Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bessere Ausnutzung neues Control Panel von Nvidia

+A -A
Autor
Beitrag
Daniel_Albert
Stammgast
#1 erstellt: 09. Feb 2008, 21:07
Hallo,

habe ein großes Problem mit den neuen Nvidia Treibern. Musste aufgrund eines Neukaufes der 8600 GTS (wegen Ruckelnfreien anschauen von FullHD Filmen über den Rechner) neue NVIDIA Treiber Installieren. Die alte Version hat die Karte nicht erkannt. Bei den neuen Treibern gibt es ja nur noch das neue Control Panel. Leider fehlt bei diesem die Speicherfunktion für Farbprofile und was sehr wichtig ist, die Overlay funktion für Sekundäre Monitore. Habe schon alles probiert, auch die veränderung in der Registry aber ohne Erfolg. Tools wie Ultramon, POwerstrip, Rivatuner, Coolbits, Omegadrivers, usw. haben nicht geholfen.

Brauche da dringend Hilfe. Wie macht Ihr das denn wenn Ihr einen Film über den Rechner anschaut oder einen anderen Helligkeitswert bei Spielen braucht ???


MFG
ALBert
Hivemind
Inventar
#2 erstellt: 09. Feb 2008, 23:12
Wenn keines der Tools das kann gibs wohl wenig Hoffnung :S

Wie macht Ihr das denn wenn Ihr einen Film über den Rechner anschaut oder einen anderen Helligkeitswert bei Spielen braucht ???

Das versteh ich nicht so ganz?
Wenn wir Filme schauen und weiter?
Helligkeitswerte kannste doch mit Monitor global und dann in jedem Spiel mit Gamma und co. Werten einzeln regeln?
Bei Filmen lasse ich ffdshow als Raw Video Decoder für alle Formate die Bildeigenschaften regeln bzw. kann man explezit Richtlinien festlegen was wann wo geladen wird, sollte auch mal mit Games funzen durch DirectX.
Daniel_Albert
Stammgast
#3 erstellt: 10. Feb 2008, 09:53
Guten Morgen ,

das mit der Helligkeit ist so nicht richtig. Es gibts Spiele da kann man keine Helligkeit oder den Gammwert einstellen sondern muss dies über die Grafikkarte einstellen, wenn man nicht jedesmal den Monitor verstellen möchte. Bei den alten Control Panel konnte man ein Farbprofil abspeichern und direkt beim Start des Spieles automatisch ausführen lassen.Beispiel, Battlefield 2, Need for speed Most wanted usw.

Filem anschauen auf dem 2ten DVI Ausgang, möchte ich mit Dualview wobei auf dem Sekundären dieser als Vollbild läuft. Bei den alten Control Panel konnte man dies Einstellen. Bei den neuen leider nicht mehr.

Und dafür brauche ich Hilfe

MFG
ALBERT
#sonic#
Stammgast
#4 erstellt: 10. Feb 2008, 10:13
ich nutze die Treiberversion 169.21, damit sollte Vollbild auf 2. Bildschirm einstellbar sein ?

zumindest das 2. Problem lässt sich aber mit RivaTuner lösen - du kannst diverse unterschiedliche colour scheme settings erstellen (Helligkeit, kontrast, Gamma), speichern und einzelnen Anwendungen bzw. Games zuordnen, so daß diese automatisch beim Programmaufruf gestartet werden.

vg
#sonic#
#sonic#
Stammgast
#5 erstellt: 10. Feb 2008, 10:36
unterschiedliche Farbprofile usw. lassen sich auch unter Treiberversion 169.21 nutzen - einfach unter ->Profile -> speichern. Anschliessend kommt noch eine Abfrage, welche Detaileinstellungen mitgespeichert werden sollen.

habs gerade mal ausprobiert, steht aber auch auch hier:

http://de.download.n...uick_Start_Guide.pdf

ist vielleicht das falsche Forum für solche Fragen

vg
#sonic#


[Beitrag von #sonic# am 10. Feb 2008, 10:37 bearbeitet]
Daniel_Albert
Stammgast
#6 erstellt: 10. Feb 2008, 12:01
Hallo Sonic,

bist du dir sicher das es bei dieser Treiberversion funktioniert ? Wenn ja, kannst du bitte ein Screen machen, wo im Menü ich das Einstelle ?

Zum 2ten habe ich dieses Problem schon in 5-6 Foren gestellt, sogar direkt bei Nvidia, Omegadrivers, Driverheaven usw. Keiner konnte Helfen. Deshalb hatte ich die Hoffnung das hier welche das so wie ich versuchen zu nutzen. Für Helligkeitswerte habe ich jetzt nHancer gefunden, somit wäre das Problem schon mal geklärt

MFG
Albert
DoctorPro
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Feb 2008, 14:24
Du kannst das alte Controlpanel in der Registry freischalten: Unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\NVIDIACorporation\Global\NvCplApi\Policies den Wert von ContextUIPolicy auf 3 (neues und altes Panel) oder 1 (nur altes Panel) setzen.


[Beitrag von DoctorPro am 10. Feb 2008, 14:24 bearbeitet]
#sonic#
Stammgast
#8 erstellt: 10. Feb 2008, 14:41
nein, das alte Panel benötigt man nicht unbedingt, es geht auch mit dem neuen. Der Trick besteht anscheinend darin, sich durch die unsäglichen Assistenten zu klicken um irgendwann die Abfrage zu erhalten, ob das externe Anzeigegerät (TV) beim Start neu erkannt werden soll. Anschliessend steht auch Dual View im nativen Multi-Display Modus zur Verfügung,d.h., alle verfügbaren Einstellungen für Auflösung, Frequenz, Farben, Helligkeit, Gamma usw. lassen sich für jedes Anzeigegerät einzeln ändern. Anschliessend einfach die bevorzugte DVD-Player Software in die TV-Anzeige "ziehen", Vollbild aktivieren und sich zurücklehnen

Screenshots kann ich bei Bedarf später hochladen. Das sollte eigentlich die Lösung sein - oder ich habe das Problem missverstanden...

vg
#sonic#
Daniel_Albert
Stammgast
#9 erstellt: 10. Feb 2008, 17:14
Hallo,

die Änderung in der Reg kenne ich , geht aber nur bei bestimmten Treiberversionen. Habe fast den ganzen Tag nach einen alten Treiber gescuht wo das noch klappt. Der 101.02 ist dieser, welcher schon die 8600 GTS unterstütz und das alte und neue Panel besitzt. Leider geht es nur am Anfang einmal. Danach kann ich das alte Panel nicht mehr aktivieren.

Sonic, die funktion mit schieben in 2ten Monitor kenne ich ist aber nicht die feine Lösung. Hatte schon immer Nvidia und vorher mit dem alten Panel habe ich auch nicht ziehen müssen. habe ich den Win Player oder KM Player gestartet ist er auf dem 2ten Monitor direkt auf Vollbild gegangen. Das geht nicht mehr aber ich möchte es gerne wieder, verstehe aber nicht warum diese Funktion entfernt wurde. Ich gehen davon aus das mit Nvidia Pure decoder diese funktion zur verfügung stehen würde. Diese muss man extra kaufen. Ist halt bald wie bei Microsoft, für jeden Zusatz wollen die Geld haben

MFG
Albert
DoctorPro
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 10. Feb 2008, 17:23
Das ist interessant, denn bei mir ging es bis jetzt mit jeder Treiberversion (und ich wechsle oft die Treiber). Hast du zufälligerweise das neue Panel offen? Auf das Alte kann man nur zugreifen, wenn das Neue geschlossen ist.
Daniel_Albert
Stammgast
#11 erstellt: 10. Feb 2008, 17:27
Hallo DoctorPro,

kannst du bitte mal schauen welche Treiberversion du installiert hast, auch ob Forceware oder Quadro ?

Wie gehst du vor wenn du einen neuen Treiber Installierst und das alte Panel haben möchtest ? Bleibt das Panel dann immer bestehen ???

MFG
Albert
#sonic#
Stammgast
#12 erstellt: 10. Feb 2008, 17:40

habe ich den Win Player oder KM Player gestartet ist er auf dem 2ten Monitor direkt auf Vollbild gegangen
... aha, jetzt verstehe ich auch ,was gemeint ist - aber auch das funktioniert bei mir.


Sonic, die funktion mit schieben in 2ten Monitor kenne ich ist aber nicht die feine Lösung.
dich stören ernsthaft 2 Mausklicks ?!
Daniel_Albert
Stammgast
#13 erstellt: 10. Feb 2008, 17:46
Hallo Sonic,

welchen treiber nutzt du ? Hast du eine NVidia Karte mit 2 DVI Ausgängen. Wie ist dein 2ter Bildschirm an der Karte angeschlossen, über DVI oder SVHS ???

Nein die würden nicht stören, wenn der 2te Bildschirm direkt neben meinen Rechner stehen würde. Tut er aber nicht, somit sehe ich nicht was ich klicken muss. Ich habe eine Fernbedienung mit Funk. Über diese werden bestimmte Ablaufe (makros) gestartet, somit kann ich direkt von der Couch alles starten nur halt nicht das verschieben. Eigentlich druücke ich nur einen knopf auf der fb und der Player läuft von selber eine vorher eingestelte Playliste ab. Jetzt muss ich aber erst verschieben und sehe das nicht. Deshalb bruahce ich die alte Funktion wieder .

Wenn ihr Helfen könnt bitte, habe es sehr nötig.

MFG
Albert
DoctorPro
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 10. Feb 2008, 17:58
Zur Zeit einen etwas modifizierten FW169.21, mit FW171.16 und einem normalen FW169.21 gings aber definitiv auch.

Üblicherweise installiere ich den Teiber einfach drüber (die 0,1% von Fällen, wo das Probleme verursacht, rechtfertigen keine Deinstallation mit Registry säubern).

Durch die Treiberinstallation wird der Registrywert immer neu gesetzt (jetzt ist es üblicherweise 2). Wenn ich das alte Panel will, änder ich den Wert in der Registry (ich hab mir den Schlüssel extrahiert und muss nur noch die .reg-Datei öfnen).
#sonic#
Stammgast
#15 erstellt: 10. Feb 2008, 18:05
... wie schon erwähnt, Treiberversion 169.21

Geforce 8800 GTS, 2x DVI, 1x SVHS - nutze den S-VHS Ausgang für TV, insofern evt. nicht direkt vergleichbar


[Beitrag von #sonic# am 10. Feb 2008, 19:01 bearbeitet]
Daniel_Albert
Stammgast
#16 erstellt: 10. Feb 2008, 18:05
Hallo DoctorPro,

wie meinst du das mit Modifiziert. Vielleicht liegt es ja an dieser ? Wo bekomme ich diesen modifizierten Treiber denn her. Was verbessert die modifizierung ???

Kannst du mir da bitte nähere Angaben geben, damit ich es ausprobieren kann ? Welche Grafikkarte hast du denn ?


Wie nutzt du denn deine Grafikkarte mit einem Monitor oder 2 über DVI oder ?

MFG
Albert


[Beitrag von Daniel_Albert am 10. Feb 2008, 18:06 bearbeitet]
DoctorPro
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 10. Feb 2008, 18:50
Der Treiber wurde für eine angeblich bessere Bildqualität modifiziert. Nachdem alle die beste iq (image quality) seit Jahren erlebt haben wollen, hab ich ihn zum Spaß auch mal installiert (und keine Veränderungen festgestellt). http://omegadrivers.net/nvidia_winxp.php

Ich habe einen Monitor, der ist digital an die Grafikkarte angeschlossen.
Daniel_Albert
Stammgast
#18 erstellt: 11. Feb 2008, 17:28
Hallo,

sehr komsich. Bei mir geht es nur einmal mit den Regwerten das immer das alte Panel kommt. Danach kommt wieder das neue obwohl die Werte noch auf 3 stehen oder 1
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Terratec Aureon 5.1 Sky Control Panel funzt unter Win7 nicht.
mordillo666 am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 04.04.2011  –  2 Beiträge
Aureon 5.1 Fun PCi-kein Control Panel bei Vista64 ?
Möller am 19.03.2012  –  Letzte Antwort am 20.03.2012  –  5 Beiträge
Alternative zu TVTool - kein Nvidia
Sabrina99 am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  2 Beiträge
HDMI Ton Nvidia vs. AMD?
Mickey_Mouse am 19.09.2014  –  Letzte Antwort am 20.09.2014  –  2 Beiträge
Audigy 2 ZS an front Panel anschließen
Kwietsche3 am 21.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.06.2009  –  13 Beiträge
X-FI mit Front-Panel verbinden
Lukas_D am 19.07.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2011  –  16 Beiträge
Teufel Magnum E an Nvidia Soundstorm
GünniGünder am 03.12.2005  –  Letzte Antwort am 17.12.2005  –  4 Beiträge
nVidia Audio Controller funktioniert nicht mehr richtig
Netking am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.07.2009  –  3 Beiträge
Surround über HDMI (nvidia laptop) funktioniert nicht
meister_hubert am 21.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  9 Beiträge
Nvidia HDMI nur Stereo und kein 5.1
Scoty am 12.05.2011  –  Letzte Antwort am 25.06.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitgliedjointie
  • Gesamtzahl an Themen1.345.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.794