Audiobahn an wenig Leistung

+A -A
Autor
Beitrag
7sleeper
Stammgast
#1 erstellt: 25. Okt 2006, 09:41
Hi Jung
Wollt ma kurz nachfragen was ihr davon haltet...
Hab ne NEXT Q22 Amp mit der ich gebrückt auf 530WRMS (Datenblatt) oder ca 420 WRMS in echt komme.
Daran wollte ich ursprünglich 2 Fosgate Subs betreiben mit je 150 WRMS, leider sind diese Subs vergriffen und werden laut importeur nicht mehr zu kriegen sein.

Also hab ich hier nach alternativen gefragt und mir wurde nen Audiobahn Sub mit 400WRMS angeboten, da diese anscheinend auch mit weniger leistung ganz gut zurecht kommen.

Also 210 - 265WRMS pro woofer? denkt ihr das könnte reichen? Das Netzteil der Next ist ja bekanntlich nicht das beste und wenn die dann immer am anschlag ist?

hoffe jemand kann mir weiter helfen...

g7
hg_thiel
Inventar
#2 erstellt: 25. Okt 2006, 10:46
da musst du aber sehr vorsichtig sein damit die next nicht ins clipping kommt. wie wärs erstmal mit einem woofer ? dann kannst du wenigstens das potenzial des woofer aussnutzen, sparst für eine neue stufe, freust dich das die noch besser klingt und dann kommt der 2. woofer

welche woofer sind es denn und wie möchtest du 2 woofer an die next anschließen ? welche Musik hörst du ?
7sleeper
Stammgast
#3 erstellt: 25. Okt 2006, 11:30
ach is nur für n showausbau darum solls auch etwas sein was gut aussieht und tief kann.
es handelt sich um den günstigen AW1251T...einen anschliessen hab ich auch schon gedacht aber das geht ned wegen der last. die next bringt 530WRMS an 4Ohm und der woofer hat 2x4ohm.
Musik naja Dancehall, spezielle Sub-Cds und so...

da wär ev. der AW 120 T besser der hat 1mal 4ohm, dafür aber 500WRMS


[Beitrag von 7sleeper am 25. Okt 2006, 11:37 bearbeitet]
7sleeper
Stammgast
#4 erstellt: 25. Okt 2006, 13:53
so ich denk hab mich ordentlich entschieden... kaufe nun 2 Audiobahn AW 100 T mit je 400WRMS und einer Impedanz von 4Ohm, welche ich dann einzeln an je eine Q22 anschliessen werde.

Wenn jetzt ned n riesiges geschrei losgeht werd ich die so bestellen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audiobahn
Const87 am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  24 Beiträge
Audiobahn A6004T
msp am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2007  –  3 Beiträge
audiobahn
20silencer04 am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.02.2005  –  10 Beiträge
Subwoofer Audiobahn
snoki am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  17 Beiträge
Verstärker für Audiobahn AW1206T
xantos99 am 28.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  14 Beiträge
Audiobahn
audiobahn am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  14 Beiträge
AudioBahn ??
Kappo am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  9 Beiträge
Audiobahn
PuenK am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  10 Beiträge
audiobahn oder hifonics??
frigo31 am 18.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  7 Beiträge
Audiobahn ABP120T
M@GgOt am 03.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.747 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedK-Prinz
  • Gesamtzahl an Themen1.417.510
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.987.878

Hersteller in diesem Thread Widget schließen