Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Schallplattenkonzerne unter Druck, DRM-Download ist tot

+A -A
Autor
Beitrag
cr
Moderator
#1 erstellt: 03. Dez 2007, 21:43
Während früher die Schallplattenkonzerne diktieren konnten, was sie wollten (wollten sie Kopierschutz, gabs welchen etc.), hat sich nunmehr das Blatt gewendet, sie sind in der Defensive und die Händler diktieren ihnen, was sie zu machen haben. Wenn sie nicht DRM-freie Songs an Walmart liefern, fliegen sie (Sony, Warner) mit ihrem DRM-Windows-Media-Titeln einfach raus. Tja, man staunt, wie einfach das nun alles geht. Früher mußten die Online-Händler noch bei manchen Labels zu Kreuze kriechen, daß sie überhaupt die 30 Probesekunden je Titel anbieten durften (und manche haben sich hartneckig geweigert, das zuzulassen).

http://www.heise.de/newsticker/meldung/99934
Metal-Max
Inventar
#2 erstellt: 04. Dez 2007, 00:17
Solange die Schallplattenkonzerne auch wirklich noch Schallplatten herstellen, ist mir das reichlich egal.
piccohunter
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 04. Dez 2007, 15:10
Dem kann ich nur zustimmen. Zur Musik gehört für mich immer ein Original-Tonträger samt Cover. Musikdownloads gibts bei mir nicht (bis auf wenige Ausnahmen, bei denen die entsprechenden Künstler bzw. Bands keine Tonträger anbieten, sondern nur Downloads zur verfügung stellen, aber da habe ich halt keine Wahl, wenn ich den Klängen lauschen will).
BassDruck
Inventar
#4 erstellt: 05. Dez 2007, 16:39

Metal-Max schrieb:
Solange die Schallplattenkonzerne auch wirklich noch Schallplatten herstellen, ist mir das reichlich egal.


dito. und CD's

Hab gestern gelesen das DG jetzt auch Klassik Mp3's (320Kbps) anbietet

Naja ich glaube mit Klassik machen sie wohl als Download kein umsatz

Mancher der Klassik hört schwört sogar auf SACD und DVD-A

Wie soll das dann mit ner MP3 mithalten ???

Also da hätte ich mindestens FLAC erwartet
op111
Moderator
#5 erstellt: 05. Dez 2007, 17:07

BassDruck schrieb:
Hab gestern gelesen das DG jetzt auch Klassik Mp3's (320Kbps) anbietet
Naja ich glaube mit Klassik machen sie wohl als Download kein umsatz
...
Also da hätte ich mindestens FLAC erwartet


Hallo,
ich glaube schon, daß Interesse an Klassik-Downloads besteht.
DRM-frei ist schon ein Schritt in die richtige Richtung.
Der derzeitige Stand lässt allerdings noch viele Wünsche offen.
Lossless-komprimiertes Material z.B. flac) müsste es schon sein.
Das Repertoire ist noch zu klein.
Die Preise sind m.E. überzogen und undifferenziert.

Siehe: Musikdownloads bei DG
BassDruck
Inventar
#6 erstellt: 05. Dez 2007, 17:11

Hallo,
ich glaube schon, daß Interesse an Klassik-Downloads besteht.


Ich meinte von der Qualität her


Siehe: Musikdownloads bei DG


Danke den Thread hab ich noch gar nicht gesehen
cr
Moderator
#7 erstellt: 06. Dez 2007, 00:18
In einem anderen Thread habe ich darauf hingewisen, daß es nunmehr Klassik-MP3s von alten Aufnahmen gibt. 1 CDROM = 10h, Preis 12,-
KAnn an sich jeder abspielen (DVD-Player!)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Willy deWille ist tot
OJ71 am 08.08.2009  –  Letzte Antwort am 13.08.2009  –  4 Beiträge
Les Paul ist tot
Ludolf am 16.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.08.2009  –  3 Beiträge
Amy Winehouse ist tot
Weidenkaetzchen am 23.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.08.2011  –  145 Beiträge
Jackie Leven ist tot
bela am 16.11.2011  –  Letzte Antwort am 16.11.2011  –  3 Beiträge
Paul Motian ist tot
bela am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  2 Beiträge
Georg Kreisler ist tot
bela am 22.11.2011  –  Letzte Antwort am 04.12.2011  –  2 Beiträge
Scott Mckenzie ist tot!
Blink-2702 am 20.08.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2012  –  2 Beiträge
Udo ist tot.
Kikebix am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 21.12.2014  –  7 Beiträge
Lemmy ist tot.
Meyersen am 29.12.2015  –  Letzte Antwort am 29.12.2015  –  3 Beiträge
Der Meister ist tot
Marlowe_ am 21.04.2016  –  Letzte Antwort am 22.04.2016  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Sony
  • Marantz
  • Denon
  • AKG
  • Heco
  • Jay-Tech
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.776 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedpasty
  • Gesamtzahl an Themen1.335.954
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.506.284