzte Antwort am 31.05.2015  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder902.265 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedWorld2021
  • Gesamtzahl an Themen1.504.400
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.616.931

Hersteller in diesem Thread Widget schließen