Problem Verstärker und Sub

+A -A
Autor
Beitrag
Opel-GT
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Nov 2021, 15:36
Hallo,

ich brauch mal eure Hilfe weil ich folgendes Problem habe. Am WE habe ich meinen Sub bekommen einen aktiven Lyngdorf BW-2. Den habe ich mit Cinchkabeln an dem Pre Out vom Verstärker angeschlossen rot + weiss. Der Verstärker ist ein Magnat RV3 analog und hat zwei Ausgänge Pre Out und Rec Out, an den Lautsprecher Ausgängen sind zwei Heco Direkt angeschlossen.
Jetzt das Problem der Sub spielt sehr leise am Pre Out der Volumenregler am Sub ist voll aufgedreht, der Lautstärkeregler am Verstärker muss schon auf 12 Uhr gedreht werden damit man den Sub hört, dann sind die Hecos aber schon viel zu laut normal steht der Lautstärkeregler auf 10 Uhr dann kommt schon ordentlich was raus.
Ich habe neue Cinchkabel von Sommer habe dann andere Kabel ausprobiert mit dem gleichen Ergebnis. Wenn ich aber den Sub an dem Rec Out vom Verstärker anschliesse spielt er laut so laut das ich den Volumenregler vom Sub max 40% bis 50% aufdrehen kann, der Rec Out ist aber ein ungeregelter Ausgang so das die Lautstärke nicht mit den Hauptlautsprechern geregelt werden kann.
Was mache ich jetzt ? Kann das sein das der Pre Out zu wenig für den Lyngdorf Sub rausgibt und vielleicht andere Subs besser mit einem schwächeren Signal zurecht kommen ?

Habt einer von euch auch dieses Problem schon gehabt und eine Lösung gefunden ?

Ich habe noch ein paar Tage Zeit den Sub zurück zu schicken würde ihn gerne behalten bin aber auch offen für andere Lösungen.

Vielen Dank Uwe
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 08. Nov 2021, 16:53
Ähm, die Cinch Anschlüsse am Sub sind eigentlich für einen dedizierten SUB Pre Out (wie ihn ein AVR besitzt), nicht für allgemeine "Line/REC" Pre Outs wie Du sie hast. Der Sub Pre Out liefert über eine einstellbare Crossover nur die passenden Frequenzen und kann auch im Pegel angepasst werden .
Normalerweise würde man bei so einem Verstärker den Sub über High Level Eingänge durchschleifen zu den Lautsprechern, solche Eingänge hat dieser Sub aber nicht.
Opel-GT
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 08. Nov 2021, 17:32
Magnat RV3Der Pre Out ist von Magnat aber extra vorgesehen zum anschliessen einer Endstufe oder eines aktiven Subwoofers ich habe die schon angeschrieben aber noch keine Antwort bekommen.



Rückseite Sub

BW-2-amblifier-module_back


[Beitrag von Opel-GT am 08. Nov 2021, 18:19 bearbeitet]
Jazzy
Inventar
#4 erstellt: 08. Nov 2021, 20:34
Input select steht schon auf Line In, oder?
Opel-GT
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Nov 2021, 10:10
ja das habe ich gemacht anders kommt ja auch kein Ton raus. Kann man das Pre Out Signal nicht verstärken ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker mit Sub out!
dannysan am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 30.08.2009  –  2 Beiträge
Sub an Verstärker anschliessen?
Lucky-User am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  2 Beiträge
verstärker problem
Hernig am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  4 Beiträge
Verstärker / Sub rauscht
PhenixFire am 13.12.2019  –  Letzte Antwort am 21.12.2019  –  5 Beiträge
1 kw verstärker für sub ?
xeisteex am 18.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  34 Beiträge
Kompatibilität SUB mit integriertem Verstärker
MeineKekse am 20.02.2016  –  Letzte Antwort am 20.02.2016  –  3 Beiträge
5.1 verstärker mit Ausgang für passiven Sub?
Bildstörung am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  7 Beiträge
Kleinen Verstärker für Sub - Sat System
Lagus am 09.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  3 Beiträge
Problem mit dem Sub (oder dem Receiver?)
jem01 am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  14 Beiträge
Rotel-Verstärker
padi am 08.08.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 28 )
  • Neuestes Mitgliedmantasel
  • Gesamtzahl an Themen1.535.107
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.209.094

Hersteller in diesem Thread Widget schließen