Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


PC mit StereoSoundkarte als HiFi-Komponente

+A -A
Autor
Beitrag
jaehnsons
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Feb 2008, 01:42
Hallo Zusammen,

ich habe nun viel gelesen, leider sortiert die Suche nicht nach Datum, was viele Threads ein wenig nutzlos erscheinen lässt, da es neue Produkte gibt.
Ich wollte eine aktuelle Übersicht über StereoSoundkarten haben (es geht nur um Analog-Out - 5.1, EAX und sonstiges Geschlabber hat mit Stereo wenig zu tun), hier mal die Kandidaten, welche ich gefunden habe:
- ESI Maya 44
- ESI Juli@
- M-Audio Audiophile 2496
- M-Audio Audiophile 192
- RME DIGI9636
- EMU 1212
- EMU 0404
- Onkyo SE-90PCI
- Onkyo SE-150PCI
- Audiotrak Prodigy HD2 (Gold)
- Audiotrck Prodigy 7.1

Ich würde jetzt gerne von euch wissen:
a) Welche Karten taugen etwas? Welches ist vielleicht sogar DIE Beste?
b) Welche Preiskategorie eines CD-Players haben die D/A-Wandler der einzelnen Karten?
c) Vor-, Nachteile der einzelnen Karten.
d) Gibt es noch Alternativen?

Vielleicht kann man hier so etwas wie eine Übersicht erstellen, welche auch aktuell gehalten wird?

grüße
jaehnsons
Flotörhead
Stammgast
#2 erstellt: 18. Feb 2008, 12:55

jaehnsons schrieb:

Vielleicht kann man hier so etwas wie eine Übersicht erstellen, welche auch aktuell gehalten wird?


Ich finde die Idee gut, da ich selber seit einiger Zeit auf der Suche nach einer guten Soundkarte zum Musikhören und gelegentlichen Zocken bin. Ich habe mich allerdings schon quasi für die M-Audio Revolution 5.1 entschieden, da sie mit 77 Euro preislich noch recht moderat ist, aber schon sehr guten Klang erzeugen soll. Ausserdem könnte ich den virtuellen Surround gebrauchen, wenn ich mit Kopfhörern spiele. Leider kann ich keine weiteren Karten zu deiner Liste hinzzufügen, aber es sind ja schonmal einige aufgeführt.

Es gab schonmal einen Soundkarten-Empfehlungs-Thread, den ich leider trotz ausgiebiger Suche gerade nicht finden kann. Da waren nach verschiedenen Preisklassen diverse empfehlenswerte Karten sortiert.
Gelscht
Gelöscht
#3 erstellt: 18. Feb 2008, 14:28
Von den Messwerten her ist die 1212M die Beste siehe RMAA-Forum, die neuere PCI-Version ohne Firewire-Anschluß auf der Tochterkarte ist sogar nochmal einen Tacken besser (deswegen habe ich sie gerade heute wieder bestellt...)

Nachteil: Keine Cinch-Ausgänge, sehr komplexe Mixersoftware

Danach folgen im Allgemeinen ESI Juli@ und Terratec Phase 24FW.

Die Prodigy HD2 hat im Test auf ixbt.com unterhalb ESI Juli@ / E-MU 1212M abgeschnitten.
ciorbarece
Inventar
#4 erstellt: 18. Feb 2008, 19:09
Das mit den DA-Wandlern würd mich auch Mal interessieren. Gibts die DACs auch in CD-Playern und falls ja in welchen ? Oder werden für die Interfaces andere DACs genommen als in CD-Playern ?
jaehnsons
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Feb 2008, 02:22
Also, Interesse scheint ja zu bestehen. Jetzt bräuchten wir nur noch kompetente Wissende, welche uns berichten wollen/können.

Hat jemand vielleicht auch gute Seiten, wo es Testberichte gibt? (Vergleiche wären natürlich noch besser)

Wäre schön wenn wir wenigstens zwei Ranglisten erstellen können, eine Preis-/Leistungsliste und eine reine Leistungsliste.

grüße
jaehnsons
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 24. Feb 2008, 22:06
Tja Schade irgendwie, dass sich keiner meldet

Ich werd mir jetzt wahrscheinlich die Audiotrak Prodigy HD2 und neue OPA's kaufen, denke mal das die dann besser abschneidet als die ESI.

grüße
Quicksilver2002
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 26. Feb 2008, 16:24
OT// Mal ne Frage am Rande. Gabs nicht mal für die alten P4 Sockel (478) ein Mainboard mit ner Röhre //OT

Edit: Gabs doch! Irgendwas war da bei mir noch im hinterkopf!
http://images.google...1%26hl%3Dde%26sa%3DN


[Beitrag von Quicksilver2002 am 26. Feb 2008, 16:28 bearbeitet]
ciorbarece
Inventar
#8 erstellt: 26. Feb 2008, 19:10

Quicksilver2002 schrieb:
OT// Mal ne Frage am Rande. Gabs nicht mal für die alten P4 Sockel (478) ein Mainboard mit ner Röhre //OT

Edit: Gabs doch! Irgendwas war da bei mir noch im hinterkopf!
http://images.google...1%26hl%3Dde%26sa%3DN


Wie krass ist das denn ???
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereosoundkarte?
Klas126 am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 17.11.2009  –  3 Beiträge
Stereosoundkarte
MD-Michel am 26.12.2005  –  Letzte Antwort am 27.12.2005  –  2 Beiträge
Suche eine gute analoge Stereosoundkarte
popschutz am 14.04.2007  –  Letzte Antwort am 19.04.2007  –  4 Beiträge
Micro ATX Rechner . komponente
Triklops am 03.05.2007  –  Letzte Antwort am 04.05.2007  –  3 Beiträge
Soundkarte vs. Hifi-Komponente
sonne42 am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 16.01.2008  –  10 Beiträge
Gute Stereosoundkarte mit Linuxunterstützung
lilapause am 05.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  2 Beiträge
Suche hochqualitative Stereosoundkarte
Sielmann am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  11 Beiträge
Hifi Anlage an PC
SCP'06 am 04.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  7 Beiträge
Kommpletter HiFi Pc
Haklin am 03.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  14 Beiträge
PC Komponenten für Hifi
Luciusperca am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Creative
  • Edifier
  • JBL
  • Klipsch
  • Behringer
  • Audioengine

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.353 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedWile-E.Coyote
  • Gesamtzahl an Themen1.362.400
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.949.813