Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Auf der Suche nach den persönlichen Top100

+A -A
Autor
Beitrag
Andi76
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mrz 2005, 18:53
Betrachtet man die vielen unzähligen Musikstücke, die einem im Laufe des Lebens begegnen, sind da prozentual gesehen nur ganz ganz wenige dabei, die mich innerlich so berührt haben, dass sie sich in die Riege meiner Lieblingsstücke eingereit haben. Im Laufe der Zeit ist da dann aber doch schon etwas zusammengekommen.
Wenn ich mir allerdings meine CD-Sammlung so anschaue, ist die Quote auch da prozentual gesehen ernüchternd gering. Berücksichtigt man die Fehlkäufe, vielleicht so 20%, die CD's, die ich nur mal ganz gerne nebenher höre, vielleicht so 40%, bleiben immerhin noch 40%, die absolute Lieblingstitel von mir enthalten. Da die meisten CD's von diesen wiederrum aber nur wenige Lieblingstitel enthalten, bleibt am Ende vielleicht eine Quote von 20% (über die gesamte CD-Sammlung gerechnet), und das ist wahrscheinlich noch ein ganz gutes Ergebnis.
Nun war ich bisher einfach mal (etwas blauäugig, oder ohne darüber nachzudenken,) davon ausgegangen, dass mir im Laufe der Zeit schon irgendwie auf normalem Wege die Musik begegnen würde, die mich innerlich trifft, und mir das dann auch auffällt bzw. ich das auch merke. In vielen Fällen war das auch so. Seit ich dieses Forum kennen gelernt habe, musste ich feststellen, dass das nicht so ist. Denn immerhin habe ich durch dieses Forum ein paar Stücke kennengelernt, die sich in die Riege meiner Lieblingsstücke eingereit haben. Noch nicht viele, aber ich bin ja auch noch nicht lange hier im Forum, vor allem noch nicht lange im Bereich 'Musik'.
Teilweise ist die Suche natürlich sehr mühsam. In einigen interessanten Threads werden viele Empfehlungen gegeben. Ich habe davon bisher bestimmt so um die 30 bis 40 Stücke mal bei www.jpc.de probegehört und einige anschliessend im CD-Laden und bin so auf 3 CD's gestossen, die ich unbedingt haben musste, auf die ich auf anderem Wege wahrscheinlich nicht aufmerksam geworden wäre.
Alles in allem muss ich sagen, wenn ich versuchen würde, meine persönlichen Top100 der bisher in der Musikgeschichte erschienenen Titel aufzulisten, würde ich mich erstmal fragen, wie viele dieser Titel ich noch gar nicht kenne. Sei es, weil ich sie noch nie gehört habe, sei es aber auch, weil ich sie nicht oft genug oder nicht intensiv genug gehört habe. Denn die Tiefen so manchen Stückes entdeckt man nicht gleich beim ersten Mal.
Nun werde ich aber auf jeden Fall auch weiterhin dieses Forum nutzen, um auf 'Entdeckungsreise' zu gehen.

Gruß
Andreas
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 27. Mrz 2005, 20:11
Bitte nicht schlagen Mir hat die gewohnheitskauf Analyse der Amazon Homepage schon so manchen Lieblingstitel beschert. Ansonsten ist www.laut.de noch pflicht und die Ratschläge meines Plattendealers.

Im CD-Regal komm ich auf ungefähr 25% CDs mit Lieblingstiteln.

Die Aktuellen Top 20

01 Simple Plan - Perfect A
02 Hoobastank - The Reason F
03 R.E.M. - Radio Free Europe D
04 Jet - Look What You've Done D
05 Dire Straits - The man's To Strong H
06 Janis Ian - Breaking Silence H
07 Ryan Adams - La Cienega Just Smiled D
08 Steely Dan - Black Cow D
09 Men at Work - Down Under A
10 Roxy Music - Avalon
11 Marillion - Kayleigh
12 Linkin' Park - Numb
13 Nirvana - Lithium
14 Nightwish - Planet Hell
15 Jimmy Eat World - The Middle F
16 Simple Plan - I'm Just like a Kid A
17 Peter Gabriel - Growing up D
18 3 Doors Down - Kryptonite D
19 Boston - More Than a Feeling R
20 Coldplay - A Rush of Blood to The Head D

D Plattendealer
H Hifidealer
A Amazon
R Radio
F Freunde

Das meint zumindest der Computer=CD Player. Die LPs rechent er natürlich nicht mit.


Ich bin gerade erst dabei eine Sammlung aufzubaun. Na ja Jeden Tag ein Album Finden ist gar ned so leich. Aber fast möglich.

Mitlerweile sinds ~900 gepresste CDs und ~100 LPs
Juno
Stammgast
#3 erstellt: 27. Mrz 2005, 20:17
Hallo Andi76,

Herzlich willkommen bei den Hörenden, im """Musik-Forum""".

Auch Ich habe durch diese Forum längst vergessene Musik wieder
hevorgekramt und unendlich viel Spass beim Hören genossen.....

Und es ist ,wie du es auch schreibst ,dass meistens nur wenige Titel auf einer
CD einen so richtig begeistern und mitreißen können.

Gibt doch bitte deine Bevorzugte Musik, oder die ,auf welche du weniger stehst an,
um dir vielleicht ein paar direkte Tips zu geben.

Viel Spass "Hier"

wünscht Dir Juno
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Auf der Suche nach High Quality Aufnahmen
SmoothR am 02.10.2013  –  Letzte Antwort am 09.02.2014  –  4 Beiträge
auf der suche nach audiophiler guter musik
mdbsurf74 am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  17 Beiträge
Suche nach bestimmtem Lied/Musikvideo
Landgraf am 19.01.2015  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  3 Beiträge
Auf der Suche nach einem bestimmten Musikstück
Mailynn am 09.06.2014  –  Letzte Antwort am 09.06.2014  –  3 Beiträge
verzweifelte suche nach einem Song
TheOne-D am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 14.07.2004  –  3 Beiträge
Suche Musikstück - Königreich der Himmel
lebowski am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.03.2007  –  3 Beiträge
suche den "Bad Boys 2 Score"
wichelmax am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 22.06.2009  –  6 Beiträge
suche gecoverte songs
länglich am 01.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.08.2012  –  9 Beiträge
Suche Titelmelodie
SonyUser am 30.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.06.2007  –  2 Beiträge
Suche 80ger Hit "JULIAN"
heinzzi am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Denon
  • Marantz
  • AKG
  • Jay-Tech
  • Heco
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.580 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedVinyl77
  • Gesamtzahl an Themen1.335.474
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.496.387