SPL Dynamics vs. Earthquake

+A -A
Autor
Beitrag
HoOcHiE.Tha.BiAtCh
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Dez 2005, 13:01
Hallo everybody

Ich brauch einen neuen sub.

Ich will nich viel geld ausgeben wel ich bald mein auto verkaufen muss, deswegen brauch ich etwas was 'light' ist.

und auch nicht teuer

amplifier hab ich diesen hier

http://www.carreview..._325424_1806crx.aspx

der is etwas alt, deswegen wars schwer nen link zu finden.

400 W RMs @ 4 ohm.


ok subs hab ich diese 2 gesehn...und die find ich beide spitze.

Subwoofer 12" Earthquake dBr 12
http://www.auto-a.com/product.php?productid=16732&cat=518&page=1

88€

SPL Dynamics V-12S4

http://www.auto-a.com/product.php?productid=17757&cat=518&page=1

ich persoenlich mag den SPL mehr...ehr sieht seriouser aus.

Wuerd mich ueber personliche erfahrungen freuen, und ne empfehlung welches beser ist.

music: electronic(detroit techno, nu skool break beats, house, etc)
und hiphop&rnb
bin ziemlich tolerant



ps. sorry wegen rechtscreib fehler. aber wohne seit 10 jaheren nicht mehr in Deutschland

danke.

Eure HoOcHiE
pimpmysound
Inventar
#2 erstellt: 08. Dez 2005, 13:36
Ich kann dir sagen, dass du nicht nach den Fotos in dem Shop gehen kannst, denn beim SPL Dynamics ist ein Pro Woofer abgebildet und keiner aus der V Serie.


[Beitrag von pimpmysound am 08. Dez 2005, 13:40 bearbeitet]
HoOcHiE.Tha.BiAtCh
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 08. Dez 2005, 13:40
ja die v serie is der hier nicht?

http://www.atomic-loudspeakers.com/SPL/html/sub-v.html

ich mag ihn trotzdem..


kan irgendjemand bitte helfen?

ich dreh durch ohne sub frequenzen
caveman666
Inventar
#4 erstellt: 08. Dez 2005, 13:43
Die Entscheidung können wir dir schwer abnehmen... Die einen favorisieren den SPL, die anderen den Earthquake... Müsstes du dir selber mal anhören...

Gruß,
Andy.
HoOcHiE.Tha.BiAtCh
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 08. Dez 2005, 13:56
Ich versteh.

deswegen hab ich ja auch SPL vs Earthquake geschrieben.

Der earthquake is aber haesslich

das ding ist auch, hier in spanien sind die leute alle so, pioneer, kenweood, sony explod und sowas, und ind en laeden gibts nur sowas.

Ist echt schade die audio tunign scene hier....hifonics kriegste nur ueber import.....
polosoundz
Inventar
#6 erstellt: 08. Dez 2005, 14:47
Für alle die es überlesen: Der Earthquake ist KEIN DBX, nur die "kleine" Version DBr!
HoOcHiE.Tha.BiAtCh
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 08. Dez 2005, 15:38
Yep...es is der kleinere....

wie gesagt.

blad neuse auto da hab ich andere plaene.

das ist nur so momentan.

Also dbr12 vs 12vs4

wen solt ich nehmenr?

400W rms stehen zur verfuegung. Beyma power lol

kannjemand bitte bitte helfen
ich wills morgen kaufen gehn

danke


gruss
rani
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Dez 2005, 15:42
die frage is natürlich ob du dir dein geld ned sparen solltest und des dafür in die nächste anlage mehr investieren zu können. wäre wohl die effizientere möglichkeit da kannst du dir dann sicher sein dass du auch ne gscheite statt 2 mittelmäßigen anlagen
HoOcHiE.Tha.BiAtCh
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 08. Dez 2005, 15:48
Ja ich weis ja was du meinst.

Angeblich wollte ich mir das auto shon in november kaufen

hab leider 2 tage bevor ich papeire unterschreiben konnte job verloren lol

deswegen war ich dann halb halb so wtf mach ich jetz.
Bin seit ende oktober ohne sub am fahren weil mein voriger eine voice coil durchgebrannt war.

Geduld wie gesagt ist am ende.

Brauch etwas kleines und billiges und gute qualitaet so bis silvester und so
auserdem steht der amp nur so da zum staubfangen.

wegen geld mach dir keine sorgen.
ich hab 2000€ bei seite gelegt fuer das neue auto also fuer audio halt.




Kann mir nicht irgenjemand mal schenll prs und contras oder sowas sagen


wie gesagt hier in Spanien, cih sag den leuten ich have SPL dynamics gesehn da denken die ich rede ueber den druck oder sowas....

danke an alle
rani
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 08. Dez 2005, 16:17
oder machs halt so dass du dir son ebay glump kaufst und des dann verfeuerst

dann is zumindest ned viel kohle hin und sound haste trotzdem nen bisschen
Jagger192
Inventar
#11 erstellt: 08. Dez 2005, 17:38
hi

was für musik soll er den überwiegend spielen?

Jagger
Grimpf
Inventar
#12 erstellt: 08. Dez 2005, 17:56
an geügend leistung wird der EQ mehr drücken ! aber vom klanglischen her finde ICH den spl besser^^ musst halt hören.
HoOcHiE.Tha.BiAtCh
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 09. Dez 2005, 13:03
@ Rani: ebay.es finde dort einen sub woofer und ich kauf ihn....wie gesagt spanien ist nicht deustheland.

@ Jagger: nu skool breakbeats(electro), techno house, hiphop...nu jazz...alles was bass hat lol...

@ Grimpf: ich werds mit ner beyma 400W rms fuettern. Hab aber gerade in einer seite den audio system f2-190 gesehn der 320 w rms@4 ohm schafft...vielleicht kauf ich ihn mir dazu

ich werd wahrscheinlich den spl nehmen....

danke an alle
Alekz
Inventar
#14 erstellt: 09. Dez 2005, 13:25
hmm... für hiphop ist der spl zu empfehlen, aber das wars auch schon. bei techno ist er überhaupt nicht gut. electro höre ich auch gerne, da geht er richtig gut ab, da diese muke meist mehr bass als hiphop hat, aber solange keine schnelle beats kommen. weil da kommt er nicht mehr hinter her.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
SPL Dynamics vs. Earthquake
Jojo81 am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 22.03.2006  –  23 Beiträge
spl dynamics vs. jl audio
fiessta'89 am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  22 Beiträge
Audiobank vs. Audison vs. SPL Dynamics
Ondel am 10.08.2005  –  Letzte Antwort am 11.08.2005  –  2 Beiträge
SPL Dynamics
kusti88 am 11.03.2009  –  Letzte Antwort am 11.03.2009  –  4 Beiträge
Spl Dynamics
MaximilianGröger am 15.08.2011  –  Letzte Antwort am 19.08.2011  –  12 Beiträge
SPL Dynamics Pro15 + SPL Dynamics EXT2000
mstylez am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  28 Beiträge
ma12d4 vs. SPL Dynamics Pro 12D
snakee am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  6 Beiträge
Welcher sub x-ion vs. Spl Dynamics
r-o-b-b-y am 12.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  15 Beiträge
FS: Audio System Vs. SPL-Dynamics
Merkur_85 am 22.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  4 Beiträge
SPL DYNAMICS S6002 vs. ETON PA 5402
HomeTown am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 16.08.2006  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedViper1800
  • Gesamtzahl an Themen1.535.103
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.209.054

Hersteller in diesem Thread Widget schließen