taugen die subs wohl?? wenn ja, welche endstufe dran??

+A -A
Autor
Beitrag
DJ_MeGaRa
Stammgast
#1 erstellt: 25. Dez 2003, 20:07
also, da ich ja mit dem gedanken spiele, in meinen kofferraum ein wenig mehr platz zu schaffen, da meine rolle zuviel platz einnimmt und die endstufe auch immer wieder in der gegend rumfliegt, wollte ich einen kasten reinsetzen!!

was haltet ihr von dieses woofern?? taugen die von emphaser?? haben die genug tiefdruck und harten bass für schlagzeuge??

http://www.emphaser.com/downloadbilder/kisten/EBP112S3.JPG
http://www.emphaser.com/downloadbilder/kisten/EBP110S3.JPG

und dann halt eine gute endstufe, welche sollte ich nehmen??

als budget hatte ich so an 500,-EUR gedacht, evtl. etwas mehr, je nachdem, ob ich meine jetzige pioneer endstufe und den pioneer rollenbass los werde!!

wenn die bässe schrott sind, könnt ihr mir ja nochmal ein wenig emfehlen!! höre rock (manowar, metallica, linkin park, etc.) und trance/techno!! soll also richtig heftig für schlagzeug kommen, weil meiner das nicht kann!! für techno/trance is der wohl in ordnung, aber nicht für sowas wie onkelz, manowar, metallica und dergleichen!!

vielen dank im voraus!!


[Beitrag von DJ_MeGaRa am 25. Dez 2003, 20:11 bearbeitet]
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Dez 2003, 20:22
wenn du rock hörst würde ich dir in aller regel von einem bandpass in dieser preisklasse abraten!! was soll denn alles die stufe betreiben??? nur den bass?


[Beitrag von De_Butcher_Gerd_ am 25. Dez 2003, 20:32 bearbeitet]
DJ_MeGaRa
Stammgast
#3 erstellt: 25. Dez 2003, 20:56
jup, soll nur den bass antreiben!! die lautsprecher bekommen genug vom radio ab!!
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 25. Dez 2003, 22:38
falsch! welche systeme besitzt du???
DJ_MeGaRa
Stammgast
#5 erstellt: 25. Dez 2003, 22:58
CD-MP3-Radio JVC KD-LH2000R

Pioneer GM-X602
(2-Kanal-Verstärker 1x280W)

Pioneer Sub TS-W304C (600W max.)

Pioneer TS-A2010 (350W max. 20-cm-3-Weg-Lautsprecher auf Heckablage)

Seat Ibiza Standard Lautsprecher vorne im Armaturenbrett
DJ_MeGaRa
Stammgast
#6 erstellt: 26. Dez 2003, 19:07
was ist denn mit den subs von kicker?? die sollen doch auch ganz gut sein, oder??
amathi
Inventar
#7 erstellt: 29. Dez 2003, 21:05
hi,

ja die subs von kicker sind nicht schlecht, aber kuck auch mal nach rockford fosgate, die stellen auch gute subs her.

mfg adi
Seraphim
Neuling
#8 erstellt: 30. Dez 2003, 18:11
moin,

also ich hab von rockford die rfd 2212 drin und die drücken mit dem richtigen amp ganz gut, sin für rock auch geeignet, da ich selber metal hör, und da kommt schon alles gut zur geltung.
Ich würd an deiner stelle aber wenigstens für die hintern lautsprecher noch ne endstufe dranhängen.

hf&enjoy
seraphim
Hell0r
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 30. Dez 2003, 19:33
@Seraphim

warum hinten du hockst dich doch auch net mitm rücken zur band bei nen konzert
ich würde dann sagen dass du vorn noch gute LS (oder einigermaßen gute) einbaust

würde dir auch auf jeden fall zu ner endstufe raten
spätestens wenn du deinen sub mit amp hasst und mal buischen lauter machen willst wirst du merken dass die power fehlt

oder da du eh nen sub und ne amp willst vll gleich ne 5kanal zulegen

mfg Hell
DJ_MeGaRa
Stammgast
#10 erstellt: 30. Dez 2003, 21:06
nö, an die lautsprecher brauche ich keine endstufe zu hängen, das is laut genug! selbst mit den 2 jbl bässen meines cousins konnte man noch sehr gut hören, was man da hört!

und, @Hell0r:
würde ich ja glatt machen, aber in meinem seat ibiza kannste vorne nix gescheites einbauen! im armaturenbrett sind zwar lautsprecher, aber selbst wenn ich die gegen andere austauschen würde, bringe das nix!

und ´ne 5-kanal würde ich eh nie nehmen, da ich die sowieso nicht besorgen kann! pioneer stellt keine 5-kanäler her!

habe jetzt schon einige leute gehabt, die an den lautsprechern ´ne endstufe dran hatten! die kamen bei weitem nicht mit dem klang mit, wie ich mit meiner radio-leistung!! die haben meistens vom klang schon relativ früh verzogen!! ich selber kann bis zum anschlag aufdrehen, klingt immer noch astrein, während meine kumpels ehländig mit ihren endstufen verreckt sind!!


[Beitrag von DJ_MeGaRa am 30. Dez 2003, 21:10 bearbeitet]
Poison4U
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 01. Jan 2004, 23:04
@DJ_MeGaRa:
Wenn deine Kumpels Endstufen und Boxen von A.T.U. verwenden kann das schon sein. Aber bei ordentlichen Boxen mit einem vernünftigen Amp kommt dein Radio net mehr mit. Sei dir sicher!
Wenn du ein Radio bis zum Anschlag aufdrehst fängt es an zu verzerren, spielt unsauber. Eine Endstufe hat da noch wesentlich mehr Reserven!!

Übrigens, "kannste vorne nix gescheites einbauen" gibts net. Wo ein Wille, da ein passendes System!
DJ_MeGaRa
Stammgast
#12 erstellt: 02. Jan 2004, 11:52
mir reicht das mit den lautsprechern über das radio (noch)!!

ok poison, dann komm vorbei, und sag mir, wie ich in meinen ibiza ein gescheites frontsystem einbauen soll!!


[Beitrag von DJ_MeGaRa am 02. Jan 2004, 11:53 bearbeitet]
DJ_MeGaRa
Stammgast
#13 erstellt: 02. Jan 2004, 11:58
wie sähe das denn aus?? wenn ich eine 4-kanal nehmen würde und ´nen gescheiten bass, könnte ich denn noch irgendwie die vorderen ibiza lautsprecher mit dranhängen??

sollen ja nur ganz leicht mitspielen, halt, dass ein wenig von vorne kommt!!

geht das??
emi
Inventar
#14 erstellt: 02. Jan 2004, 12:11
klar geht das. klingt nur scheiße. hab ich im rover auch gemacht. habs aber so eingestellt dass nur die hinteren LS laufen. weil es sich sonst zum kotzen anhöhrt

ich würde da was anderes nehmen als die standard dinger. kann aber auch sein dass die ibiza teile recht gut sind. ich weiss es nich. ausprobieren würde ich sagen
DJ_MeGaRa
Stammgast
#15 erstellt: 02. Jan 2004, 12:30
klanglich sind die wirklich gar nicht mal so schlecht! aber selbst, wenn ich da von pioneer oder sonst einer firma andere reinsetzen würde, ich glaube nicht, dass das was bringt! sind ja nur so ca. 10cm lautsprecher meine ich!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche Endstufe für die Subs??
ZooCrew am 24.06.2004  –  Letzte Antwort am 25.06.2004  –  3 Beiträge
Subs
audiobahn am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 20.08.2004  –  8 Beiträge
welche endstufe ?
donchriso am 07.08.2007  –  Letzte Antwort am 07.08.2007  –  4 Beiträge
empfehlung zwei subs + endstufe
Tiaba am 07.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  19 Beiträge
Welche Endstufe
Polo6kv am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  6 Beiträge
2 subs parallel schalten
Micha1984 am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  6 Beiträge
Welche Subs für meinen kofferraum
Masti am 05.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.05.2007  –  11 Beiträge
38er JL Subs
blackkurgan am 17.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  20 Beiträge
2x hifonics colossus,welche subs?
XorLophaX am 25.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  97 Beiträge
Peerless XLS Subs
Tom_182 am 06.01.2006  –  Letzte Antwort am 08.01.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2003
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedToni_80
  • Gesamtzahl an Themen1.386.536
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.408.021

Hersteller in diesem Thread Widget schließen