Creative Zen Touch

+A -A
Autor
Beitrag
Felix_
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Jan 2005, 19:30
Hallo,
beabsichtige mir den MP3 Player Creative Zen Touch zuzulegen. Nun meine Frage, kann man den Player an einen Verstärker anschließen? Ein Kabel hierfür ist anscheinend im Lieferumfang nicht enthalten.
evw
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2005, 00:56
Grundsätzlich passt der Kopfhörerausgang von den elektrischen Werten immer an einen Verstärker. Benötigt ein Adapterkabel "Kleine Klinke auf Cinch".
basti16
Neuling
#3 erstellt: 21. Jan 2005, 23:56
Hallo,
bin neu hier und will mir nen Creative Zen Touch mit 20gb anschaffen. Könnt ihr mir den empfehlen oder ist der nicht so das gelbe vom Ei? Wenn nicht, welcher Mp3-Player liegt unter 300 Euro, hat ein relativ großes Display und hat ne gute software mit dabei. Mit den Softwares bin ich schon auf die Schn**ze geflogen. Also, vielen Dank für Empfehlungen und noch ein schönes Wochenende!!
mfg

basti p
evw
Inventar
#4 erstellt: 24. Jan 2005, 18:51
Hi,

also ich empfehle immer aus eigener guter Erfahrung die Iriver 100er bzw. 300er-Serie. Liegt zwar knapp über 300 Euro, klingt aber verdammt gut, hat keinerlei Einschränkungen beim Transfer vom und zum Rechner und stürzt nicht ab. Und hat noch einen richtig brauchbaren Eingang für ein externes Mikrofon. Hatte gerade wieder einen Testbericht in der letzten "Audio".
deathsc0ut
Stammgast
#5 erstellt: 25. Jan 2005, 00:52
Jo also ich würd mir grundsätzlich keinen Player kaufen, der nicht direkt Plug&Play unterstützt, sondern nochmal eine Extra-Software braucht. So Firmen sind mir schon von Anfang an unsympathisch, weil sowas einfach unnötig ist.

Wie schon gesagt solltest du dir auf jeden Fall mal die Produkte von Iriver angucken. Vielleicht kannst du auch noch einen Blick auf die Sachen von Archos werfen, die auf jeden Fall vor allem im Preis/Leistungssektor bzw. im Audio/Videobereich vorne mit dabei sind. Ich persönlich hab ja auch noch einen mittlerweile schon als "oldschool" zu bezeichnenden Player: Den archos recorder 20... jetzt 40 *g*. Bei dem ist halt v.a. ganz cool, das man da z.B. selber einfach die Festplatte mit einigermaßen intakter Feinmotorik wechseln kann und auch gute externe Firmware hat (www.rockbox.org, *Schleichwerbung mach*):P

MfG
deathsc0ut
basti16
Neuling
#6 erstellt: 25. Jan 2005, 16:24
Aha,
vielen Dank für eure Meinungen. Da ich im moment aber finanziell eine kleine niete bin, habe ich mich einmal über preisgünstigere Mp3-Player schlau gemacht. Der iPod shuffle gefällt mir zwar sehr gut, aber wie warscheinlich alle stört, dass er kein Display hat. Davon abgesehen,kann man auf den Displays von den kleinen Mp3-Sticks sowieso nichts lesen. Der ipod shuffle hat ja eigentlich alles was man braucht zum Misik hören. Dazu benötigt man ja eigentlich kein display. Aber mal abgesehen davon, bekommt man die dinger ja noch garnicht. Ich habe mal im Apple-Store angerufen, und da waren erstens alle ausverkauft, und 2. erst wieder ab februar wieder welche da. Naja, ich persönlich finde die Apple-Dinger total cool, weil die super mit iTunes laufen (im gegensatz zu anderen), der einzigste Nachteil: Teuer. Naja, welche Firma(Sony, Archos, Philips...) hat eigentlich eine super Software dabei, mit der ich problemlos Daten überspielen kann, oder sogar eigene Playlists erstellen kann???
Vielen Dank für Antworten!!

mfg

basti p.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
iRiver, Olympus, Creative, Avant oder doch Apple?
LSF am 21.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  11 Beiträge
MiniDisc-Musik auf MP3-Player
Kf am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  2 Beiträge
MP3- Player Encoding
Cyber_Capone am 19.07.2005  –  Letzte Antwort am 27.07.2005  –  9 Beiträge
MP3 Player kaputt?!? =(
bacardi184 am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  2 Beiträge
mp3 an Hifi-Anlage
Horus am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2006  –  12 Beiträge
MP3-Player MICROBOSS MP3 Flamenco
Bernd am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 11.03.2004  –  2 Beiträge
MP3 Player formatiert
herculez am 17.07.2003  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  5 Beiträge
Kann mir jemand einen MP3- Player empfehlen?? BRAUCHE HILFE
MP3 am 02.04.2005  –  Letzte Antwort am 04.04.2005  –  5 Beiträge
von internet radio auf mp3 player wie???
Mr.Tingel am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 30.08.2004  –  7 Beiträge
MP3 Player mit Radio 1 GB
nOxio am 18.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.677 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedabtaucher
  • Gesamtzahl an Themen1.412.331
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.887.224

Hersteller in diesem Thread Widget schließen