Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was macht die Soundkarte aus? Wie richtig verbinden? (DMX Xfire 1024)

+A -A
Autor
Beitrag
kokonut
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Nov 2006, 19:42
Hallo!

Ich hab mir jetzt eine neue Anlage gekauft, die in den nächsten Tagen ankommen sollte. Da ich fast nur über den Computer Musik höre (Internetradio, MP3s), frage ich mich, ob ich da vielleicht viel klanglichen Verlust einstecken muss.

Ich habe mir mal die Soundkarte von Terratec DMX Xfire 1024 gekauft - ist die gut? Ich möchte nichts schneiden oder Surround hören, sondern nur Stereo.

Außerdem werde ich die Soundkarte über ein ganz normales Kabel 3,5mm zu Chinch verbinden - verliere ich da evtl. viel Musikqualität?

An die Aufstellung der Boxen muss ich auch noch denken - aber das ist dann wohl ein anderer Thread...

Vielen Dank für Eure Hilfe

Gruß
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 15. Nov 2006, 17:07
wenn du nur noch über den PC hören willst, könntest du über ein Upgrade zu einer reinen Stereo-Karte nachdenken.

da du aber anscheinend nur mp3s hörst, ist der verlust durch die nicht ganz optimale karte nicht annähernd so schlimm wie der datenbeschnitt der mp3 dateien.
kokonut
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Nov 2006, 17:26
Ich dachte ab 128 kb/s handelt es sich bereits um CD-Qualität? Zumindest hab ich das früher immer so gehört...

Wenn ich meine CDs in Zukunft im WMA Format lasse ist mein PC leider schon bald voll ;-)

Freu mich über weitere Hinweise

Gruß
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 15. Nov 2006, 17:29
128KBit sind garantiert keine CD-Qualität, auch wenn einem das gerne so erzählt wird.

Falls du kein High-End Equipment hast, sollten für dich um die 220KBit für Transparenz (d.h. subjektive CD-Qualität) aber gut reichen.

Bitte die MP3s nur mit dem aktuellen LAME Encoder erstellen.
kokonut
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Nov 2006, 17:44
Hallo,

dann fahr ich mit 192 kbit/s doch schon ganz gut..? Und wo bekomme ich den aktuellen LAME Enconder her?
Gelscht
Gelöscht
#6 erstellt: 15. Nov 2006, 17:46
hier z.b.:

http://www.mpex.net/software/details/lamedll.html


Ansonsten wäre Musepack (MPC) die noch bessere Alternative, da das mit 200Kbit noch um einiges besser klingt als MP3.
Wird aber von wenigen mobilen Geräten unterstützt, aber wenn du nur am PC hörst, nimm MPC:

http://www.musepack.net/index.php?pg=win
hoki
Stammgast
#7 erstellt: 16. Nov 2006, 11:39
hallo konradin_breyer,

die Terratec DMX Xfire 1024 ist schon ganz prima zum musikhören und mit 192 kb/s machst du auch nix falsch, du wirst keine unterschiede zum original hören (aktuellen lame codec vorausgesetzt, wie ernie-c schon sagte.) flac wäre auch eine tolle alternative fürs zukünftige rippen, weil verlustlos.

eine wirklich sehr gute und informative seite über diese themen findest du
hier


mfg,

hoki
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundblaster Live 1024 Digital?
BarFly am 11.03.2005  –  Letzte Antwort am 11.03.2005  –  2 Beiträge
Soundkarte mit receiver verbinden?
tabbasaco am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 25.09.2004  –  4 Beiträge
Terratec DMX 6 will einfach nicht wie ich will
Simbeat am 13.06.2014  –  Letzte Antwort am 02.09.2014  –  10 Beiträge
Pc mit Receiver richtig verbinden
defjack am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  18 Beiträge
Soundkarte richtig einstellen
Neo93 am 28.09.2015  –  Letzte Antwort am 28.09.2015  –  3 Beiträge
Treiber DMX Fire 1024
tabbasaco am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  3 Beiträge
Soundkarte mit Receiver verbinden wie?
Dete am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 25.07.2004  –  4 Beiträge
Welche Soundkarte kaufen?
Respeckt am 25.08.2007  –  Letzte Antwort am 26.08.2007  –  6 Beiträge
PC mit Anlage verbinden - soundkarte ja/nein?
dodgen am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 28.10.2010  –  6 Beiträge
Große Problem mit SPDIF bei DMX Fire
MrOne1981 am 29.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedrevoun
  • Gesamtzahl an Themen1.345.664
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.564