Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MD nach PC und CD

+A -A
Autor
Beitrag
Ton32
Neuling
#1 erstellt: 13. Jun 2004, 21:33
Wie bringe ich eine selbst gemachte Mic-Aufnahme auf MD am besten via PC auf eine CD?

MD Player/Recorder (Sony MZ-R70) hats MIC-Eingang / Line analog und Opt. Eingang / Analog Ausgang

Geht wohl nicht über digital...?

Danke
hannes2004
Stammgast
#2 erstellt: 14. Jun 2004, 06:38
Wenn dein MD-Playa keinen Digitalausgang hat ist es wohl super schwer ne gescheite Aufnahme auf deinem Pc zu bekommen.
Hab das gleiche Problem deswegen will ich mir jetzt ne Digitale Soundkarte holen( Hab zum Glück nen Digi-Ausgang am MD-Player). Hab die Aufnahmen vorher mit einem Programm namens Neo23_Recorder gemacht, der hat immerhin automatisch geregelt bei der Aufnahme nur waren diese viiiel zu leise.
Mfg
Uliminator
Stammgast
#3 erstellt: 14. Jun 2004, 15:33
Klinkenverbinder in Kopfhörerausgang des MD, den anderen Stecker in den Line in, dann Soundkarte auf Line-In Aufnahme schalten und mitschneiden.
(zB mit Audacity)
Ton32
Neuling
#4 erstellt: 14. Jun 2004, 15:46

Klinkenverbinder in Kopfhörerausgang des MD, den anderen Stecker in den Line in, dann Soundkarte auf Line-In Aufnahme schalten und mitschneiden.
(zB mit Audacity)


Sorry, war mir eigentlich schon klar Die Frage war eher so gemeint, was ich an Qualität mit analoger Übertragung verliere. Ist der Unterschied gross, wenn ich idealerweise von MD digital auf eine Soundkarte übertragen könnte? Voraussetzung natürlich, dass der MD Player einen solchen Ausgang hat und die Karte entsprechenden Eingang hat - beides ist leider z.Z.hier nicht vorhanden...


[Beitrag von Ton32 am 14. Jun 2004, 15:48 bearbeitet]
Uliminator
Stammgast
#5 erstellt: 14. Jun 2004, 17:26
Ich finde Analoge Übertragung - brauchbare Komponenten vorrausgesetzt - durchaus Akzeptabel. Natürlich ist mit einem Qualitätsverlust zu rechnen, der dürfte aber - kein zu High-endiges Equipment vorrausgesetzt - erträglich sein.
Überspiel doch mal bei einem Kumpel ein Lied das du gut (!!) kennst digital - und bei dir analog. Dann kannst du für dich feststellen ob dir Analog reicht.
Ton32
Neuling
#6 erstellt: 14. Jun 2004, 17:49
Ok - werde es mal versuchen.

Noch eine Frage: MD-Player mit digitalem Ausgang gib's aber schon, oder? Und Soundkarten mit digitalem Eingang auch? Gibts irgendwelche Empfehlungen - für die Zukunft
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
MD ---> PC ---> CD
floiii am 05.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.06.2004  –  2 Beiträge
MD Daten auf PC ziehen
gettoboy08 am 23.01.2004  –  Letzte Antwort am 26.01.2004  –  3 Beiträge
Vom MD-Player auf Pc aufzeichnen?
Rake am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 11.06.2005  –  5 Beiträge
Kopie von MD auf PC mit Trackinfos?
alex0265 am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  3 Beiträge
Musik von MD als mp3 aufm PC
YvonneHS am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  4 Beiträge
MD-Player für PC
Stutz am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 12.02.2006  –  6 Beiträge
MD Deck für PC
Harlekin8082 am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  10 Beiträge
PC zu MD-Anschluß
malilink am 10.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  5 Beiträge
MD digital auf CD brennen
lahola am 06.11.2003  –  Letzte Antwort am 06.11.2003  –  4 Beiträge
Musik mit von MD Recorder auf PC aufnehmen.
Bastler72 am 21.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Labtec

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedfunsamo
  • Gesamtzahl an Themen1.346.137
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.294