Cat CS-900 oder Eltax AVR-250

+A -A
Autor
Beitrag
Silent-Assassin
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Mai 2004, 16:16
Welche Endstufe ist besser:

Eltax AVR-250

Cat CS-900
Silent-Assassin
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Mai 2004, 17:26
Ok brauche keine Antworten mehr ich habe mich für die Eltax entschieden.

Mir antwortet sowieso ja nie jemand.
Dr._Weißnich
Stammgast
#3 erstellt: 26. Mai 2004, 20:04
entschuldige mal, aber wie kannst du erwarten das dir binnen einer stunde jemand antwortet und dir auch noch sagen kann was du nun zu tun hast oder was für dich die beste entscheidung ist!
Silent-Assassin
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Mai 2004, 21:02
Das war nicht hier rauf bezogen das war auf mein anderes Thema bezogen. Das hab ich vor zwei Wochen erstellt und hab immer noch null Antworten.
amathi
Inventar
#5 erstellt: 26. Mai 2004, 21:11
hallo,

na wir haben auch nicht auf alles antworten.und woher sollen wir wissen worauf du was beziehst?

mfg adi
Silent-Assassin
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Mai 2004, 14:45
Is ja jetzt auch egal.
skywalker27
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Nov 2004, 13:36
ich hab mir auch den eltax avr-250 für 99€ bestellt. kommt nächste woche an. binn mal gespannt wie der so ist.
ptfe
Inventar
#8 erstellt: 29. Nov 2004, 21:44

skywalker27 schrieb:
ich hab mir auch den eltax avr-250 für 99€ bestellt. kommt nächste woche an. binn mal gespannt wie der so ist.


Die 2 Geräte sind wie der Vergleich von Not mit Elend
Zum Glück kannst Du ja auch mit Gehörschaden hier im Forum von deinem "Hörerlebnis" schreiben ....

cu ptfe
Andi78549*
Inventar
#9 erstellt: 29. Nov 2004, 22:39
Mal im Ernst: Ein Yamaha, Sony oder Denon kostet nun auch nicht die Welt. Wieso muss es denn ein solcher Mist werden ?
Passat
Moderator
#10 erstellt: 29. Nov 2004, 22:47
@Silent-Assassin:


Mir antwortet sowieso ja nie jemand.


Doch, siehe diesen Beitrag!
Da bekommst du genug Antworten.


Das war nicht hier rauf bezogen das war auf mein anderes Thema bezogen. Das hab ich vor zwei Wochen erstellt und hab immer noch null Antworten.


Meinst du folgendes Thema:


Suche ein gutes aktiv Modul für einen Selbstbau Subwoofer.
Für einen Subwoofer mit zwei Lautsprechern.


Erwartest du da tatsächlich eine Antwort drauf?
Wo ist die Fragestellung in diesem Beitrag?
Ich sehe da nur die Feststellung, das du ein Aktivmodul für einen Subwoofer mit 2 Lautsprechern suchst, aber keine Frage.
Daher ist es auch kein Wunder, das keiner darauf geantwortet hat. Es fehlt eindeutig eine Fragestellung!

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CAT CS-900
John_Doe am 22.06.2003  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  5 Beiträge
cat cs 900
mixer_2130 am 16.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  7 Beiträge
Cat CS 900 Verstärker !!!
Murmel am 30.08.2003  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  2 Beiträge
Cat CS 900
Dartgaga am 23.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.04.2004  –  3 Beiträge
Cat Cs 900 - Impedanz
ArchitectOfMatrix am 16.10.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  3 Beiträge
Eltax AVR 250
heavysteve am 01.06.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  9 Beiträge
Eltax AVR-250 erfahrung?
skywalker27 am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.12.2004  –  2 Beiträge
Eltax AVR 250
SchoWn am 23.05.2005  –  Letzte Antwort am 05.06.2005  –  10 Beiträge
Eltax AVR 250
majorkong am 16.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.05.2004  –  2 Beiträge
Help: Cat Cs 900 und Koaxial ?!
Maddog78 am 18.07.2003  –  Letzte Antwort am 18.07.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.111 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedMarChesk
  • Gesamtzahl an Themen1.451.988
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.626.745

Hersteller in diesem Thread Widget schließen