Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Upnp Server – Extender oder Windows Media Center

+A -A
Autor
Beitrag
makroavr
Neuling
#1 erstellt: 21. Jun 2009, 10:59
Hallo Zusammen,

ich habe drei Räume die mit Musik versorgt werden, zwei von denen bekommen zusätzlich ein Analoges Bild, realisiert wird das Ganze mit einem Yamaha RV-X2700 der als „Verwaltungszentrale“ agiert. Da der Yamaha RV-X2700 ein Upnp fähiger Client ist, kann ich auch meine MP3 Sammlung die sich zurzeit auf einen normalen Windows XP Rechner befindet, in allen Räumen hören. Nun ist der Rechner sehr laut und auch das lange Booten nervt ein wenig bzw. die Navigation einer großen MP3 Sammlung bei dem Yamaha AVR ist sehr unübersichtlich und auf der Festplatte hinterlegte Filme können auch nicht geguckt werden.
Nun versuche eine Lösung zu finden und habe schon einige Ansätze, allerdings weiß ich nicht ob es Sinnvoll ist und hätte gerne eure Meinung.
Wichtig sind mir Energiekosten niedrig zu halten, IR Fernbedienung, automatische Datensicherung, leise Geräte zu verwenden und eventuell eine Erweiterung zum TV Aufnehmen.

Lösung 1
Ein HTPC bauen auf dem Windows XP Medien Center läuft. Diesen dann am Yamaha AVR anschließen. Nun stellt sich die Frage, ob das Medien Center aus dem Ruhezustand startet, wenn es Anfragen aus dem lokalen Netzwerk bekommt und wenn nicht mehr, geht er dann wieder in den Ruhezustand? Wie die NAS Platten, die es im Handel gibt…

Einkaufsliste:
CPU Kühler: Silverstone SST-NT06-E CPU-Coole
Festplatte 1: HDD WD 10EADS 1TB HDD 7200rpm 3,0Gb/s SATA 32MB Cache
Gehäuse: Silverstone SST-SG05B Sugo - black
Board: Jetway JNC81-LF, Mainboard, Mini-ITX, für AMD Prozessoren, Sockel AM2
Cpu: AMD ADH5050DOBOX AMD Athlon 64 X2 5050E 2.6GHz - S
Docking: Sharkoon SATA QuickPort PRO
DVD: Samsung SN-T083A/BEBE, DVD-Writer, Slim-Line, S-AT
Speicher: Speichermodul, DDR-2 SO-DIMM, 2048 MB, PC 800
Kosten Ca.: 600 Euro

2. Festplatte und DVB-T /C kann später noch erweitert werden.

Lösung 2
Einen WHS Netzwerkserver ins Netzwerk einbinden und mit Hilfe eines Extender die Signale in den Yamaha AVR einspeisen, der diese wiederum verteilt.
Einkaufsliste:
Netzwerkserver: BBS2 - BareBone Server(ohne HDD, 2GB RAM) 309,00 Euro
Festplatte 1: HDD WD 10EADS 1TB HDD 7200rpm 3,0Gb/s SATA 32MB Cache 90,00
Extender: DMA2100 von Linksys
Kosten Ca.: 500,00 Euro
Kann der Extender mit einem USB DVB-T/C erweitert werden?
Speicherplatzprobleme wird es bei der Lösung wohl nicht mehr geben.

Lösung 3
Wie oben nur mit einer Xbox360, kann diese mit einem TV-Tuner erweitert werden? Hat die nicht einen lauten Lüfter?
Kosten Ca.: 600 Euro

Gibt es noch andere Extender die Bild und Ton übertragen können? Und eventuell TV aufzeichnen können.

Vielen Dank für eure Mühe.
Gruß Norman
mty55
Inventar
#2 erstellt: 07. Okt 2009, 10:02
Hi, schau Dir auch mal die Netdisk von Iocell an

auch nicht streamingfähig, aber leise und kann irgendwo ins Abseits gestellt werden.

Wenn Du mir eine pm mit deiner email addy schickst kann ich Dir auch ne excel tabelle zukommen lassen, damit habe ich mal verschiedene Optionen für nen Hifi PC durchgerechnet und es sind auch ein paar links zu Herstellern drin.
Ich denke es geht noch günstiger

Matthias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Windows media center
paul_gray am 06.03.2008  –  Letzte Antwort am 06.03.2008  –  2 Beiträge
High-End Media Server
icaps am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 18.12.2004  –  5 Beiträge
Windows XP Media Center Edition 2004 Video Codec
h5n1_1991 am 01.07.2007  –  Letzte Antwort am 07.07.2007  –  4 Beiträge
Wild Media Server - generelle Frage
Torsten.E am 04.12.2010  –  Letzte Antwort am 05.12.2010  –  5 Beiträge
Windows Media Player
Bongo am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  8 Beiträge
DVD Wiedergabe mit Media Center
karlderdritte am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 16.03.2006  –  2 Beiträge
Alternativen zur Windows-Media-Center-Software?
esther10315 am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 09.01.2007  –  7 Beiträge
Windows Media Center XP 64 bit?
esther10315 am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  2 Beiträge
Erfahrungen mit J.River Media Center für Windows
donutman am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2015  –  13 Beiträge
Suche Media Server oder stationaeren MP3 player
skf am 30.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedToni_No.1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.695
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.143