Beratung/Unterstützung bei Bau eines Reserveradgehäuse für Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
Tian86
Neuling
#1 erstellt: 29. Aug 2010, 16:16
Hallo zusammen!

Ich habe aus meinem alten Auto einen Next CL 12 und einen Spectron Monoblock A1500D. Die sollten nun in mein neues Auto - einen Mitsubishi Colt BJ 2003.

Dieses mal will ich aber einen nutzbaren Kofferraum behalten.

Der Next spielte in einem geschlossenen Gehäuse mit knappen 40 Litern.

Ich dachte an ein Trapez in der Radmulde (einen Entwurf hab ich im Anhang), die dort mit einer Schraube an der Radhalterung befestigt wird.
Als Deckel kommt eine große Platte, die gleichzeitig Boden wird für Entstufe und Kondensator.
Darüber ein Deckel, der bezogen werden soll, um ein "orininales" Aussehen zu bewahren.

Die Box habe ich vor, wie letztes mal, aus 19er MDF zu machen.
Zweifel habe ich bei der Deckelplatte - auch MDF, oder gibt es da eine Alternative? Ich habe noch Tischlerplatte mit ca. 25-30mm Stärke, die von der Größe fast passen würde.

Der Deckel kann ja dünn sein - so, dass er halt die Ladung aushält...

Oder zu was würdet ihr mir raten?
Und was empfehlt ihr, um das Gehäuse zu dämmen?

'Stefan'
Inventar
#2 erstellt: 01. Sep 2010, 20:50
Hoi!


Zweifel habe ich bei der Deckelplatte - auch MDF, oder gibt es da eine Alternative?


Warum hast du Zweifel?
Da kannst du natürlich auch MDF hernehmen.
Vorsichtig solltest du da nur sein, wenn dein Kofferraum oft nass wird. MDF saugt sich über die Ränder gerne mal voll und gammelt dann.
Wenn der Kofferraum trocken bleibt (so trocken wie er beim normalen Gebrauch eben bleibt), ist das kein Problem.


Und was empfehlt ihr, um das Gehäuse zu dämmen?


Dämmen musst du da eigentlich nichts.
Du kannst zwischen Deckel und Boden noch zwei, drei Streben verschrauben, die das Gehäuse vertikal stabilisieren, dann passt das.

Tian86
Neuling
#3 erstellt: 01. Sep 2010, 23:09

'Stefan' schrieb:
Hoi!


Zweifel habe ich bei der Deckelplatte - auch MDF, oder gibt es da eine Alternative?


Warum hast du Zweifel?
Da kannst du natürlich auch MDF hernehmen.
Vorsichtig solltest du da nur sein, wenn dein Kofferraum oft nass wird. MDF saugt sich über die Ränder gerne mal voll und gammelt dann.
Wenn der Kofferraum trocken bleibt (so trocken wie er beim normalen Gebrauch eben bleibt), ist das kein Problem.


Oha, der Einwand mit der Nässe ist gut - daran hatte ich nicht gedacht. Wurde aber ja gleich wieder relativiert zum Glück.
Die Zweifel rührten daher, weil MDF ja doch ziemlich schwer ist, und diese Platte dann ja die gesamte Kofferraumgrundfläche einnimmt, sodass die Elektronik und ein Ablagefach neben dem Cassis Platz haben.
Deshalb bin ich auch nicht böse, wenn es eine taugliche - aber leichtere - Alternative gibt zum MDF
daniel023
Inventar
#4 erstellt: 02. Sep 2010, 14:30
multiplex, leichter, teurer und stabiler als mdf! gleichzeitig quillt es nicht auf bei nässe
Tian86
Neuling
#5 erstellt: 10. Sep 2010, 20:01
Was haltet ihr denn von einer Lösung in der Art?

Klick mich

Würde mir vom Arbeitsaufwand entgegenkommen - außerdem wäre das Muldenvolumen besser ausgenutzt und somit bleibt alles flacher
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer für 30L Reserveradgehäuse
obi-88 am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 25.09.2010  –  14 Beiträge
Brauch Hilfe bei bau eines Subwoofer Gehäuse
fightdragon am 02.02.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2009  –  4 Beiträge
Ebay Reserveradgehäuse?
rohrxp am 30.04.2006  –  Letzte Antwort am 03.05.2006  –  12 Beiträge
Hifonic ZX 1254 Reserveradgehäuse
warock1 am 01.10.2017  –  Letzte Antwort am 11.10.2017  –  7 Beiträge
Reserveradgehäuse Magnat B30 ausbau
steviii am 09.09.2011  –  Letzte Antwort am 10.09.2011  –  2 Beiträge
Reserveradgehäuse + Chassi für Rock/Metal.
Kiv0410 am 01.06.2013  –  Letzte Antwort am 02.06.2013  –  18 Beiträge
Reserveradgehäuse (Bassreflex zu geschlossen)?
highperformance am 27.05.2011  –  Letzte Antwort am 28.05.2011  –  6 Beiträge
bau eines gehäuses für einen 12" subwoofer
One744 am 11.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.11.2008  –  14 Beiträge
E36 Touring Reserveradgehäuse
Lauder am 15.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  6 Beiträge
Welcher Sub für 35l Reserveradgehäuse
mibi am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedJÜRGEN960
  • Gesamtzahl an Themen1.412.094
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.883.253

Hersteller in diesem Thread Widget schließen