Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SPDIF auf 5.1 coax ?

+A -A
Autor
Beitrag
AdamS
Neuling
#1 erstellt: 26. Jun 2003, 14:48
Hallo allerseits,

ich habe mir heute eine dolby digital Anlage gekauft und wollte als erstes meinen Rechner anschließen.
Ich habe nicht schlecht gestaunt...

Verwenden tue ich eine Soundblaster 5.1 gamer mit einem S PDIF Ausgang.
Ich würde gerne wissen wie ich diesen SPDIF Ausgang mit dem 5.1 digital Eingang an meiner digital anlage kompatibel machen kann.

Ich habe unter anderem gehört/gelesen das ein normaler Adapter 3,5mm Mono --> Cinch, oder ein 4 Poliger 3,5mm Stecker die Lösung weren.

Danke im Vorraus.
cr
Moderator
#2 erstellt: 27. Jun 2003, 10:14
Opto-Koax-Wandler bei Conrad kaufen, kostet irgendwas bei 30 Euro (übrigends ist SPDIF immer SPDIF (das ist das Format), egal ob elektrisch als Koax oder mit Lichtleiter
Amaris
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Jul 2003, 13:06
Hä ?
wieso denn erst noch wandeln ? ich stehe nämlich vor denselben problem : ich habe die Soundblaster 5.1 Live digital und möchte die an meinen Sony Str-DE 685 anschließen....habe auch mit 3,5 mm Klinke an den koax-digital-Port gesteckt....funktioniert auch ! nur leider habe ich nicht alle kanäle ! ist aber dann doch ein Software-problem : Subwoofer und Rear-Speaker werden angesteuert, center und und front bleiben stumm.liegt es doch am Kabel ?
AdamS
Neuling
#4 erstellt: 03. Jul 2003, 13:20
Zitat:
wieso denn erst noch wandeln?

Wieso Wandeln? Genau wegen diesem Problem. Bei mir sind die hinteren boxen tot und von vorne ist alles monoton.

Mein Mainboard hat noch eine integrierte Soundkarte mit einem OPTISCHEM Ausgang. Wer hat schon sowas
Das habe ich an meine Anlage angeschlossen, erhalte aber nur Dolby Pro Logic.

Das mit dem Wandler hat sich eh erledigt denn Hier:
http://www.rvs.uni-hannover.de/people/einhorn/spdif/index.html

erhält man eine Bauanleitung für einen Optischen Ausgang für SB Live Karten

Ich bestell mal die Teile und hoffe das sich das Problem somit legt.

hinzufügung:
http://www.rvs.uni-hannover.de/people/einhorn/

Unter dem Punkt "Was ist mit dem DIGITAL OUT auf dem Slotblech?"
ist sehr gut erklärt wie ein SPDIF Ausgang auf der Soundkarte beschaffen ist.


[Beitrag von AdamS am 03. Jul 2003, 13:46 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundprobleme Spdif
Ricky_the_Joker am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 31.12.2008  –  4 Beiträge
SPDIF (Coax) - Kanalbelegung mittels Software vor Ausgabe ändern?
DK2000 am 05.06.2005  –  Letzte Antwort am 05.06.2005  –  4 Beiträge
Hilfe Kabel SPDIF out auf Coax
Meisterbersi am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 01.07.2005  –  8 Beiträge
SPDIF auf Mainboard --> Coax/BNC -wie?
der_Flo am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  15 Beiträge
SPDIF: Optisch gegen Coax/Cinch tauschen?
christianxxx am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 05.06.2006  –  2 Beiträge
Audigy1 + SPDIF + Logitech z680
Nik_Bamert am 07.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2003  –  4 Beiträge
5.1 Sound über spdif...
Packy am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 15.04.2006  –  7 Beiträge
Acer SPDIF 3,5mm auf COAX Receiver geht nicht
Jarmen|Kell am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.09.2007  –  32 Beiträge
COAX-Problem
the_loki am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2004  –  3 Beiträge
SPDIF Adapter
Marcys am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 108 )
  • Neuestes Mitgliedgarnele01
  • Gesamtzahl an Themen1.346.018
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.513