Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|

single oder dual sub?

+A -A
Autor
Beitrag
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Feb 2010, 23:21
(im auftrag vom kollegen)
hallo erstma

also kollege hat n honda civic ej9 und wollte seine anlage jez mit den subwoofern erweiter.
desen frage lautet: macht es in so einen kleien auto sinn, 2x15" subs einzubauen oder würde 1x15" reichen?
bin zwar ein bassfreak je mehr desdo besser;) ,aber alles hat seine grenze.
2. frage: das gehäuse wollte ich eigt selber bauen, da der kleine kofferraum nur wenig spielraum bietet um fertig gehäuse einzubringen, und die radkästen gucken da ein bisschen blöd raus/rein wie mans sieht. Wie viel liter müsste das gehäuse haben wenn ich den sub (2x Atomic Energy EN15S4/oder 1x Atomic Energy EN15S4 ) einbauen würde.

musikrichtung hauptsächlich hip hop
danke schonma;)
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 06. Feb 2010, 23:27
was ich vergessen habe zu erwähnen, er wollte das als bassreflex gehäuse bauen, das es lauter ist!!
da steckt wieder die nächste frage drin. ob 1oder 2subs um BR gehäuse merkt man nen großen unterschied, also schaldruck,vibration im auto ,und lautstärke??
menime
Inventar
#3 erstellt: 07. Feb 2010, 00:30
Man nehme

1 DD 3515
1 potente Endstufe
Viel Strom

Sollte sein Bassbedürfnis zufrieden stellen

Nein mal im Ernst woher/was ist verbaut?

Mfg
Erik
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Feb 2010, 12:46
also was mir kollege aufgeschrieben hat:

also radio: Pioneer DEH P 5100
LS: Audio System HX 165 SQ, [Tür ist gedämmt]
endstufe: Audio System X-Ion 160.4 (kanal 3und4 sollen für den sub gebrückt werden)
kondensator/batterie soll noch gekauft werden, abhängig vom subwoofer.

i was wichtiges vergessen?
menime
Inventar
#5 erstellt: 07. Feb 2010, 13:38
Also hätten wir 1x 480 Watt an 4 Ohm oder 1x 600 Watt an 2 Ohm.
Kann dir da auf Anhieb leider nichts empfehlen.



Mfg
Erik
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 07. Feb 2010, 13:43
also hat er quasie mit der 4 kanal mist gemacht, das er das brücken will oder?
Cruiser1985
Inventar
#7 erstellt: 07. Feb 2010, 14:16
Kommt drauf an. Nen 15" mit gutem wirkungsgrad macht an der Leistung auch spaß. Aber wenn's weh tun soll wäre wohl nen schöner monoamp oder ne kräftige 2 Kanal amp empfehlenswert.
Merci
Stammgast
#8 erstellt: 07. Feb 2010, 14:17
Wenns richtig krachen soll ist die Endstufe etwas schwach. Eine 1 Ohm brückenlast bei einem 4 Kanalverstärker ist selten wirklich zufridenstellend. Ich würde zu einem Beyma Power 15" oder einem ähnlich wirkungsgradstarken Subwoofer greifen. Eine andere Endstufe ist natürlich auch eine Möglichkeit.
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Feb 2010, 14:24
also:
1. 1x15" sollte definitiv reichen!?
2. auch für meine bedürfnisse wenn ich mein auto habe, macht es mehr sind 2verschiedene endstufen zu kaufen(1mal speziel für LS, und ne 2kanal speziel fürn sub.

da habe ich pesönlich jez noch ne frage, kann man z.b. ein 15" mit zwei 12" subs vergleichen? also denke ma 2x12"wären sinvoller oder?


[Beitrag von robert.maier1212 am 07. Feb 2010, 14:25 bearbeitet]
menime
Inventar
#10 erstellt: 07. Feb 2010, 14:54
2 x 12 Zoll haben mehr Membranfläche.
Welche Musik wird überhaupt gehört?

Ja es macht mehr sinn Zwei verschiedene Endstufen zu nutzen.
Hat dein Freund Ahnung was Vollaktiv bedeutet?

Mfg
Erik
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 07. Feb 2010, 15:02
also gehört wir hauptsächlich hip hop.

also ich habe bissn mehr ahnung als mein kollege, kann mich selbst aber auch nur als laie bezeichnen;)

also vollaktiv kann ich selber jez nicht zuordnen, soviel ich weis wird bei den LS meist vollaktiv betrieben, und der sub immer passiv?!
Cruiser1985
Inventar
#12 erstellt: 07. Feb 2010, 15:31
Wenn du nen fs mit der weiche betreibst ist es passiv. Wenn jeder ls seinen eigenen Kanal kriegt, heißt bei 2 Wege fs 4 Kanäle, ist das vollaktiv. Kommt drauf an ob die hu die passenden filter für den vollaktiv betrieb hat. Sonst wird nen dsp gebraucht.
menime
Inventar
#13 erstellt: 07. Feb 2010, 15:43
Also Vollaktiv ist wenn jeder Lautsprecher direkt an der Endstufe hängt und die Frequenzen Aktiv eingestellt werden(über Radio oder Aktivweiche)

Passiv ist wenn eine Frequenzweiche zwischen Endstufe und Lautsprecher hängt.

Ist mal ganz Grob ausgedrückt.

Für Hip-Hop hätte ich noch ein 15 Zoll Subwoofer hier rum liegen. 600 Watt 2 Ohm. Gehts deinem Freund um gutes Aussehen oder Hauptsächlich um den Druck?

Mfg
Erik
Jugo_19
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 07. Feb 2010, 16:04
einfach nen Caliber CWX 15 kaufen.das klappt auch von der Leistung her.

sorry, zwei klappen gar net :/ Dann haste ja 6 Ohm insg.


[Beitrag von Jugo_19 am 07. Feb 2010, 16:07 bearbeitet]
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 07. Feb 2010, 20:29
also bei ihm gehts um optik und um guten sound,er braucht da LED´s dran, wie son tannenbaum:P

der hat ja schon ein 15" sub nur wollte sich dan event. noch einen dazukaufen, was ja nicht geht wegen den widerstand.



also wenn ich mein auto kaufe, werde ich wohl auchnochma nachfragen im forum, weil wollte bei mir meine anlage selber verbauen;)

aufjednfall danke für die zahlreihen tipps von euch,
und schonen rest sonntag
menime
Inventar
#16 erstellt: 07. Feb 2010, 20:33
Also LED´s sind nachrüstbar. Aber Optik und guter Sound: Nie im Leben

Mfg
Erik
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 07. Feb 2010, 22:20
sehe ich auch so!!
menime
Inventar
#18 erstellt: 07. Feb 2010, 22:25
Aber ich find die zwei dezent roten D´s auf meiner Dustcap sind schön genug
Cruiser1985
Inventar
#19 erstellt: 07. Feb 2010, 22:29
15" verkaufen und 18" rein. ist genug Optik und so ein olles Blinklicht kann er sich auch noch irgendwo hin knallen.
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 07. Feb 2010, 23:00
ja erlich ma, 18" ware auch ma ne fette sache;)
also für mich persöhnlich.
nur das ist mehr für niedrige freuquenz oder? also wird der wohl bissn leiser sein aber dafür ordentlich vibration machen, oder?
Cruiser1985
Inventar
#21 erstellt: 08. Feb 2010, 00:28
Spielt normal. Kommt halt aufs Gehäuse an. Und er hört hip Hop. Und welche Frequenzen sind das im Bass Bereich??? Genau, tiefe. nen schönen 18", starke Stufe dran und los geht der spaß.

nur noch ne Frage: wieviel darf denn ausgegeben werden?
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 08. Feb 2010, 17:14
also in mein fall, für den sub-system -endstufe, und sub zusammen ca.750€,

aber 750€ für 18"er und endstufe sind in dem fall etwas wenig oder?

muss aber noch wenn ich mein auto habe kompletes system reinbauen, das eins mit dem anderen passt.


[Beitrag von robert.maier1212 am 08. Feb 2010, 17:19 bearbeitet]
Cruiser1985
Inventar
#23 erstellt: 08. Feb 2010, 17:18
Wenn es was gebrauchtes sein kann wird man bestimmt was finden. Aber da sind hier einige Leute die sich mit den Groden Kollegen besser auskennen.
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 08. Feb 2010, 17:23
jau, hat eh noch bissn zeit, will jez nichts kaufen ohne auto.

son subwoofer und endsufe ,wie lange ist eigt deren lebenszeit,?, bei z.b. jeden tag 1stunde voller belastung?
kann man eigt nicht so sagen oder?


[Beitrag von robert.maier1212 am 08. Feb 2010, 17:24 bearbeitet]
Cruiser1985
Inventar
#25 erstellt: 08. Feb 2010, 17:30
Volle Belastung ne Std am Tag wird eigentlich niemand geben. Zumindest nicht lange weil dein gehör dann komplett Schrott ist und du nicht mehr fahren darfst.
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 08. Feb 2010, 17:34
also kann man eigt sagen, das die komponenten theoretisch ein lebenlang halten
Cruiser1985
Inventar
#27 erstellt: 08. Feb 2010, 17:41
Wenn man sie vernünftig handhabt halten sie sehr sehr lange.
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 08. Feb 2010, 17:54
so jez kommt gleich die nächste frage;)

und zwar habe mir grad n bisschen subwoofer angeguckt und da stand z.b. dabei (Ausgelegt für 2 + 2 Ohm Impedanz) warum 2+2?? kann man den also als 2 ohm und als 4ohm anschlißen oder? das der sub: [ http://www.csmusiksy...79fad8d25dfc6ab4ef42 ]

also wenn ich dann z.b. zwei von den nehmen würde hätte ich zusammen 8ohm oder?


[Beitrag von robert.maier1212 am 08. Feb 2010, 17:56 bearbeitet]
Cruiser1985
Inventar
#29 erstellt: 08. Feb 2010, 18:19
Das Geist das der sub 2 mal 2ohm hat. Beim monoamp kannst also an 1 oder 4ohm laufen lassen. An einer 2kanalamp also 2 x 2ohm.
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 08. Feb 2010, 18:23
also mit mathe hatte ich ja nie probleme ,aber verständnis für physik, das habe ich i wo auf der straße verlohren

wenn ich jez z.b. die beiden subs verbauen würde, was für eine endstufe wäre optimal? für z.b. max400€
Cruiser1985
Inventar
#31 erstellt: 08. Feb 2010, 19:02
diese z.B. kannst ja nach gebraucht suchen. dann passt das mitm preis.

http://www.caraudio-...410::::d18e0075.html

oder die

http://www.caraudio-...409::::429fb314.html

oder diese soundstream. die liegt nur ganz knapp drüber.

http://www.caraudio-...933::::1d1ed918.html
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 08. Feb 2010, 19:10
dann müsste ich jeden sub am einzelnen kanal anschließen, denke ma ne zusatz batterie wäre nicht schlecht.
preislich wird aber schwer meine wünsche zu erfüllen:P
Cruiser1985
Inventar
#33 erstellt: 08. Feb 2010, 19:16
die soundstream liegt ja nur 39€ drüber.
als bat kannst ja ne stinger spv-20 nehmen. kostet knapp 100€

guckst du hier

http://cgi.ebay.de/S...?hash=item1e5a5a0b23

und hier

http://cgi.ebay.de/S...?hash=item41491feb98

edit: dann biste bei 750€.


[Beitrag von Cruiser1985 am 08. Feb 2010, 19:17 bearbeitet]
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 08. Feb 2010, 19:25
jau die angebote sind nicht schlecht,

aber glaube du hast mich vorher flasch verstanden, ich wollte wissen ob es möglicg ist die beiden subs also 2xESX SIGNUM WOOFER SX-1522 an einer von der ausgewählten endstufe anzuschließen?:P
Cruiser1985
Inventar
#35 erstellt: 08. Feb 2010, 19:30
aso. ja das geht. musst die spulen dann nur in reihe schalten. dann haste bei jedem woofer 4ohm. klaglich wohl besser aber leistungstechnisch haste an 4ohm halt weniger zur verfügung als bei 2ohm.
Cruiser1985
Inventar
#36 erstellt: 08. Feb 2010, 19:33
hier, guck dir mal den an. den an einer von den amps in nem großzügigen gehäuse macht richtig spaß.

http://www.caraudio-...860::::acf58685.html
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 08. Feb 2010, 19:34
also wir gehen ja beim 2kanal von stereo aus.
also muss man dann z.b. den linken stereo ausgang an einen sub anschließen und rechten stereoausgang am rechten sub. Und dann sie beiden subs noch verbinden oder?
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 08. Feb 2010, 19:38
klingt alles son bissn blöd von mir aber lieeber blöd fragen und es anschließen richtig machen:P
Cruiser1985
Inventar
#39 erstellt: 08. Feb 2010, 19:39
nööööööööö!!!

um den sub in reihe zu schalten schließt du + von kanal 1 an + von spule 1, von - spule 1 an + spule 2, und von -spule 2 an - kanal 1. und das selbe mitm zweiten sub an kanal 2.
wieviel platz haste denn überhaupt zur verfügung?
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 08. Feb 2010, 19:47
fürs gehäuse oder??

also ich wollte mir ja auch ein civic ej9 kaufen, nur genaues kann ich dir da nicht sagen kann dir ma n bild vom kofferraum geben(DIe scheiß radkästen stören unheimlich) [ http://www.autoscout...bfbhzkisl&position=5 ] genaue literzahl kann ich nicht nennen.
aber kofferraum kann komplet verbaut werden.
Cruiser1985
Inventar
#41 erstellt: 08. Feb 2010, 19:50
ich würde mal sagen das wird schwierig da 2 15" unterzubringen. probier erstmal einen 15" und dann sieh weiter. kannst schon gut 100L netto bei nem 15" rechnen. plus sub plus port biste schnell bei 120-130L
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 08. Feb 2010, 19:52
muss man mal genau abmessen den kofferraum und gucken was da so zu machen ist. weil gehäuse aufjedenfall selber bauen( mit guten tipss ausn forum)
Cruiser1985
Inventar
#43 erstellt: 08. Feb 2010, 19:55
der sonic-15 macht bei hip hop richtig spaß. wollt ich mal erwähnen und bewegt gut die lust.
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 08. Feb 2010, 19:58
wenn das auto und der körper so gut wie die lust bewegt wird ,kann ich mich damit anfreunden^^
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 08. Feb 2010, 20:00
obwohl, wenn man sich hinter einen 15"sub verbaut, spart man geld, in gegensatz zu zwei subs , was man in einen doppelkombo investieren kann, wenns beim civic der platz erlaubt in der tür
Cruiser1985
Inventar
#46 erstellt: 08. Feb 2010, 20:31
als beispiel der sonic. hab ihn noch nicht im auto gehabt aber haben bei monacor im shop nen bisschen spaß damit gehabt und es sind durch die vibrationen im regal in 5m entfernung sachen umgekippt. also sollte reichen. das ding macht in jede richtung 25mm hub. ist aber auch nur für hip hop geeignet.
genau, einen 15" und ne doppelkombo macht sich ganz gut.
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 08. Feb 2010, 20:42
genau, hat man vorne ordentlich kick bass, hinten nen orndlichen wumms dann sollte das alles passen:)
Cruiser1985
Inventar
#48 erstellt: 08. Feb 2010, 20:45
genau. aber tmts dann richtig stabil verbauen. und den ht am besten ins spiegeldreieck oder an die a-säule. es gibt von rainbow oder audio system doppelkombo systeme. da kanste dich dann ja zu gegeben anlass dann umschauen.
robert.maier1212
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 08. Feb 2010, 20:51
du sprichst das schon an-> stabil verbauen<-

ich denke ohne doorboards kann man das problem nicht lösen, und als laie vernünftige doorboards zu bauen wird auch ma ne interessante sache;)
die theorie ist einfach, aber das ina praxsis umzusetzen brauch seine erfahrung.
bei hip hop musik kann man da auch bei den doppelkombos auf iwas achten?
Cruiser1985
Inventar
#50 erstellt: 08. Feb 2010, 21:06
kommt drauf an ob es laut sein soll oder gut klingen oder beides. bei nur laut sollte es richtig pegelfest sein. aber die mischung machts.
als beispiel kannst dir den predator-6, den DT284 und die weiche CDN-2X. alles von carpower. klingt gut und kann was ab. haben nen starkes bassfundament. die pradator-6 gibt es auch als 8ohm variante. das heißt du kannst 2 tmt pro seite bequem an die weiche anklemmen und lüufst weiter an 4ohm.

preise kannst im netz finden. aber liegst bei dem beispiel mit 2 hochtöner, 2 weichen und 4 tmt bei max. 360€ das ist aber UVP. findest im netz noch billiger.
Cruiser1985
Inventar
#51 erstellt: 08. Feb 2010, 21:10
http://www.caraudio-...294::::30e9ed8f.html

http://www.caraudio-...991::::b16887c6.html

http://www.caraudio-...:11::::fb5cdb4a.html (der pradator ist hier als 4om variante. gibt es bei monacor aber soweit ich weiß als die 8ohm variante direkt zu beziehen)
Suche:
Gehe zu Seite: Erste Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Sub Deep Blue 10 Single 25cm
GerhardK10 am 24.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  6 Beiträge
Doppelschwingspule an Single Terminal
trotzkopf_667 am 14.02.2014  –  Letzte Antwort am 14.02.2014  –  15 Beiträge
Helix deep blue single 30 cm.. Hilfe!
Eisbär_ am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  4 Beiträge
Amp für Dual Bandpass
Big_A am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  6 Beiträge
Hifonics TX12 DUAL oder Hifonics ZX 12 Dual?
Luni_19 am 25.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.12.2006  –  16 Beiträge
Hifonics ZX12 dual L
HondaFreak am 01.04.2004  –  Letzte Antwort am 02.04.2004  –  13 Beiträge
Subwoofer Dual oder Normal?
Lanics am 12.02.2015  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  8 Beiträge
Hifonics ZX12BP Dual??
JiggyG am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.02.2005  –  56 Beiträge
Hifonics ZX-12 Dual
Rauscher am 04.03.2004  –  Letzte Antwort am 04.03.2004  –  15 Beiträge
Hifonics zx12 dual für Metal?!
Nobs am 10.02.2004  –  Letzte Antwort am 11.02.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.052 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedAndreas4159
  • Gesamtzahl an Themen1.418.072
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.999.579

Hersteller in diesem Thread Widget schließen