Update United 4080

+A -A
Autor
Beitrag
Photocommaho
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Feb 2004, 01:19
Hallo zusammen,

habe soeben das Update für den United 4080 gemacht, auf den ersten Blick kann ich feststellen man kann jetzt beim Timer auch Scart (da Digi-Sat) zum aufnehmen auswählen, damit kann ich den United in den Standby-Modus schalten und er schaltet sich automatisch an und läuft nicht die ganze Zeit.

Gruß
Photocommaho
Nachtmensch
Neuling
#2 erstellt: 09. Mrz 2004, 02:34
Hallo Photocommaho, habe die Anleitung zum Update nicht ganz verstanden. Kannst Du mir kurz schildern, wie es genau geht? Hat sich die Aufzeichnungsqualität durch das Update geändert?

Danke
Nachtmensch
Photocommaho
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Mrz 2004, 11:59
Hallo Nachtmensch und alle Interessierten,

pass auf, du packst das Update aus bis du einen Ordner mit DVD, einen mit UPDATE und eine Datei hdv4080.dat hast. Diese 3 Sachen brennst du auf eine Daten-CD (kannst auch eine RW nehmen) Wenn du kannst brenne Sie mit Nero (ganz wichtig keine Multisession ISO 9060 Mode1 und kein Joliet, CD abschliessen) du findest es im großen Fenster dort steht CD-NEU mit der rechten Maustaste anklicken und dann Eigenschaften. Wenn du ALLES befolgt hast, legst du die gebrannte CD in den United bei der dann folgenden Anzeige musst du einmal enter drücken und warten der United meldet sich wenn er fertig ist. (1-2 Min)
Als optische Hilfe noch ein link von Anleitung Brainwave. (fast baugleich) Die Dateiendungen heißen anders aber das Prinzip ist gleich, wenn du nicht klar kommst melde dich einfach, merke dir erst Fragen dann machen. Keine Angst, habe schon ganz andere Sachen kaputt bekommen.

http://www.nichimen.de/multimedia/readme_hdvr1190_g.htm

Die Qualität hat sich ein wenig verbessert (mein optischer Eindruck) Du kannst nach dem Update auch über Scart aufnehmen. Gute Aufnahme setzt natürlich gute Eingangquali voraus.


[Beitrag von Photocommaho am 09. Mrz 2004, 12:00 bearbeitet]
Nachtmensch
Neuling
#4 erstellt: 10. Mrz 2004, 00:20
Hallo Photocommaho,
danke! Update hat geklappt. Habe auch den Eindruck, dass die Bildqualität bei EP und LP besser geworden ist, doch bei SP ist nun in einigen Bildbereichen ein leichtes Pumpen zu sehen. Außerdem hat der Update die ganzen Sendereinstellungen durcheinander gewürfelt - und die Einstelerei ist ja nun wirklich ein Graus :-(.

Habe nach dem Update kein Bild mehr (schwarzes Bild und nur noch Ton) auf dem unteren Scart Anschluss, sofern ich im DVD-Menü auf Scart-Ausgabe stelle. Stelle ich im DVD-Menü auf YCRCB, dann kommt zwar Bild und Ton am unteren Scart Anschluss, doch das Bild ist schlechter als vorher.

Nach dem Update sind die deutschen Texte in den Menüs besser. Das Sortieren der Sender hängt sich aber immer noch nach dem ersten Sender-Sort auf und man muss für jeden Sort immer wieder ins Hauptmenü ...

Ab und zu schaltet beim Senderspeichern/Manuell das Bild nur auf grüne Farbe. (Rot und Blau verschwinden). Das war aber auch vor dem Update so.

Das Problem, dass bei programmierten Aufzeichnungen nach der Aufzeichung keine Länge der Aufzeichnung im Menü angezeigt wurde und man dann auch beim Abspielen nicht vorspulen konnte ist mit dem Update weg :-)

Schon vor den Update hatte ich am oberen Scart den linken Tonkanal nur ganz leise - hat sich nicht geändert.

Nun habe ich also entweder kein Bild (scart unten) oder links kaum Ton (scart oben) oder schlechtes Bild (scart unten und YCRCB).

So langsam verzweifele ich und ich bin drauf und darn dem Händler das Ding wieder vor die Füsse zu werfen. Wenn ich bis Samstag keine Lösung für das Bild/Ton Problem finde, geht das Ding wieder retour.

Falls Du mir da bei der einen oder anderen Sache noch weiterhelfen kannst, oder ein besseres Alternativ-Gerät kennst - jede Hilfe willkommen.

Gruß
Nachtmensch
Photocommaho
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 10. Mrz 2004, 01:11
Hallo Nachtmensch,

warum brauchst du beide Scart und den TV-Tuner?
Kannst du den Scarteingang beim TV konfigurieren? Wenn ja, es ist einen Versuch wert!!! Oder mit einem anderen Scartkabel versuchen!!!
Ich selbst habe eigentlich keine Prob mit dem United, sollte er mal rot und blau vergessen, schalte ich mit der TV/AV Taste einmal hin und her. Wenn es bei der Aufnahme passiert, keine Angst ist nur ein Darstellungsfehler er nimmt richtig auf. Aussdem kannst du auch DVD auf die HDD spielen, dass kann auch nicht jeder. Das geht so: Cinch Ausgang hinten benutzen (gelb links und Audio mit der Bezeichnung R und L) und vorn mit dem AV2 verbinden, dann klappt es.

Über den TV-Tuner kann ich nichts sagen, habe Digi-Sat über Scart angeschlossen. Werde aber einen Freund mailen, der hat ihn auch so angeschlossen wie du, melde mich dann wieder hier.
Nachtmensch
Neuling
#6 erstellt: 13. Mrz 2004, 22:57
Hallo Photocommanho,
ich habe den United heute 1:1 umgetauscht - lief problemlos - den neuen habe ich zum Glück direkt im Laden getestet und siehe da: auch der linke Tonkanal am oberen SCART Ausgang defekt. Schein ein Serienfehler zu sein. Habe mir dann das Geld zurück geben lassen.

Ich brauchte den oberen SCART Ausgang, weil nach dem Update auf die neue Firmware am unteren SCART Ausgang zwar Stereo Ton, doch nur noch ein schwarzes Bild kam (mit mehreren SCART Kabeln und Einstellungen am United und Fernseher getestet).

Na ja, nun bin ich auf der Suche nach einem anderen HD Video-Recorder - jede Empfehlung willkommen.

Gruß
Nachtmensch
Ironspike
Neuling
#7 erstellt: 14. Mrz 2004, 17:50

auch der linke Tonkanal am oberen SCART Ausgang defekt. Schein ein Serienfehler zu sein. Habe mir dann das Geld zurück geben lassen.



Tach Leute ..
Ich verfolge schon diese ganze zeit diesen Thread und habe den gleichen DVD-Recorder...United HDV 4080.

In großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Teil zumal für das Preis/Leistungs verhältnis .

Und nachdem ich das Update bei euch gefunden habe (dafür vielen dank )und draufgespielt habe finde ich für das Geld gibt es nicht besseres .

Man muß auch wissen ???..wofür brauche ich diesen Recorder .
Ich zB brauche den auch nur um ein Film aufzunehmen und das macht er 1000 mal besser als ein VHS Player .

Ok ich hätte mir auch gewünscht das ich von Festplatte zur PC Festplatte problemlos überspielen könnte aber vielleicht kriegen wir das später auch noch hin .

Und zu den Problemen von Nachtmensch konnte ich nur Staunen . Also mit den Scart anschlüsse habe ich keine Probleme zumal bei mir der Premiere decoder noch dazwischen hängt und der HDV 4080 auch davon Problemlos Spielfilme aufnimmt und abspielt .Und von ein Serienfehler ..das glaube ich nicht ..oder hat jemand von euch auch dieses Problem ??

Ok ich wollte nur sagen ..wenn man sich ein bischen Mühe gibt mit dem Teil dann kommen da ganz vernünftige Ergebnisse beiraus die man sich auch Anschauen kann ohne sich damit die Augen zu verderben .

Indiesen Sinne .
Photocommaho
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 18. Mrz 2004, 23:48
Hallo Ironspike,

ich gebe dir völlig recht. Auch ich bin sehr zufrieden, meist nehme ich für meine Kinder etwas auf, keine Videokassetten wechseln und alles voll automatisiert (United und Digisat) ohne Probs

In Berlin gibt es den United jetzt bei Karstadt für 199 Euro und wenn man Glück hat noch als 2.Wahl für 149 Euro.
kaktus0815
Neuling
#9 erstellt: 19. Jun 2004, 23:36
Welche Version hat mein Gerät nach dem Update? Aktuell ist derzeit 9.95

Wie kann ich die TV-Programme sortieren, ohne den alten Eintrag zu löschen? Bei meinem alten VHS war es z.B. so -> auf CH 2 war ZDF, nun will ich von CH 24 NTV auf CH 2 haben. Null Problem -> NTV ist nun auf CH 2 und ZDF ist autom. auf CH 3 verschoben. Nicht beim 4080 -> NTV ist zwar auf CH 2, aber wo ist ZDF abgeblieben? Hat jemand einen Tipp?

Bis bald
kaktus0815
Neuling
#10 erstellt: 19. Jun 2004, 23:42
Ich habe gerade, nach der o.a. Update-Installation, versucht eine CD zu brennen, aber ohne Erfolg. Der 4080 meckert und meldet nur Fehler. Ich benutzte auch Nero, aber wo bzw. wie werden die Einstellungen genau vorgenommen -> sorry bin ein absoluter Anfänger.

Vielen Dank
Ironspike
Neuling
#11 erstellt: 03. Jul 2004, 11:41
Habe erfahren das man den United mit ein DVD- CD Recorder über Scart verbinden kann und demnach die Spielfilme ,die auf Festplatte gespeichert sind auf DVD brennen kann ?.

Habs noch nicht versucht , aber sollte möglich sein .
Zumal die Preise für ein DVD-Recorder heftig gefallen sind .

Sollte das klappen , was will man mehr .
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
United HDV 4080 Update (2)
Ironspike am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  2 Beiträge
United HDV 4080
HaJoRu am 20.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  2 Beiträge
Sendersortierung United HDV 4080
Hoerland am 12.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  8 Beiträge
United HDV 4080
bignick am 22.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.03.2004  –  2 Beiträge
Problem mit United HDV 4080
icon am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  10 Beiträge
United HDV 4080 Factory Reset
FrankM am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 26.06.2004  –  6 Beiträge
Große Probleme mit dem United HDV 4080!!!
Stevie.O am 30.12.2003  –  Letzte Antwort am 17.01.2004  –  4 Beiträge
united HDV4080
aube2005 am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 13.07.2004  –  3 Beiträge
Hilfe! Problem mit HDV 4080
TK-BABE am 08.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  7 Beiträge
United DVD Player 9095
michiopi am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 05.11.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder926.544 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedstroemke
  • Gesamtzahl an Themen1.553.231
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.587.041

Hersteller in diesem Thread Widget schließen