Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.0 oder doch 2.1 ?

+A -A
Autor
Beitrag
Kernspalter
Stammgast
#1 erstellt: 10. Aug 2007, 12:15
Möchte mir demnächst ein stereo system zulegen und mein creative 7.1 system aufgeben.

Bin halt einfach nicht mit dem klang beim musik hören zufrieden. Der bass ist halt sehr mieß und die 7 lautsprecher drum rum machen den klang nich schöner glaube es ist das t7700 system.

Möchte aber nun auf ein 2.0 system umsteigen, kenne aber bisher nur das Creative T20 system was ich beim hören ganz ok fand.

könnt ihr mir welche empfehlen? leider habe ich kein platz für große Studiolautsprecher.

Budget liegt bei 120€ ink Versand.

was haltet ihr von diesem logitech stereo system mit dispaly?


oder gibt es auch gute 2.1 systeme?


[Beitrag von Kernspalter am 10. Aug 2007, 12:16 bearbeitet]
HifiRookie
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Aug 2007, 13:11
Habe selbst auch die Gigaworks T20. Für das Geld (59€) ganz OK, besser als das Meiste, was man so im Blödmarkt bekommt. Der Bass wirkt zum Teil deutlich übertrieben und angestrengt. Zur Hintergundbeschallung ist es aber wirklich gut. Wenn man jedoch höhere Ansprüche stellt ist man sicherlich mit einem aktiven Nahfeldmonitor von z.B. Behringer, m-audio etc. besser beraten. Kenne da allerdings weder Modelle noch Preise. Das Logitech "Z-10 Interactive Speaker System" was du wahrscheinlich meinst, hatte ich damals mit dem T20 klanglich verglichen und fand es auch nicht besser.

Dirk
Kernspalter
Stammgast
#3 erstellt: 10. Aug 2007, 17:02
so habe nun das t20 das z10 und das 2.0 system von bose probegehört.

muss sagen bose ist richtig kacke ^^ schlechtester klang und teuerster lautsprecher(150€)

am besten gefiehl mir das creative system habe es mir für 69€ gekauft.

Aus monitor Lautsprechern ist leider nichts geworden da sie in meinem preisbereich zu groß und "hässlich" waren.

naja vllt werdens ja bald ein paar yamaha aktivboxen :-P die finde ich klanglich super
Kernspalter
Stammgast
#4 erstellt: 10. Aug 2007, 19:17
ist das normal das die Lautsprecher diesen nervigen piepton haben wenn man sie einschaltet?

egal oder klinke angeschlossen ist oder nicht es piepst leise und wird laute mit zunehmender lautstärke
HifiRookie
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Aug 2007, 19:38
Nein, das ist nicht normal. Meine haben es jedenfalls nicht.
Beim Einschalten ist entweder Ruhe der blöde Vista-Jingle oder gute Musik zu hören ;-)

Dirk
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 2.0 / 2.1 oder doch eigene Zusammenstellung?
zerosonic am 05.03.2009  –  Letzte Antwort am 05.03.2009  –  2 Beiträge
2.0 oder 2.1 Lautsprecher
J.P.93 am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  4 Beiträge
2.1 oder 2.0 Lautsprechersystem für Laptop
manuelw am 01.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  8 Beiträge
Qualitativ gute PC Boxen gesucht (2.0, 2.1)
CoolBlue am 11.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  11 Beiträge
Kaufberatung - Lautsprecher 2.0 oder 2.1 bis 40,-Euro
Timmeteq am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 19.12.2007  –  10 Beiträge
2.1 oder 2.0 System für laute Umgebung gesucht
inVi`-- am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 15.04.2008  –  8 Beiträge
Lautsprecher (2.0/2.1) zum Musikhören am PC gesucht (<50?)
jpde am 29.05.2007  –  Letzte Antwort am 31.05.2007  –  6 Beiträge
Benötige Empfehlung für 2.0 / 2.1 Boxen unter 80? mit Kopfhörerbuchse
saint.panda am 29.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  2 Beiträge
Aus 5.1 mach 2.0?
fredsonn am 15.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.01.2014  –  3 Beiträge
5.1 / 2.1?
EnteEnteEnte am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Creative

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedNico2607
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.042