Gibt es einen Cinch Switch?

+A -A
Autor
Beitrag
Sytras
Stammgast
#1 erstellt: 28. Okt 2005, 13:39
Hallo Leute!

Ich habe folgendes Problem:

Ich möchte an meinen AUX Eingang der Stereoanalge sowohl die Soundkarte mittels Cinch/Klinke anschließen sowohl auch den Satreceiver mit einen normalen Cinch Kabel - habe aber nur 1 Eingang für 2 Geräte am Stereoturm.

Gibt es einen Art Umschalter den man an den Eingang der Stereoanalge anschließt damit man 2 Gerät mittels einen Eingang nutzen kann?
Habe leider bei conrad,ebay und co nix dafür gefunden - nur welche mit Video - das ich aber nicht brauche.

Besten Dank im Voraus!



Grüße

S.
croni-x
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 28. Okt 2005, 14:49
Wenn es nicht sehr hochwertig sein muss, kannste das doch einfach selbstbauen.
Lost_Hero
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Okt 2005, 16:51
Doch, klar gibt es so was, sogar relativ preisgünstig, wenn du keine besonderen Ansprüche an das Teil stellst. Die mit Videoanschlüssen zusätzlich kannst du da natürlicha uch nehmen, musst sie ja nicht benutzen. Ich hab so was z.B. schon bei Pollin "pollin.de" gefunden, aber Reichelt, Conrad & Co sollten so was auch haben, man findet's nur wahrscheinlich nicht ganz einfach...

Gruß, Patrick
silberfux
Inventar
#4 erstellt: 28. Okt 2005, 18:27
Hi, hatten wir gerade,

Hi, schau doch z.B. mal unter

AUDIO-CINCH-UMSCHALTER - 4 fach - Metallgehäuse - NEU Artikelnummer: 7554954482 (gemeint ist ebay)


Gruß Silberfux
Sytras
Stammgast
#5 erstellt: 28. Okt 2005, 22:47
Vielen Dank schon mal für die rasche Antwort!

Grüße

S.
Uwe_Mettmann
Inventar
#6 erstellt: 29. Okt 2005, 07:51
Hallo Sytras,

die Geräte kannst Du nicht nur an den AUX-Eingang der Stereoanlage anschließen. Es funktioniert auch, wenn Du einen TAPE- oder den TUNER-Eingang nimmst.

Aber wahrscheinlich weißt Du dies schon und die Eingänge sind schon belegt oder gar nicht vorhanden.

Wenn Du aber beide Geräte gleichzeitig anschließt, egal ob nun über unterschiedliche Eingänge des Verstärkers oder über einen vorgeschalteten Umschalter, könnte es sein, dass ein störendes Brummen zu hören ist.

Wenn nur der AUX-Eingang zum Anschluss zur Verfügung steht, solltest Du dies mit dem Brummen vorher mal testen. Schließe hierzu nur jeweils einen Stereokanal der Geräte an die AUX-Buchse an, also Soundkarte an AUX-Rechts und SAT-Receiver an AUX-Links. Wenn jetzt ein Brummen zu hören ist, wird es auch mit Umschalter vorhanden sein.

Viele Grüße

Uwe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Headset/Lautsprecher 3,5mm Klinke Switch
Carnologe am 18.03.2008  –  Letzte Antwort am 31.03.2008  –  2 Beiträge
Audio Switch/Umschalter zwischen PC und Verstärker
lunnik am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 04.09.2009  –  5 Beiträge
Switch für Headset / Anlage (2x 3,5 Klinke)
hoodi am 30.04.2008  –  Letzte Antwort am 02.05.2008  –  4 Beiträge
2-way spdif switch(er) box - electric/coaxial
michael@hifi am 11.07.2010  –  Letzte Antwort am 12.07.2010  –  4 Beiträge
Koaxial-Cinch > Stereo-Cinch ?
R4IZ am 02.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  2 Beiträge
USB-Cinch-Verbindung
*sphereo* am 09.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  4 Beiträge
Bluetooth 2 Cinch
SuperAggy am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.06.2006  –  4 Beiträge
SPDIF Ausgang zu Klinke/Cinch
Roadrunner4d am 26.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  5 Beiträge
Stereo-Soundkarte mit Cinch-Eingang
trashman am 20.04.2010  –  Letzte Antwort am 21.04.2010  –  5 Beiträge
Digital (Toslink/Coaxial) auf Analog (Cinch) wandeln
bideru am 05.09.2009  –  Letzte Antwort am 07.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 60 )
  • Neuestes MitgliedBalibaer
  • Gesamtzahl an Themen1.389.337
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.456.343