Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


vorhandenes Backcenter Signal zu 5.1 Tonspuhr hinzufügen?

+A -A
Autor
Beitrag
-Clemens
Stammgast
#1 erstellt: 09. Feb 2010, 20:35
Hallo,

ich möchte einer 5.1 Tonspuhr im .ac3 Format eine Backcenterspeaker Tonspuhr im .wav Format beimischen, damit daraus 7.1 wird. Lässt sich soetwas machen und welche Programme bräuchte ich denn dafür?
Grumbler
Inventar
#2 erstellt: 10. Feb 2010, 23:09
Eine spannende Frage.

Du müsstest wahrscheinlich alles in einzelne Tonspuren zerlegen und dann komplett neu kodieren.

Wenn Du tatsächlich eine 7.1-Codierung erreichen willst, geht das ja nur mit einem lossless Format.
In "normalem" DTS oder Dolby ist nur 6.1 möglich.

Tooling dieser Art wird eher bei doom9 besprochen.
Guck mal in die Richtung:
http://forum.doom9.org/showthread.php?t=125966

bzw.:
http://www.doom9.org/software2.htm#audio


[Beitrag von Grumbler am 10. Feb 2010, 23:10 bearbeitet]
-Clemens
Stammgast
#3 erstellt: 11. Feb 2010, 00:26
jo danke für die Links, aber kennst du vielleicht auch ein deutschsprachiges Forum hierfür?
vstverstaerker
Moderator
#4 erstellt: 11. Feb 2010, 09:08
Eigentlich dürfte sowas zb mit Cubase gehen und vermutlich auch mit einiger anderer teurer Studio-Software, und genau beim Preis liegt dann auch der Hund begraben.
-Clemens
Stammgast
#5 erstellt: 11. Feb 2010, 12:24
wäre es dann mit solch einem Programm auch möglich, das Signal für die Backcenter errechnen zu lassen und als 7.1 abzuspeichern, ohne dass ich es erst über den Line in Eingang der Soundkarte als Stereosignal mitschneiden muss?
Oder wäre dies noch aufwändiger?
vstverstaerker
Moderator
#6 erstellt: 11. Feb 2010, 12:27
Wie meinst du das mit dem errechnen lassen? Woher soll es denn berechnet werden?
-Clemens
Stammgast
#7 erstellt: 11. Feb 2010, 12:33
so wie es die Soundkarte oder ein AVR auch ausgeben würde, wenn nur ein reines 5.1 vorliegt.
vstverstaerker
Moderator
#8 erstellt: 11. Feb 2010, 12:42
Also meinst du DSPs wie auch ProLogic etc... dürfte vermutlich auch gehen weil es ja DSPs für Surround-Anwendungen auch für den PC gibt, man kann ja zB auch Stereo-musik immer in 5.1 in Echtzeit ausgeben lassen.

Aber was genau willst du damit bezwecken? Wenn ein AVR das zB macht reicht das doch aus anstatt sich selbst die Arbeit zu machen alles neu zu machen
-Clemens
Stammgast
#9 erstellt: 11. Feb 2010, 13:15
jo, das Problem ist nur, dass ich über keinen AVR verfüge, sondern nur über einen BD Player sowie eine Soundkarte mit analogem 7.1 Ausgang, welcher auch nicht in der Lage ist das Backcenter Signal zu errechnen, sondern nur ein vorhandenes wiedergeben kann. Ich müsste also dafür sorgen, dass eine 7.1 Tonspur auf dem Medium vorliegt. Dazu möchte ich diese auf dem PC bearbeiten und den Datenträger neu brennen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rauschen hinzufügen.
Marc20 am 02.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  5 Beiträge
SPDIF-Signal mit der Soundkarte zu Analog-Signal umwandeln!
Clausismus am 21.12.2007  –  Letzte Antwort am 22.12.2007  –  3 Beiträge
I-Tunes: "Ordner zur Mediathek hinzufügen" rückgängig machen?
xlupex am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 15.05.2010  –  11 Beiträge
Sprecherkommentare hinzufügen
Diano_Mephisto am 14.08.2010  –  Letzte Antwort am 16.08.2010  –  3 Beiträge
Optisches Signal vom PC zu einer Uralt-Sourroundanlage
MAP am 14.08.2004  –  Letzte Antwort am 18.08.2004  –  7 Beiträge
Agrippa - kein SPDIF Signal über Coaxial Out
Creed am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  10 Beiträge
Schwaches Signal vom PC an Receiver
infest am 10.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  6 Beiträge
SPDIF Signal internauf USB extern ausgeben möglich?
Coffinseller am 18.03.2011  –  Letzte Antwort am 18.03.2011  –  7 Beiträge
HDMI Audio Signal wird öfter nicht erkannt
derbes19 am 29.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.01.2015  –  8 Beiträge
Welche Soundkarte kann 5.1 Signal durchschleifen
schneck001 am 24.07.2009  –  Letzte Antwort am 25.07.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedJB1
  • Gesamtzahl an Themen1.345.020
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.490