Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Digitale Quelle auf Toslink/Coax, alle gleich?

+A -A
Autor
Beitrag
patrickmichels
Neuling
#1 erstellt: 06. Okt 2009, 21:29
Hallo Hifi-Forumler,

nur ganz kurz, ich freue mich ziemlich darüber dieses Forum gefunden zu haben. Ich bin in dem Thema nicht ganz frisch, aber versuche gerade zu planen in welche Richtung es gehen soll. Hier bräuchte ich nun kurz mal Hilfe.

Ich habe jetzt einiges gelesen über Toslink/Coax und DAC's. Ich habe Zuhause momentan einen "WD TV HD" Player der mir .flac Audio (lossless Rips von den Orginalen da bequemer) Dateien abspielt. Von da aus gehe ich per Toslink an eine Teufel Decoderstation. Ist nicht optimal, ich weiß Die Decorderstation steht auch nur da wegen DTS Filmen, Da ich selber Musik produziere und auch sonst schon immer auf guten Sound stand, soll es definitv in Richtung Stereo gehen.

Jedenfalls habe ich mir vor kurzem für meine zweite Wohnung ein 2.1 Set von Edifier gekauft und dieses per Toslink vom Laptop angeschlossen. Jetzt ist es ja so, dass EQ Einstellungen usw. sehr wohl Einfluss auf die Musik haben. Da stelle ich mir doch die Frage, ob es da doch echte Unterschiede bei der Quelle gibt??

Also, angenommen, ich würde mir einen "Cambridge Audio Azur 740a" über eine "Cambridge Audio MagicDAC" füttern und das an ein paar "Teufel M 520 F" (schön in TEAC :)) senden. Würde der MagicDAC so Wunder wirken, dass es egal ist von welcher Quelle das Toslink Signal kommt?

Ich habe wirklich schon lange herum geschaut und einiges über SPDIF gelesen, aber da geht die Diskussion meist erst vom Kabel zum Empfänger los.

Würde mich sehr über Antworten freuen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Klinke auf Toslink, geht das?
TTeam am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 09.01.2004  –  7 Beiträge
[Kaufbeartung] XtremeMusic/Audio? Toslink/Coax?
>scarface< am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 09.04.2008  –  21 Beiträge
Toslink Adapter für Macbook passen alle nicht
pReya am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  9 Beiträge
Anschluss Problem: Digital Coax
madinfanterist am 19.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  12 Beiträge
SPDIF auf Mainboard --> Coax/BNC -wie?
der_Flo am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  15 Beiträge
DAC 100-150 eur ,SPDIF coax oder toslink out , Kh Out , USB port!
Silent117 am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  4 Beiträge
Digital-Eingänge Coax, Optical und TOSLink
tsaenger am 17.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  5 Beiträge
Digital (Toslink/Coaxial) auf Analog (Cinch) wandeln
bideru am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  2 Beiträge
COAX-Problem
the_loki am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  3 Beiträge
Klangunterschied bei Toslink Onboard vs. Soundkarte?
Prof.Hase am 14.03.2009  –  Letzte Antwort am 19.03.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Cambridge Audio
  • Western Digital

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 81 )
  • Neuestes MitgliedDJLinein
  • Gesamtzahl an Themen1.344.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.311