1000 Watt.../Sinus!

+A -A
Autor
Beitrag
Sound4Me
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Jan 2006, 00:10
hi

Ich habe bei Conrad ein Angebot von einer 1000 Watt Box gesehen. Diese 1000 Watt sind aber Sinus-Leistung (Spitze 2500). Die kostet ca. 150€. (Die Conrad Page kann man nicht richtig verlinken, da dir die Page gleich einen Einkaufkorb oder so einrichtet) Es ist zwar keine ganze Box, du musst nur mehr das Gehäuse machen...


Meine Frage(n):


Ist das was gescheites?
Kann/soll ich das Gehäuse einfach aus Holz machen, oder irgendwie bestimmt dämmen?



Jack-Lee
Inventar
#2 erstellt: 24. Jan 2006, 00:20
150€ können nen KW ab? aha^^
xhighenderx
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Jan 2006, 13:59
Hallo,

ungesehen sage ich dir dass das nix taucht. Guck mal nach dem "Viech"
http://www.hifi-foru...m_id=104&thread=1913

Damit wirst du am ehesten glücklich mit!
Jack-Lee
Inventar
#4 erstellt: 24. Jan 2006, 17:11
für assimäsig pegel sin die net übel
yourname123
Stammgast
#5 erstellt: 24. Jan 2006, 18:05
Ich frage mich warum keiner so eine "gute" box hat, mit 10(00)
Watt.

...sind wohl alle blö...

...die reden da von 200/300 Watt
*kopfschüttel*
...ts...ts...ts


...
deathsc0ut
Stammgast
#6 erstellt: 25. Jan 2006, 02:37
Naja ich bezweifel, ob es das bringt:

1. Wer braucht so hohe Pegel?
2. Lieber in Klang investieren!

MfG
deathsc0ut
shiosai
Stammgast
#7 erstellt: 25. Jan 2006, 14:57
Potenzsymbol?
HKsound
Stammgast
#8 erstellt: 25. Jan 2006, 15:01
Ne. würd ich auch die Finger weg lassen. Also bei der Mobilen Konzertanlage von nem guten Bekanten kostet ein reiner Bass mit ca. 2kW schon 2500€ und da ist noch keie Stufe dabei. Die halten dann aber auch was sie versprechen.
Feldweg
Inventar
#9 erstellt: 25. Jan 2006, 15:05

1. Wer braucht so hohe Pegel?
2. Lieber in Klang investieren!


ja, das geht wohl danach wofür man sie benutzt, wenn man sehr oft sehr laut musik hört (dazu noch musik die sowieso von der aufnahme schon keine guten klangeigenschaften hat)könnte das schon sinn machen, vielleicht keine 1000, trotzdem, aber klar wenn man ein guten klang zum Filme schauen und hochqualikative musik und so braucht ist der Klang eher im Vordergrund...

grüßle
feldweg
Sound4Me
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 25. Jan 2006, 19:51
Ich wollte es mir net kaufen, ich wollte nur fragen weil
1000/2500 Sinus/max ist schon irgendwie komisch. Und das um 150€

/Zwar ohne Gehäuse aber trotzdem....\
Poison_Nuke
Inventar
#11 erstellt: 28. Jan 2006, 12:26
was meinst du, wieviel sagt die reine Wattzahl über die Eigenschaften eines Lautsprechers aus?

Ich wette mir dir, das man locker einen mit nur 10Watt belastbare Lautsprecher bauen kann, der doppelt so laut spielt, wie dieser 1kW Mist da.

Vorallem, was sagt die Wattzahl darüber aus, WIE die Box KLINGT?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wieviel Watt oder Sinus?
ThaRow am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  2 Beiträge
Ist 4x20 Watt besser als 2x40 Watt?
struve am 10.03.2009  –  Letzte Antwort am 14.03.2009  –  13 Beiträge
Wieviel Watt braucht der Mensch??
FaceButcher am 01.05.2004  –  Letzte Antwort am 05.05.2004  –  6 Beiträge
Bose oder die Alternative?
ceuroc am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.02.2004  –  3 Beiträge
2.1 - System am PC: Was kann man da machen?
Grinzha am 25.01.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  14 Beiträge
Sinus-Ton ausgeben? Welches Programm?
mani4106469 am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 10.05.2005  –  6 Beiträge
2.1 oder 5.1 das ist hier die Frage!?
papercut am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 30.11.2003  –  7 Beiträge
Center Box geht nicht.
DjSchmiddi am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 17.12.2003  –  6 Beiträge
WinAmp Media Library nur 1000 Suchergebnisse
NgihtDriver am 05.01.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  2 Beiträge
Braucht man die Breakout-Box? Wofür? Doofe Frage also
octabeer am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Bose
  • Logitech
  • Sonos
  • Teufel
  • Yamaha
  • Sony
  • LG
  • Samsung
  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder822.277 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedyupdaysa
  • Gesamtzahl an Themen1.373.767
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.164.975