Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Aktives 2.0 System fürs Laptop gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Mav3ric
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Okt 2009, 16:43
Hi, ich weiß, dass ich wohl der millionste User bin der hier danach frägt, aber ich konnte nach mehreren Stunden suchen leider kein Ergebnis finden.

Ich wohne seit diesem Monat in einer WG, möchte da aber auch nicht auf einen guten Sound verzichten. Ich suche deswegen ein kleines/kleines aktives 2.0 System.
Ich will kein 2.1 da ich den Bass hier sowieso nicht auskosten kann und auch der Platz rechte begrenzt ist(ca. 14m²).

Ich hab mich wie gesagt schon umgesehn, und fand das JBL Control Media wäre was, aber das scheints ja nicht mehr zu geben.
Von Logitech oder Creative gäbe es zwar ein paar, aber ich glaube kaum dass ich damit zufrieden wäre.

Der Sound sollte recht ausgeklungen sein, die Lautsprecher müssen aber natürlich keine DB-Drags gewinnen...

Habt ihr mir eine empfehlung in einer Preisklasse bis ca. 150€?

Vielen Dank für eure (hoffentlich hilfreichen) kommentare.

Edit: Ich hab grad noch versucht was zum Logitech Z-5 zu finden, leider auch ohne erfolg. kann dazu jemand was sagen?

mfg Matthias


[Beitrag von Mav3ric am 08. Okt 2009, 18:23 bearbeitet]
plastikohr
Inventar
#2 erstellt: 08. Okt 2009, 20:00
Wie wäre es damit:
http://www.thomann.de/de/krk_rp5_g2_rokit.htm
Solche Monitore sind auf akkurate wiedergabe ausgelegt.
.halverhahn
Stammgast
#3 erstellt: 08. Okt 2009, 20:32

plastikohr schrieb:
Wie wäre es damit:
http://www.thomann.de/de/krk_rp5_g2_rokit.htm
Solche Monitore sind auf akkurate wiedergabe ausgelegt.


Leider haben die "KRK RP5 ROKIT G2" einen stückpreis von 149,00€

Aber als prima alternative und das für nur 111,00€ das Paar gibt es die Behringer MS40. Besonders toll ist der zusätzliche optische und coaxiale SPDIF Eingang.
plastikohr
Inventar
#4 erstellt: 08. Okt 2009, 20:58
UPS, habe ich gar nicht gesehen.
Verkaufseinheit 1 St. €149:L
Mav3ric
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Okt 2009, 18:35
Hi, dankeschön für eure Antworten. Die MS40 scheinen echt ein gute tipp zu sein.

Gibts denn klanglich große unterschiede bei den MS20? Wie gesagt, um maximal Lautstärke gehts mir nicht drum dürften da auch die 2x10W reichen, natürlich nur wenn sie sich auch gut anhören.
Der Preisunterschied ist ja nicht so groß.

mfg Matthias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2.0 aktiv Boxen für PC gesucht
haschoma am 30.09.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  7 Beiträge
2.0 PC Lautsprecher gesucht
wa213 am 09.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  3 Beiträge
2.1 System gesucht
Franklin2K am 21.06.2005  –  Letzte Antwort am 21.06.2005  –  2 Beiträge
2.0 für kleinere "Sit-Ins"
koncentrate am 31.03.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  7 Beiträge
Gesucht: Externe Soundkarte für Laptop
Kasse_2 am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 08.01.2013  –  4 Beiträge
5.1 system am laptop
noos am 06.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  9 Beiträge
2.1 oder 2.0 System für laute Umgebung gesucht
inVi`-- am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 15.04.2008  –  8 Beiträge
DRINGEND: 2.0 Aktivboxen für Freundin gesucht
blumentopferde am 14.09.2009  –  Letzte Antwort am 19.09.2009  –  15 Beiträge
High-endige Lösung fürs Notebook gesucht
chiLLi am 06.11.2005  –  Letzte Antwort am 18.11.2005  –  48 Beiträge
gute kompakte pc-lautsprecher für laptop gesucht!
blumentopferde am 06.07.2006  –  Letzte Antwort am 08.07.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedregalhörer
  • Gesamtzahl an Themen1.345.906
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.762