JVC KD-LH401 oder JVC KD-SH9101R

+A -A
Autor
Beitrag
cu200
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jul 2005, 09:31
Servus Leute,

habe vor mein Fiat Stilo Werksradio (hat schon mp3 und ein recht breites Display) gegen ein anständiges zu tauschen (hauptsächlich wegen der Chinchausgänge).
Habe bis jetzt mit high/low Adapter ne 4Kanal Endstufe dran wo nochmal ein Frontsystem und n Sub dranhängt. Die hintersten Serienlautsprecher sollen übers Radio gespeist werden.
Will max 250Eus ausgeben und hab mich schon a bisken informiert (und ja ich habe intensivst die Suche Funktion genutzt).
Folgende Sachen brauchts:
-natürlich guten KLang und gute Verarbeitung
-sehr gute Bedienung der MP3-Ordner-Wechsel und
Liedsuchfunktion
-großes Display damit der Name des Titels nicht ewig gescrollt werden muss
-Lautstärkeregelung per drehknopf

Vom Klang her sagen ja alle nimm Alpine, Clarion oder Pio. Clarion find ich grottenhäßlich.
Alpine und pio sehen gut aus, haben aber ein zu kleines Display.
Bevor jetzt jmd. sagt: "was, du kaufst dir dein Radio nach dem aussehen" - natürlich mach ich das. es soll trotzdem gut klingen. will mein auto nicht häßlich machen nur damit es gerichgfügig besser klingt.

Jedenfalls bin ich zu jvc gestoßen:
JVC KD-LH401 229,-Eus
JVC KD-SH9101R ca. 250,-Eus

konnte bisher nur das 401 in echt sehen. Das 9101 gefällt mir auf den Bildern eigentlich besser. Nun meine Fragen:
-was unterscheided die beiden (vom Aussehen abgesehen)
-sind die überhaupt vom Klang und den oben angesprochenen Eigenschaften zu empfehlen?
-hat jmd. von euch eines dieser beiden Teile und kann kurz was dazu sagen

danke schonmal der mühen im voraus
FreaX05
Neuling
#2 erstellt: 18. Jul 2005, 11:52
ich kann dir zwar net helfen, aber push mal den beitrag wieder nach oben, weil ich genau das gleiche "Problem" hab. Die JVC Radios sehen einfach geil aus und ich hab gena die gleichen wie du in Betracht gezogen.
Alpine, Clarion usw. sind entweder zu teuer und die billigen gefallen mir nicht!
FreaX05
Neuling
#3 erstellt: 18. Jul 2005, 11:56
ach ja, ich hatte noch zusätzlich das Sony CDX-F5550 in Betracht gezogen, weil es relativ günstig mit 150€ ist und zienlich cool aussieht...



kann jemand was zu dem sagen?
cu200
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Jul 2005, 12:27
@FreaX05

von sony hatte man mir abgeraten. soll wohl vom klang her nich soo sein.
morphii
Inventar
#5 erstellt: 18. Jul 2005, 13:24
also das KD-LH401 hab ich selber und bin eigentlich ziemlich zufrieden. Aber wie jetzt das KD-SH9101R im Vergleich ist weiß ich nicht
cu200
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Jul 2005, 19:16
also ich werd mir jetzt das 9101er holen. habs mir heute im vergleich angesehn. sieht um einiges hochwertiger aus und das Display gefällt mir auch besser. wenn die doppeldin-din einbaublende die woche noch kommt wirds gleich verbaut und ich werd mal versuchen n erfahrungsbericht ol zu stellen
cu200
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Jul 2005, 06:19
wenns jmd. interessieren sollte.
Das KD-SH9101R wurde gestern verbaut. Das Teil is absolut hochwertig was die Verarbeitung angeht. Den Klang find ich auch super (hab aber nur den Vergleich zum Werksradio). Einstellmöglichkeiten sind genug Vorhanden. Das Display ist Top und Zeigt auch sehr viele Infos an.
Der Tunerteil ist genial. Was ich auf einmal alles für Sender reinbekomme...
Navigation durch mp3 gestaltet sich auch recht einfach und schnell. Skipzeiten sind annehmbar.
Also ich kann nur raten: nehmt das 9101. Die paar Euros mehr lohnen sich dev.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JVC KD-LH401
manu87 am 15.10.2005  –  Letzte Antwort am 15.10.2005  –  4 Beiträge
JVC KD-LH401 oder Pioneer 7600MP
smoerebroet am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.06.2004  –  12 Beiträge
JVC KD-LHX601 oder JVC KD-LH911
enclosed am 03.02.2006  –  Letzte Antwort am 04.02.2006  –  6 Beiträge
JVC KD-LH401 - gut oder schrott? (achtung sehr langer text)
Bonemachine am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 14.05.2004  –  21 Beiträge
JVC KD-SH99R
Goalie62 am 26.07.2004  –  Letzte Antwort am 27.07.2004  –  5 Beiträge
JVC MP3 KD-LH3101 oder JVC MP3 KD-SH909R????
ToFü2004 am 12.02.2004  –  Letzte Antwort am 12.02.2004  –  2 Beiträge
JVC KD-G 501 oder JVC KD-G 401
zoomzoom2005 am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 13.12.2004  –  6 Beiträge
JVC KD-DV 6102 oder JVC KD-DV 6202
Leo1221 am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 19.04.2006  –  5 Beiträge
JVC KD-R731BTE oder JVC KD-R741BTE, Kennwood KDC-BT43U
Sl00p am 14.05.2013  –  Letzte Antwort am 14.05.2013  –  2 Beiträge
JVC KD-LH70R
sveni86 am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 07.06.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.747 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedTuwja
  • Gesamtzahl an Themen1.417.572
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.989.103

Hersteller in diesem Thread Widget schließen