Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 Letzte |nächste|

SACD, DVD-Audio, usw. Multichannel - aktuelle Schnäppchen (bis 25 Euro?)

+A -A
Autor
Beitrag
miclin
Stammgast
#1 erstellt: 26. Dez 2013, 08:20
Moin Jungs,

nun habe ich mir über das Jahr 2013 endlich einen SACD-Player (Yamaha 1020) und schon folgende Scheiben (m-ch) zugelegt:
- Deep Purple - Machine Head
- Dire Straits - Brothers in Arms
- Eric Clapton - Slowhand
- Foreigner - Four
- Genesis - Abacab (SaCD m-ch, DVD)
- Jean Michel Jarre - Aero (DVD)
- Norah Jones - Come away with me
- Pink Floyd - TDSOTM
- Pink Floyd - WYWH
- Police, The - Every breath You take
- Schiller - Leben.

Nur für 'Machine Head' und 'Four' habe ich etwas mehr als 20 € ausgegeben.

Und nun haben wir hier im Forum bereits Themen zu SACD m-ch. wie:
- was hört ihr gerade
- davon lasst die Hände weg.

Ich würde mich daher freuen, wenn wir auch dieses Thema 'Schnäppchen' hier im Forum dauerhaft platzieren können. Meinetwegen sind auch folgende Einträge möglich:

XXX - XXX, sonst 250 € - bei ... gerade für 100 €.

Hier meine ersten Empfehlungen:
- Schiller 'Leben' bei Amazon neu 8,06 €
- Eric Clapton 'Slowhand' bei Amazon neu 11,12 €
- Pink Floyd 'TDSOTM' bei Amazon neu 8,97 €
- Dire Straits 'Brothers in Arms' bei Amazon neu 7,32 €
- Nora Jones 'Come away with me' bei Amazon neu 11,45 €
- Björk 'Medulla' bei Amazon neu 8,90 €.

Gebraucht sind sie teilweise noch deutlich preiswerter.

Bin auf eure Empfehlungen gespannt.

Mic
-nethien-
Stammgast
#2 erstellt: 29. Dez 2013, 11:58
Ich habe mir die Linn SACD Sampler gekauft. Der Sampler Super Audio CD 6 fehlt noch in meiner Sammlung und wird per Pricedrop-App seit Monaten verfolgt. Momentan ist er bei 12.98, war aber schon schon bei 10.39 €.
Ich kann daher nur empfehlen Wunschtitel per Pricedrop zu verfolgen, um dann im günstigen Moment zuzuschlagen. Die anderen 5 Sampler habe ich z.T. für unter 8€ bei amazon.de geschossen.
miclin
Stammgast
#3 erstellt: 30. Dez 2013, 16:34
Naja, ich mache morgendlichen und abendlichen E-Mail-Check anschließend einen Amazon-Check, dann behalte ich auch die Übersicht.
Jugel
Inventar
#4 erstellt: 05. Jan 2014, 13:12
Diese MCh-SACD ist aktuell für weniger als zehn Taler haben:

jpc.de

Jacques Loussier - The Best Of Play Bach
Für den Preis kann man nicht viel falsch machen.

Gruß
Jugel
miclin
Stammgast
#5 erstellt: 06. Jan 2014, 16:10
Guter Tipp, die schaue ich mir mal näher an - danke!
Jugel
Inventar
#6 erstellt: 06. Jan 2014, 16:49
Wenn hier Jazz geht, geht ja vielleicht auch Klassik...
Hier bin ich vorhin drüber gestolpert, und da - jetzt wo Weihnachten vorbei ist - Ostern nicht mehr lange hin ist...

jpc.de

Johann Sebastian Bach - Johannes-Passion (Bearbeitung von Robert Schumann)
Bei einer MCh-Doppel-SACD für weniger aks derzeit acht Euro kann man nicht meckern. Die konkrete Interpretation kenne ich nicht (bei mir steht - seit Jahren - eine andere Einspielung), aber CPO hat nicht den schlechtesten Ruf...

Gruß
Jugel
miclin
Stammgast
#7 erstellt: 09. Jan 2014, 19:25
Diana Krall - The Girl in the other Room bei Amazon neu für 11,54 €.
MacClaus
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 09. Jan 2014, 19:30
18 EUR anstatt 35 EUR… mehr sollte man für MFSL Titel auch nicht bezahlen

Jugel
Inventar
#9 erstellt: 10. Jan 2014, 10:44

miclin (Beitrag #1) schrieb:
...Bin auf eure Empfehlungen gespannt...

Nach diesem Hinweis auf die Chicago VI, die ja "nur" Stereo aufweist, mal eine Nachfrage: geht es hier um Mehrkanal-Schnäppchen (so habe habe ich das nämlich verstanden) oder auch um "normale" 2.0-Geschichten?
Wenn nur Mehrkanal-Alben gefragt sind, könnte man das dann vielleicht auch im Thread-Titel vermerken, um solche Nennungen zu vermeiden.

Gruß
Jugel
AndreKuhr
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 10. Jan 2014, 21:11
Art of Noise - Daft

http://www.amazon.co.uk/dp/B0000W40G8/?tag=sacdinfocom08-21

Ca. 18 Euro


Geht sonst imer für über 50 Euro raus. Gerne auch mal für 80-100.
miclin
Stammgast
#11 erstellt: 11. Jan 2014, 07:02
Guter Hinweis von dir Jugel - danke!
Harald.Ernstberger
Stammgast
#12 erstellt: 11. Jan 2014, 10:49

AndreKuhr (Beitrag #10) schrieb:
Art of Noise - Daft
...


"Temporarily out of stock"
MacClaus
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 11. Jan 2014, 10:55

Harald.Ernstberger (Beitrag #12) schrieb:
"Temporarily out of stock"
;)


Die wird man von Amazon UK auch nicht (!) mehr zu diesem Preis bekommen. Daher ist die Bezeichnung "Temporarily out of stock" irreführend.


[Beitrag von MacClaus am 11. Jan 2014, 10:56 bearbeitet]
Jugel
Inventar
#14 erstellt: 11. Jan 2014, 11:30
Wo ist die preisliche Grenze für ein Schnäppchen? Steht nicht fest? Können wir ja mal diskutieren...
Egal, die

- Abbildung, die zu amazon verlinkt war, beim Editieren entfernt, da jetzt unten zu finden -

Mark Knopfler - Shangri-La, eine hybride MCh-SACD für (aktuell und auf Lager!) 11,98 € ist auf jeden Fall diesen Preis wert. Das ist ruhige Gitarrenmusik von einem großen Meister dieses Fachs...

Gruß
Jugel

EDIT: Ich sehe gerade, dass jpc die Scheibe sogar für 8,99 € anbietet. Also auf jeden Fall ein Schnäppchen. Hier der direkte Weg dahin:

jpc.de


[Beitrag von Jugel am 11. Jan 2014, 11:39 bearbeitet]
miclin
Stammgast
#15 erstellt: 12. Jan 2014, 11:00
Ja, okay: Wo fängt ein Schnäppchen an - wo hört es auf ...

Also bei allem Interessanten so bis 20 € würde ich überlegen, mir das Teil gegebenenfalls zuzulegen. Rumours von Fleetwood Mac habe ich z.B. vor ca. einem Jahr meinem Wunschzettel bei A... zugefügt. Seid dem kostete die Scheibe zwischen 30 und 50 €. Wenn es die mal für unter 20 € gäbe (meinetwegen auch gebraucht), würde ich mir die als Schnäppchen bestimmt zulegen.

Micha


[Beitrag von miclin am 12. Jan 2014, 16:27 bearbeitet]
Jugel
Inventar
#16 erstellt: 12. Jan 2014, 11:32

miclin (Beitrag #15) schrieb:
Ja, okay: Wo fängt ein Schnäppchen an - wo hört es auf ...Also bei allem Interessanten so bis ...

Okay, so können wir es halten.
(Ich setzte - natürlich nur für mich - die Preisgrenze bei etwa 10 Euro an; Mehrfach-Geschichten entsprechend darüber)

Gruß
Jugel
Rhabarberohr
Inventar
#17 erstellt: 12. Jan 2014, 11:54
Sehr schön - ein neuer Surround-SACD Thread

Was ein Schnäppchen ist oder nicht, liegt ja auch in der Relation zum üblichen Straßenpreis!
Wer z.B. die Kraftwerk-SACD für 50 EUR (oder auch mehr) ergattern kann, hat imho auch ein super Schnäppchen gemacht
Daher war mein letztes Schnäppchen (Dez./13) die Peter Tosh SACD (Legalize It), die bei Amazon für 550 EUR (DE + FR), 425 GBP (UK) und für 175 USD (US) gebraucht angeboten werden,
hingegen ich hierfür in einer Auktion (Ebay.com) summa summarum 57 EUR bezahlt habe.
Nicht billig, aber imho ein Schnäppchen!

Allerdings habe ich hierfür auch mehrere Jahre (!) die int. Buchten beobachtet und ungezählte Male für das Auktionsende meinen Wecker zwischen 3:00 und 5:00 Uhr morgens gestellt ...


[Beitrag von Rhabarberohr am 12. Jan 2014, 11:55 bearbeitet]
arnaoutchot
Moderator
#18 erstellt: 12. Jan 2014, 12:31

Rhabarberohr (Beitrag #17) schrieb:
Allerdings habe ich hierfür auch mehrere Jahre (!) die int. Buchten beobachtet und ungezählte Male für das Auktionsende meinen Wecker zwischen 3:00 und 5:00 Uhr morgens gestellt ... :cut


Wahre Leidenschaft ...
Jugel
Inventar
#19 erstellt: 12. Jan 2014, 13:45
Also gut, wenn das mit der preislichen Grenze so (äh, wie jetzt?) ist, kann ich ja noch einen Titel in den Ring werfen, nämlich

jpc.de

Für die Love & Theft von Bob Dylan werden aktuell nur 12 Teuros aufgerufen...
Der Hinweis "lieferbar innerhalb 1-2 Wochen (soweit verfügbar beim Lieferanten)" muss ja nicht unbedingt Böses bedeuten.

Gruß
Jugel
miclin
Stammgast
#20 erstellt: 12. Jan 2014, 16:35
Auja, das macht Spaß. So langsam entwickelt es sich hier in die richtige Richtung.

Naklar habe ich Avelon von Roxy Music auch schon 1 Jahr unter 'Beobachtung'. Derzeitiger Preis bei A... für gebraucht: 135 €. Ein Schnäppchen ist sie sicher auch für unter 50 €, nur würde ich das nicht ausgeben wollen. Ein anderer vielleicht schon, daher gehören auch solche Sachen hierher, oder?

Der Tipp auf Bob ist heiß - danke!

Mic
MacClaus
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 12. Jan 2014, 16:43

miclin (Beitrag #20) schrieb:
Auja, das macht Spaß. So langsam entwickelt es sich hier in die richtige Richtung.


Tipp... schaue Dir die Top-Library auf sa-cd.net an.

Pink Floyd's DSOTM gibt es z.B. neu für 10 EUR.
miclin
Stammgast
#22 erstellt: 12. Jan 2014, 19:46
"Top Libary"? - wo finde ich die da? Und hat die was mit Schnäppchen zu tun?

Übrigens Pink Floyd hatten wir eingangs schon erwähnt - trotzdem danke!
Jugel
Inventar
#23 erstellt: 12. Jan 2014, 20:11

miclin (Beitrag #22) schrieb:
"Top Libary"? - wo finde ich die da? Und hat die was mit Schnäppchen zu tun?...

Hier geht´s zum SACD-Net, einer sehr informativen Homepage zu SACDs und zwar diekt zu der genannten "top library" (klick).
Eine sehr komfortable Funktion des SACD-Nets besteht in der direkten "Verlinkung" der SACDs zu den bekannten Versandhandelsadressen. (Einfach mal auf einen Titel klicken, dann erscheinen neben weiteren Informationen auch Anbieter mit Preisen.) Für einen schnellen Überblick zu den Preisen ist das sogar ein probater Einstieg. - Andererseits ist ein Hinweis darauf für "Insider" nicht der Rede wert. Wenn hier dieser Tipp gegeben wurde, dann ...das schreib ich jetzt nicht, sonst werde ich noch gesperrt....)

Gruß
Jugel

EDIT: Na klar war die DSOTM im Eingangspost erwähnt. Sonst wäre ich ja nicht so sicher, dass der zitierte Hinweis aufs SACD-Net ...siehe oben...


[Beitrag von Jugel am 12. Jan 2014, 20:14 bearbeitet]
MacClaus
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 12. Jan 2014, 20:32

miclin (Beitrag #22) schrieb:
"Top Libary"? - wo finde ich die da? Und hat die was mit Schnäppchen zu tun?

Übrigens Pink Floyd hatten wir eingangs schon erwähnt - trotzdem danke! :)


Die Top Library ist eine Liste von guten Titeln, darunter sind noch viele Schnäppchen zu finden. Zum Beispiel Elton John's Honky Chateau... und gut 8 EUR ist doch wirklich ein Schnäppchen.


[Beitrag von MacClaus am 12. Jan 2014, 20:35 bearbeitet]
Jugel
Inventar
#25 erstellt: 13. Jan 2014, 12:00
Es mag sein, dass dieser Hinweis "schräg" daherkommt, allerdings scheint er mE - aufbauend auf den bisherigen Hinweisen - durchaus statthaft. Es geht konkret um erstens eine BD-Pure-Audio, also keine SACD, und zweitens soll das gute Stück 22 € kosten. Aber erstens finden sich in der Eröffnung dieses Threads auch DVD-Audios und zweitens heißt es ja, dass der Preis durchaus in dieser Region liegen kann.
Also, es geht um ein Album, das als MCh-SACD längst vergriffen ist und für das horrende Preise (150 Euro aufwärts) aufgerufen wurden/werden. Das ist jetzt als Pure-Audio-BD neu veröffentlicht worden, nämlich

jpc.de

Beck - Sea Change
Besonders interessant finde ich dieses Album, weil das für mein Empfinden eine der gelungensten Surround-Scheiben überhaupt ist, die allenthalben in höchsten Tönen gelobt wird. Wer die SCAD nicht hat und die Kosten dafür scheut, findet hier einen preiswerten Ersatz.

Gruß
Jugel
miclin
Stammgast
#26 erstellt: 13. Jan 2014, 18:39
Das klingt höchst interessant Jugel! Wenn Weihnachten nur nicht so lange hin mehr wäre ...

Das schaue ich mir auf alle Fälle näher an, denn selbst so eine Tonträgervariante habe ich nocht nicht.

Micha

P.S.: Bei der Top-Libary von SA-CD.net gibt es auch nur die 'einfachen' SACD's, also schön aufpassen. Und das 'Suchen' wird eineem durch ein Schnäppchentipp ja abgenommen.


[Beitrag von miclin am 13. Jan 2014, 19:13 bearbeitet]
Jugel
Inventar
#27 erstellt: 13. Jan 2014, 18:56
Na, das liest sich ja gerade so als wäre es gar nicht so schwer, Dich in die Privatinsolvenz zu treiben. Damit das nicht allzu lange dauert, lege ich Dir einen Blick in den sehr beliebten Forum-Thread für Mehrkanal-Freaks "SURROUND-KNALLER die man einfach mal gehört haben muss!" ( klick) ans Herz.

Gruß +
Jugel
miclin
Stammgast
#28 erstellt: 13. Jan 2014, 19:16
Den habe ich schon durch - vieles ist ja kaum zu bekommen und dann viel zu teuer ...

Deinen Beck-Tipp gibt es übrigens bei A... neu schon für 14 und ... Also nix mit Privatinsolvenz ...

Micha
Jugel
Inventar
#29 erstellt: 20. Jan 2014, 08:35
Was für die Beck - Sea Change (die hier ja auf Interesse gestossen ist) gilt, greift auch bei

jpc.de

Queen: A Night At The Opera (Blu-Ray Audio)
Eine atemberaubende Surroundabmischung (man höre sich nur "Bohemian Rhapsody" an), die leider längst vergriffen war und für die entsprechende Preise aufgerufen wurden, liegt jetzt - zu regulären Konditionen - auf Pure-Audio-BD vor.

Gruß
Jugel

EDIT: Habe gerade entdeckt, dass die Scheibe bei dem Händler, bei dem ich aus grundsätzlichen Erwägungen nicht kaufe, derzeit ab knapp 12 € zu haben ist...


[Beitrag von Jugel am 20. Jan 2014, 08:48 bearbeitet]
maho69
Inventar
#30 erstellt: 20. Jan 2014, 09:08
Echt, wo denn genau?
elchupacabre
Inventar
#31 erstellt: 20. Jan 2014, 09:11
miclin
Stammgast
#32 erstellt: 20. Jan 2014, 19:02
Wow - Hammer!
joneu
Stammgast
#33 erstellt: 22. Jan 2014, 09:01

Queen: A Night At The Opera (Blu-Ray Audio)


ich hab die DVD-A ... lohnt sich die Neuanschaffung ???

thx
Jugel
Inventar
#34 erstellt: 26. Jan 2014, 18:57
Keine SACD, aber Surround & preiswert (4,90 € für eine CD + eine DVD):

amazon.de

Herbert Grönemeyer - 12 (Special Edition CD + DVD in 5.1. Surround-Sound)
(Wie lange noch?)

Gruß
Jugel
hifi-privat
Inventar
#35 erstellt: 27. Jan 2014, 16:48
Das haste jetzt aber aus meinem "Was hört.... in 5.1" Post geklaut
Jugel
Inventar
#36 erstellt: 27. Jan 2014, 17:14

hifi-privat (Beitrag #35) schrieb:
Das haste jetzt aber aus meinem "Was hört.... in 5.1" Post geklaut ;)

Ja, da stammt die Info her. Schlimm wenn ich Dir die Arbeit abgenommen habe?
(Wie hat unser Altbundeskanzler gesagt: "Wichtig ist, was hinten rauskommt.")

Gruß +
Jugel
miclin
Stammgast
#37 erstellt: 27. Jan 2014, 18:59
Für Grönemeyerfans sicher höchst interessant.

Ich kann den Burschen leider so gar nicht leiden.
arnaoutchot
Moderator
#38 erstellt: 27. Jan 2014, 19:44

miclin (Beitrag #37) schrieb:
Ich kann den Burschen leider so gar nicht leiden. :L


Stimmt. EUR 4,90 sind noch zu teuer.
Jugel
Inventar
#39 erstellt: 02. Feb 2014, 09:00
...und wieder so eine grenzwertige Geschichte. Erstens wird mit 40 Euro der hier definierte Rahmen gesprengt und zweitens handelt es sich um DVDs (+ CDs) und keine SACDs. Trotzdem der Hinweis auf

jpc.de

Genesis - Live 1973 - 2007, denn den aktuell aufgerufenen Preis empfinde ich als sehr, sehr günstig - zumal aus meiner Sicht allein die Surround-Ausführung der Seconds Out dieses Geld wert ist.

Gruß
Jugel
miclin
Stammgast
#40 erstellt: 02. Feb 2014, 10:58
Die Preise haben im neuen Jahr irgendwie angezogen ...

Hier habe ich mal einen Tipp - okay, auch keine SACD, aber immerhin Multichannel ...

max_herre_mtv_session

Ich mag insbesondere A.N.N.A und kann den Titel nicht vergessen. Und nicht mal 15 € scheint okay zu sein, oder?

Mic


[Beitrag von miclin am 02. Feb 2014, 15:35 bearbeitet]
outofsightdd
Inventar
#41 erstellt: 11. Feb 2014, 15:32
Mit den ASIN-Nummern von Amazon einige Schnäppchen, die ich selbst habe und weiterempfehlen könnte. Als Schnäppchen gelten sie mir auch, wenn nur ein Marketplace-Händler sie billig anbietet. Inhaltlich schreibe ich nichts dazu, gibt es fast alles im "Was hört ihr gerade 5.1". Das sind alles Surroundmedien, dafür auch mal DVD-Audio, was man in Sony-Playern nur als komprimierte DVD-Video mit DolbyD und DTS abspielen kann.

  • Gus Black - Uncivilised Love [DVD-AUDIO] B000095J32
  • Film Music Of Jerry Goldsmith [SACD] B00005LAN6
  • Lynyrd Skynyrd - Now & Then [DVD-Audio/Dualdisc] B00068CMJ8
  • Graham Nash - Songs for Beginners [CD+DVD-AUDIO] B000Y9PILI
  • Sächsisches Vocalensemble - Guillaume Bouzignac [SACD] B000S0PVR4
  • Nick Drake - A Treasury [SACD] B0002VE198
  • Eric Clapton - Sessions for Robert J. [CD+DVD] B000660UN0
  • Peter Ulrich - Enter the Mysterium [SACD] B0008FJUP8
  • David Crosby - If I Could Only Remember My Name [CD+DVD-Audio] B000J103N4
  • Goldfrapp - Supernature [SACD+DVD-V] B000A7X6WM

Zusätzlich sind auch viele Platten aus dem K-Scope-Universum recht preiswert (unter 15 €) als CD+DVD-Audio zu bekommen, z.B. No-Man, Nosound, Gavin Harrison, Porcupine Tree, Anathema und andere. Von R.E.M und den Talking Heads gibt es ebenso wie von Nick Cave viele der als CD+DVD(A) erschienenen Alben recht günstig zwischen 10 und 15 €.
miclin
Stammgast
#42 erstellt: 12. Feb 2014, 08:36
He he, da scheint aber der eine oder andere bei 'Max Herre' zugeschlagen zu haben, beträgt der günstigste Angebotspreis bei Ama*** mittlerweile 16 Euro und ... Raus mit der Sprache: Wer war's?

Mic
Jugel
Inventar
#43 erstellt: 13. Feb 2014, 08:52
Aktuell mächtig im Preis gesenkt und für deutlich weniger als zehn Euro zu haben:

jpc.de

Lynne Arriale: Live - Germany, Burghausen 14.4.2005
Bei jpc heißt es dazu: "Lynne Arriale verfügt über die Fähigkeit, zu ihrem Publikum Kontakt herzustellen, so wie es eine Sängerin tun würde, schrieb Dr. Herb Wong im IAJE Journal und reiht sich mit seiner Einschätzung in das Urteil vieler Kollegen ein. Hautnah wurde diese auf Lynne Arriale Trio - Live eingefangen: 10 Tracks, die ... einen grandiosen Eindruck von Arriale’s kommunikativer Bühnenpräsenz wiedergeben. Das Repertoire des Auftritts beim Jazzfestival Burghausen mischte sich aus den beiden vorangegangenen Studioveröffentlichungen und wurde einer spannenden Metamorphose unterzogen."
Auf die Scheibe wurde ich aufgrund einer sehr positiven Erwähnung an anderer Stelle im Forum aufmerksam...

Gruß
Jugel
miclin
Stammgast
#44 erstellt: 16. Feb 2014, 09:45
Oh ja, bestimmt ein interessanter Tipp für Leute mit solchem Musikgeschmack, Jugel. Ich bin wahrscheinlich noch etwas zu jung dafür ...


Sowas hören sich Leute aber auch gern an:


blue_man_group


Das Schnäppchen ist, dass es die Scheibe am Amazonas gebraucht 'wie neu' für unter 10 € gibt.

Mic


[Beitrag von miclin am 16. Feb 2014, 09:45 bearbeitet]
Jugel
Inventar
#45 erstellt: 16. Feb 2014, 10:03

miclin (Beitrag #44) schrieb:
... bestimmt ein interessanter Tipp für Leute mit solchem Musikgeschmack, Jugel. Ich bin wahrscheinlich noch etwas zu jung dafür ...

Sorry. Ich dachte, dass es hier um Musik geht.
Die Lynne Arriale wird übrigens schon wieder mit dem "alten" Preis (19 €) gehandelt...

Gruß
Jugel
miclin
Stammgast
#46 erstellt: 16. Feb 2014, 11:08
Wollte dich nicht verärgern ... Über Geschmack lässt sich bekanntlich ...
Die hat sich bestimmt jemand aufgrund deines Tipps gegönnt - dazu soll das hier ja auch gut sein, oder?

Mic
miclin
Stammgast
#47 erstellt: 24. Feb 2014, 05:15
Die hier dürfte den einen oder anderen interessieren:

sting


Gibt es am Amazonas aktuell für deutlich unter 20 €.

Mic
miclin
Stammgast
#48 erstellt: 25. Feb 2014, 15:44
Oh, mein letzten Tipp hat sich wohl auch jemand geholt, ist wieder teuerer ...
-nethien-
Stammgast
#49 erstellt: 25. Feb 2014, 22:34
Naja, ob die Preisanpassung von Amazon so einfach funktioniert wage ich zu bezweifeln.
miclin
Stammgast
#50 erstellt: 02. Mrz 2014, 18:20
Na wenn das günstigste Angebot weg ist, was ja nicht unbedingt vom Amazonas sein muss, gilt halt das nächst höhere ...
miclin
Stammgast
#51 erstellt: 08. Mrz 2014, 14:58
Neu am Amazonas für ca. 10 €:

eric


Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Schnäppchen SACD/DVD-A
Evinger am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 30.06.2005  –  2 Beiträge
SACD-Schnäppchen
Crusader am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  23 Beiträge
SACD Multichannel/Singlechannel?
Spider_Jerusalem am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2003  –  4 Beiträge
Norah Jones SACD multichannel?
MarcMarc am 20.09.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2010  –  4 Beiträge
Schnäppchen-Thread SACD
Falko_J. am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  3 Beiträge
Referenz-SACD Klassik
Eleseff am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  6 Beiträge
Wo SACD/DVD-Audio kaufen?
Säcklein am 09.03.2006  –  Letzte Antwort am 24.03.2006  –  10 Beiträge
SACD und DVD Audio
mad_maxchen am 29.01.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2004  –  7 Beiträge
DVD-Audio & SACD
fLOh am 17.07.2003  –  Letzte Antwort am 27.08.2003  –  20 Beiträge
SACD vs DVD-Audio
hififreak2 am 03.10.2003  –  Letzte Antwort am 03.10.2003  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.160 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedTusikVitusikk
  • Gesamtzahl an Themen1.453.770
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.662.093

Hersteller in diesem Thread Widget schließen