PC per HDMI-Kabel mit TV verbunden => Ton auf beiden Geräten :(

+A -A
Autor
Beitrag
krafti17
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 10. Apr 2016, 17:51
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem.
Ich habe einen hp Flachbildschirm am PC, dieses ist mit einem HDMI-Kabel am PC angeschlossen.
Nun habe ich einen Samsung Flat bekommen, und möchte gerne den Inhalt meines Bildschirm mit Ton auf meinen TV übertragen mittels HDMI.

Gesagt, getan. Da ich nur einen HDMI-Anschluss an meiner Grafikkarte habe, habe ich mir einen HDMI-Splitter gekauft, sodass ich folgendes gestöpselt habe:

Rechner => HDMI Kabel an HDMI-Splitter, zwei Bilder von diesem habe ich angehangen damit ihr euch diesen mal anschauen könnt!

Dieser Splitter hat folgende Ein- und Ausgänge:
1 HDMI-Input
2 HDMI-Output

In das HDMI-Input kommt das HDMI-Kabel vom Rechner.
In die beiden Output habe ich einmal das HDMI-Kabel vom Laptop zum Splitter + HDMI-Kabel vom TV in den Splitter.


Nun habe ich noch ein paar Einstellungen am Samsung durchgeführt, u. a. bei der Quelle auf PC umgestellt, etc.

Nun habe ich leider das Problem, dass ich zwar das selbe Bild auf PC und TV habe, allerdings auch auf beiden den TON.

Normalerweise höre ich mit meinen extra angestöpselten Lautsprechern, wenn ich diese Quelle auswähle kommt allerdings kein Ton am TV an.

Wenn ich umschalte auf die Lautsprecher an meinem Bildschirm, passiert oben angegebenes: Der Ton ist auf beiden Geräten zu hören.

Ein Screenshot meiner Wiedergabegeräte habe ich ebenfalls angehangen.

Was mache ich falsch???

Danke für eure schnelle Hilfe.

LG
71h5CWKtpkL._SL1500_81nOG41RpVL._SL1500_
Wiedergabegeräte
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 10. Apr 2016, 17:58

krafti17 (Beitrag #1) schrieb:

Was mache ich falsch???



Gar nichts. Mal einen Schritt zurück getreten und drüber nachgedacht...

Ich hoffe, ich hab Dich richtig verstanden:
Also, Du kannst den Ton am PC entweder über HDMI oder über den Kopfhörer/Lautsprecherausgang ausgeben. Das ist korrekt so.
Hinter dem HDMI Ausgang hängt ein Splitter, der macht nix anderes, als "dumm" das Signal auf 2 Ausgänge zu verteilen, Bild UND Ton, soll er ja auch.

Lösungen:
- Dreh den Ton am Bildschirm auf "Null".
- Kauf Dir ne Grafikkarte mit mindestens 2 HDMI Ausgängen
- Schalte den Monitor einfach aus, wenn Du fernsehen willst
krafti17
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 10. Apr 2016, 18:39
Du hattest alles richtig verstanden.
Ich habe mal so drüber nachgedacht, ist ja wirklich logisch dass er auch den Ton "doppelt/kopiert".

Die letzte Lösung hat den Erfolg gebracht, ich stelle einfach den Monitor aus. Dann läuft der Film ganz normal weiter, auch der Ton klappt wunderbar am TV. Der Monitor ist schwarz und kein Ton zu hören.
Ich habe daran zwei Tage rumgetüftelt, aber bin auf das einfachste nicht gekommen

Ich hätte allerdings auch gedacht, dass wenn der Monitor aus ist, quasi das HDMI Kabel auch kein Bild mehr senden kann, tut es aber.

VIELEN DANK, mir wurde gerade mein Sonntag Abend versüßt

Das Forum ist wirklich gut, hier wird einem wirklich schnell auch geholfen und es wird verstanden, was das Problem ist.. Das ist leider nicht überall so.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein Ton über TV
Jocci am 10.10.2009  –  Letzte Antwort am 11.10.2009  –  3 Beiträge
HDMI Splitter - Kein Ton mehr
Schaeferly am 26.05.2013  –  Letzte Antwort am 28.05.2013  –  4 Beiträge
HDMI-Verteilung an 2 AV-Receiver: 1X Ton 1x kein Ton!
Dodap am 20.03.2016  –  Letzte Antwort am 25.03.2016  –  16 Beiträge
Tv Ton über Heimkinosystem
nami2k am 20.06.2012  –  Letzte Antwort am 21.06.2012  –  6 Beiträge
Samsung TV mit Teufel Anlage = Ton Async. Neuer AV Receiver?
Smuhago am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 10.02.2013  –  6 Beiträge
pc auf TV flash player zeigt kein Bild nur Ton
PCpfosten am 01.11.2018  –  Letzte Antwort am 01.11.2018  –  8 Beiträge
Lautstärkeregelung per PC über HDMI?
RealC am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  2 Beiträge
PC an TV (HDMI) -> TV an AVR (Toslink) = Stereo?
cubeikon am 24.04.2015  –  Letzte Antwort am 24.04.2015  –  6 Beiträge
5.1. tv-ton bei samsung ue b 8090 und ht d-5550
remigius111 am 09.02.2012  –  Letzte Antwort am 13.02.2012  –  7 Beiträge
Ton und Bild synchronisieren
almkicker am 08.10.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.880 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedJacoLouw
  • Gesamtzahl an Themen1.422.835
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.088.935