Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD-Audio-Kopien, MP3-Sampler

+A -A
Autor
Beitrag
Werner_B.
Inventar
#1 erstellt: 13. Mai 2004, 12:11
Hallo,

habe hier mal recherchiert, nur einzelne Hinweise auf Teile dessen gefunden, was ich suche (meist Freeware). Es darf aber durchaus was kosten, wenn's richtig taugt ...

Ich suche geeignete Software zur Erstellung von 1:1-Kopien von Audio-CDs auf dem PC sowie zur Erstellung von MP3-CDs (am besten beider in einem). Alles für's Auto, also muss es von der Übertragungsqualität nicht unbedingt ein Top-Produkt sein. Im Vordergrund stehen ordentliche Funktionalität und simple Bedienung.

Maschine: Acer TravelMate 291LCi-M11, Centrino 1400MHz, 1GB RAM, 80GB Festplatte, LiteOn DVD-ROM-, CD-RW-Combo-Laufwerk serienmässig, Win XP Pro.

Mit der Maschine kam serienmässig NTI CD Maker, habe mir den noch nicht angesehen, lt. c't fehlen dem z.B. ID3-Tags. Hat jemand Erfahrung mit dem Easy CD Creator 6 von Roxio? Wäre nach Ausstattung gemäss c't einer meiner Favoriten. Gute Wahl, schlechte Wahl? Zeitschriftenberichte sind ja bekanntlich nicht alles ...

Any Feedback welcome ...

Danke und Gruss, Werner B.
Snake5586
Stammgast
#2 erstellt: 13. Mai 2004, 19:42
hi

erstmal ist zu sagen das CD`s die einen kopierschutz haben, nicht digital entschlüsselt werden dürfen, sprich man darf nicht mit Software den kopierschutz umgehen,
nun gut wenn du dich auf die Illigale schiene freiwillig begeben willst,

am besten du holst die FastCDripper von LitexMedia wenn du das im google eintippst bekommst du ne 14 tage Shareware wenn es dir gefällt ordes es einfach über Email
Werner_B.
Inventar
#3 erstellt: 14. Mai 2004, 09:35
... meine CDs sind ALLE kopierschutzfrei ...

Gruss, Werner B.
SATire
Stammgast
#4 erstellt: 14. Mai 2004, 11:38
Ich nehme unter Windows EAC zum einlesen http://www.exactaudiocopy.de/ ,welches lame 3.90.3 zum mp3-en aufruft (gibt es z.B. hier: http://www.mpex.net/en/software/download/lamedll.html)
Unter Linux macht CDparanoia das gleiche wie EAC.

Ich glaube, beides liefert die beste Qualität die Du erwarten kannst (mit vbr und so 230kb/s hast Du Transparenz).

Jens
Hyperlink
Inventar
#5 erstellt: 20. Aug 2004, 13:21
Hier ne Anleitung fürs Rippen unter Linux:

http://www.audiohq.de/index.php?showtopic=108

und hier für EAC unter Windows
http://www.audiohq.de/index.php?showtopic=47
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anleitung zur Erstellung von MP3s (längere Antwort)
BlackWidowmaker am 31.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  24 Beiträge
Anleitung zur Erstellung von MP3s?
Kalvasflam am 29.07.2008  –  Letzte Antwort am 25.08.2011  –  64 Beiträge
1:1 Kopien von CDs mit EAC-HILFE
ovosskamp am 02.03.2010  –  Letzte Antwort am 03.03.2010  –  2 Beiträge
Programm zum mixen von mp3´s gesucht !
Stokely am 22.11.2005  –  Letzte Antwort am 24.11.2005  –  9 Beiträge
Audio-CD/MP3-Archivierungsprogramm?
grayson am 05.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  4 Beiträge
Suche ein Programm zum "Auseinandernehmen von CDs
_Stephan_ am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  13 Beiträge
Audio-CDs auf PC
SCP'06 am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  18 Beiträge
Geeignete Software für Verwaltung von Audiodateien
wolf41 am 26.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.06.2006  –  4 Beiträge
Probleme beim brennen von Audio CDs
Jack09 am 16.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  8 Beiträge
Audiobearbeitung - geeignete Software?
Paesc am 07.10.2016  –  Letzte Antwort am 30.10.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 125 )
  • Neuestes Mitgliedjaysko
  • Gesamtzahl an Themen1.346.037
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.745