Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Subwoofer Kanal

+A -A
Autor
Beitrag
zero85
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Apr 2004, 20:49
HAllo Leute

Habe ne Frage zum Sub-Kanal.
Also ich habe eine Terratec Aureon 5.1 Sky Soundkarte....guck eben öfters DVDs übern PC, aber beim Su-Kanal kommt immer nur sehr wenig raus...d.h. es gibt pro Film nur so 4 Stellen im Schnitt, wo der Sub was von sich gibt...den Rest ist er still...Ist das normal, dass die dvds auf dem Kanal immer nur bei Explosionen oder ähnlichem was von sich geben, und manchmal nochnichteinmal dann, oder ist das was nicht richtig?
Danke für Antworten!
Jörn
Guetiger
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Apr 2004, 06:42
Hallo zero85,

der LFE-Kanal auf den DVDs wird in der Tat nur dann angeteuert, wenn es auch richtig zur Sache gehen soll. Normalerweise werden aber die Tieftonanteile unter 80-120Hz an den Subwoofer weitergeleitet, wenn die anderen Lautsprecher die Bässe nicht wiedergeben können. Vielleicht kannst du das im Treiber deiner Soundkarte einstellen?

Welche Lautsprecher verwendest du überhaupt?
zero85
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Apr 2004, 18:52
HAllo,

Also im Moment verwende ich noch meine B&W DM303.
Habe eigentlich vor, die durch ein paar Alcone Pascal XT zu ersetzen. Als Sub habe ich einen Mivoc ASW25 (Selbstbau).
also duz sagtest die frequenzen bei unterhalb von 80-120 Hz.
aber wenn nun geile Filmmusik gespielt wird, da sind ja sicherlich auch Frequenzen unterhalb dieser Grenze dabei, aber auch da tut sich bei mir nichts...das mit dem Treiber muss ich mal checken.als soundkarte habe ich die terratec aureon sky 5.1, aber in dem Prog, was zu konfiguration da ist, ist nichts von Freqeunzeinstellungen zu sehen..
Gruß
Jörn
Guetiger
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Apr 2004, 07:38
Hallo Zero85,

also mit Terratec-Soundkarten kenn ich mich leider nicht aus...

Es könnte auch noch einen Unterschied machen, ob die DVD-Player Software oder die Soundkarte den DD dekodiert. Stell mal in deiner DVD-Plyer Software den Audio-Output Testweise auf SPDIF (falls nocht nicht geschehen).

Wie ich das verstehe hast du noch einen zusätzlichen Verstärker zwischen Lautsprecher und Soundkarte. Wie ist den der angeschlossen?
zero85
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Apr 2004, 08:02
Hallo Guetiger

also mit dem Verstärker hast du Recht. habe 3 analoge ausgänge(je stereo) an der soundkarte, am receiver 6 analoge eingänge.
Über den SPDIF-Ausgang kann ich es leider nicht probieren, da ich keinen Eingang dafür habe...ist ein etwas älteres Modell, mein Verstärker (Sony STR-DE 335), der hat eben nur analoge Eingänge...leider...
Ansonsten wäre das natürlich ne Möglichkeit das Problem zu beseitigen.Danke
Gruß
zero85
Guetiger
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 28. Apr 2004, 09:33
Hallo Zero85,

da gibt es zwei Unterschiedliche Einstellungen für den SPDIF. Einmal in der DVD-Player Software und einmal in der Soundkarte (Treiber). In der Player-Software sollte SPDIF ausgewählt sein (dann werden die Daten von der DVD direkt digital an die Soundkarte geliefert) und in Treiber der Soundkarte die DD-Dekodierung aktiv sein (also hier nicht SPDIF)...
zero85
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Apr 2004, 10:51
Hallo Guetiger

hört sich an sich sehr plausibel an, aber in der praxis funktioniert das bei mir nicht. habe als software player: power dvd 4 xp.wenn ich da spdif aktiviere, und im treiber ihn deaktiviere tut sich nichts. un ein feld zum "anschalten der DD-Dekodierung" gibt es leider bei mir nicht. guck gleich mal nach nem neuen treiber oder so, aber sonst....
Gruß
zero
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Nur ein Kanal gibt aus.auch nach Wechsel der Soundkarte?
affho am 24.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  6 Beiträge
Suche sehr gute 2 Kanal Soundkarte!Analog
Admen am 08.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.04.2007  –  5 Beiträge
kX Mixer - vorderen Kanal auf hinteren "kopieren"
Turbo246 am 14.02.2008  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  3 Beiträge
Rechten und linken Kanal vertauschen
Rednaxela am 26.12.2004  –  Letzte Antwort am 29.12.2004  –  6 Beiträge
Thema: keine DivX AC3 Ausgabe bei Terratec Aureon Fun 5.1
ph.schmidt am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  3 Beiträge
Terratec AUREON 5.1
Schemsie am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  10 Beiträge
Terratec Aureon 5.1 von PC zu Receiver
bornbach20 am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  3 Beiträge
TV-Karte auf 4 Kanal
nakidei am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 02.09.2003  –  4 Beiträge
5.1 Digital mit Terratec Aureon 7.1 ?
m0eX am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 12.01.2004  –  5 Beiträge
Was ist das für ne Soundkarte?
ioqpoi am 24.07.2009  –  Letzte Antwort am 24.07.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.457