Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


dtt 2200 wechsel zu logitech z2300 ???

+A -A
Autor
Beitrag
Barajott
Neuling
#1 erstellt: 02. Feb 2005, 02:04
erstmal ein hallo an alle

bin ein neuling was das posten im forum geht und hoffe das ich nicht einen unnötigen threat eröffne.

also meine frage ist folgende :
ich besitze schon seit längerer zeit ein 5.1 boxen system aus dem hause Cambridge Soundworks ( DTT 2200 ) und würde jetzt gerne auf ein 2.1 system umsteigen (logitech z2300).

der grund:
ich kann nie die 5 boxen gleichzeitig nutzen da immer eine von ihnen nur leise rauscht. ich denke es könnte daran liegen, das ich kein digitales kabel angeschlossen habe ( habe zwar einen digitalen ausgang am rechner aber ich weis nicht wo ich das am subwoofer anschliessen soll.) ist eigentlich auch nicht so wichtig, da mich die 5 boxen auf meinem schreibtisch viel mehr stören als alles andere.

mein problem:
ich bin von dem sound bei meinen jetzigen boxen sehr zufrieden (besonders mit dem bass aus dem subwoofer) und bin mir nicht sicher ob der woofer von logitech damit mithalten kann oder nicht.
Ich höhre gerne sehr bass lastige musik am rechner und beim zocken darf der sound natürlich auch nicht schlapp machen.

mich irritieren ein wenig die watt-angaben der hersteller:

DTT 2200
Boxen: 5x 5W
Subwoofer: 12W

Logitech z 2300
Boxen: 2x 40W
Subwoofer: 120W ????

wenn ich jetzt den bass ver10fache müsste ja theoretisch die decke einstürzen ... ich verstehe also die angaben vom hersteller nicht so ganz und würde da gerne etwas hilfe bekommen.


ich möchte auf keinen fall einen fehlkauf riskieren und möchte auch nicht einen schritt zurück machen müssen wenn ich auf 2.1 wechsele. vielleicht könnte mir auch jem. eine andere altanatieve nennen.

ich möchte mich schonmal im vorraus für jede antwort bedanken...
McUsher
Stammgast
#2 erstellt: 02. Feb 2005, 13:31
Zehnfache Leistung = Doppelte Lautstärke
Doppelte Lautstärke = +10dB

Irgendwie alles Logarithmisch oder so ähnlich

Eigentlich sollte dein 5.1 aber funktionieren, wenn
du ne 5.1 Soundkarte hast. Wenn da eine nur rauscht,
ist da was falsch angeschlossen oder im Treiber was
falsch eingestellt.

Am Digitalkabel kann es nicht liegen, da das System eh
5.1 analog (sprich in der Regel über 3 Stereo-Klinke-Klinke
angeschlossen wird).
Hinter einem Digitalkabel braucht man immer noch einen Dekoder,
den das DTT nicht hat.

Solltest du am PC Spiele spielen, würde ich an deiner Stelle
erstmal das 5.1 zum Laufen bringen, da es schon recht geil ist,
wenn man von hinten ohral angeschossen wird


[Beitrag von McUsher am 02. Feb 2005, 13:34 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Logitech z2300 oderz 2200
fühler am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 01.05.2009  –  19 Beiträge
Teufel Motiv 2 vs. Logitech Z2300
SuperTasche89 am 19.11.2008  –  Letzte Antwort am 19.11.2008  –  4 Beiträge
Leistungsaufnahme des Logitech Z2300?
danysahne28 am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.07.2007  –  8 Beiträge
Logitech Z2300 2.1 Defekt?
Cimbomlu_Tayfun am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  3 Beiträge
Reparatur von Logitech Z2300
Kuhtreiber am 12.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  3 Beiträge
logitech z2300 treiber ?
villa1285 am 02.06.2011  –  Letzte Antwort am 03.06.2011  –  2 Beiträge
SB Audigy 2ZS + Logitech Z2300
HouzeC@T am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  2 Beiträge
Logitech Z2300 alternative gleicher Preis
ich0halt am 06.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  9 Beiträge
Logitech Z 680 wechsel zu Teufel Concept G???
Wuschel1983 am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 01.02.2005  –  4 Beiträge
Kaufentscheidung Logitech Z2300 Gut oder Schlecht?
Denon_Fan_5 am 06.03.2008  –  Letzte Antwort am 08.03.2008  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 68 )
  • Neuestes MitgliedAlgub
  • Gesamtzahl an Themen1.345.872
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.767