LightningAudio S12.2.4 und Ground Zero GZRA 4100

+A -A
Autor
Beitrag
Royale-Tuning
Stammgast
#1 erstellt: 26. Mrz 2007, 00:58
Hi,
bräuchte mal eure Meinung. In meinem Golf 2 spielt demnächst vorne ein Rodek RC165 Compo und hinten als Rearfill ein fest verbautes MB Quart 10er Compo. Beides an einer DUB 4-Kanäler betrieben. Headunit : Alpine 9845RR- Musik: House, Elektro, auch mal RnB, HipHop, Rock.

Da meine Carpower-Endstufe für den Raveland Sub abgeraucht ist nehm ich das als Anlass, auch gleich die Kiste auszutauschen. Habe folgendes "Set" angeboten bekommen (mein wohltäter ist glaube ich auch hier unterwegs ) :

Ground Zero GZRA 4100
- 4 Kanal Endstufe
- 4CHx100W Max.
- genauere daten konnt ich leider nicht finden

dazu:

LightningAudio S12.2.4 (im berechneten Gehäuse)
- 30 cm Doppelschwingspulen Subwoofer
- Nominal Impedance = 4 ohms
- Power Handling (watts) = 200W RMS,400W PEAK
- Magnet Protection = Rubber Boot
- Voice Coil Former = Woven Kapton
- Voice Coil Diameter = 2"
- Surround = Rubber
- Cone Material = Poly
- Gasket = Injected Mold Plastic
- Frame = Stamped Steel


Preis für Sub, Amp und Gehäuse inkl. Versand und paar Kabels wäre 190 steine.


Als Cap wollt ich mir den blaun 1F Kondensator von Dietz holen. Kabel in den Kofferraum: 20mm², dann über verteilerblock zu den endstufen: je 10mm². reicht das?

Soll ich statt dem jetzigen "einfachen" vergoldeten Verteilerblock lieber eine vergoldeten Sicherungsverteilerblock nehmen, damit kurz vorm Cap nochmal zusätzlich abgesichert wird? Wieviel Ampere sollten die Glassicherungen haben? Die im Motorraum hat 60A.

Was meint ihr?
Hoffe damit was zu kaufen, womit ich dann auch erstmal nichts neues in der "bassabteilung" haben will.

Grüße


[Beitrag von Royale-Tuning am 26. Mrz 2007, 01:02 bearbeitet]
blackkurgan
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 26. Mrz 2007, 10:04
also wenn du keine weiteren Endstufen anschliesst würde ich nicht unbedingt einen Verteilerblock einbauen,muß nicht du könntest den Cap auch direkt an der Stufe mit anschliessen wenn es von den Anschlüssen her passt so bleibt das Kabel auf 20mm und der Cap ist auch sehr dicht dran aber bei den Leistungwerten ist ein Cap eigentlich gar nicht von Nöten.
Ich würde gleich 35mm einbauen für später vieleicht muß aber nicht und da braust du keinen Cap.

handelt es sich bei deinem Angebot um Neuware?
Wenn nicht dann bekommst du für den Preis was besseres(gebraucht)!
Royale-Tuning
Stammgast
#3 erstellt: 26. Mrz 2007, 11:01
tilt


[Beitrag von Royale-Tuning am 27. Mrz 2007, 01:26 bearbeitet]
Royale-Tuning
Stammgast
#4 erstellt: 27. Mrz 2007, 01:26
Denke der Preis ist fair.

Achja: plane die Stromversorgung umzustrukturieren, bräuchte mal eure Meinung, ob dass dann so besser ist! (auch im hinblick auf die neuen komponenten.)

Bisher:

- 20mm² von der Batterie in den Kofferraum
- Im kofferraum: verteilerblock: 1x20mm² auf 2x10mm²
- Je 10mm² massekabel von den endstufen an karosse
- 1 Meter 20mm² Massekabel von karosse zur Batterie

Geplant:
- 35mm² von der Batterie in den Kofferraum
- 80A ANL Sicherung im Motorraum
- Im Kofferraum: Sicherungsverteiler: 1x35mm² auf 2x10mm², im Verteiler je abgesichert mit 60A Glassicherung.
- Je 10mm² massekabel von den endstufen an karosse
- 1 Meter 50mm² Massekabel von karosse zur Batterie
blackkurgan
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Mrz 2007, 09:57
Hallo,
Das passt schon super.
Zum Verteilerblock ich hatte einen für 35mm input aber ausgänge alle mit 20mm ich hatte den selbst nicht gefunden,ACR hat die mir übers net,recht günstig bestellt.
bei 10mm geht doch schon bisl was verloren.
Für Masse hätte ich vieleicht auch ein Verteiler genommen aber das muß nicht unbedingt,es ist so schon okay.
Ob jetzt vorne das Massekabel ausgewechselt werden muß weiß ich nicht,höre ich zum ersten mal.Das müßte doch eigentlich dick genug sein.
Royale-Tuning
Stammgast
#6 erstellt: 27. Mrz 2007, 10:59
Hi!
Danke für die Antwort!

Meinst du, es passt super, wie is bisher ist, oder wie ich das machen möchte?

Probleme oder Gefahren gibt es nicht, wenn ich von 1 x 35mm² auf 2 x 10mm² (abgesichert) gehe? War leider der einzige brauchbare Verteilerblock, der auch noch relativ günstig ist. Alle anderen hatten nur Eingänge bis max. 25mm², alle Ausgänge nur bis 10mm².
Vllt. kann man da in einen Eingang ja auch nen 20mm² Kabel reinochsen für die Subwoofer- Endstufe? Wäre eigentlich optimal.

Ich habe noch nen "einfachen" Verteilerblock ohne Sicherungen (also nur so einen vergoldeten Block), könnte ich den für Masse benutzen? Oder müsste man da dann auch absichern? Kann ich da dann auch von 2 x 10mm² auf 1 x 20mm² gehen, falls mein 35mm² da nicht reinpasst?


Zum 50mm² Massekabel im Motorraum:

Habe bislang für die Anlage und die Bordelektrik nur dieses 20mm² Kabel (originales Masseband weggegammelt), was eigentlich schon ein wenig knapp ist, denke ich. Bei dann künftig 35mm² für die Anlage hab ich in dem Sinne ja dann noch "15mm² Spiel" als Reserve und für die Bordelektrik.

Das Massekabel im Motorraum (Karosse->Minuspol) wird doch meistens von Anfängern vergessen, hatte da selber mal probleme, dass die Bordelektrik bzw. die Endstufen irgenwann schlapp gemacht hat deswegen.

Wenn man mit 35mm² von der Batterie zu den Endstufen geht, und dann auch mit 35mm² an die Karosserie geht, aber der Strom dann über das originale Masseband mit 5 mm² zum Minuspol muss, machen die Amps doch gerne mal schlapp. Der Strom kann ja auch nicht von der Karosse an den Minuspol der Batterie "fliegen"

Grüße
David


[Beitrag von Royale-Tuning am 27. Mrz 2007, 11:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ground Zero GZRA 4200X
mistix am 30.03.2004  –  Letzte Antwort am 30.03.2004  –  4 Beiträge
Leistungdaten von Ground Zero GZRA 2100???
Firewire91 am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  4 Beiträge
Ground Zero
don_fernando am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  18 Beiträge
komplett ground zero?
houZetier am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 11.05.2006  –  29 Beiträge
Audio System + Ground Zero
Privilege am 26.03.2004  –  Letzte Antwort am 26.03.2004  –  11 Beiträge
Ground Zero
xxxKillahxxx am 20.08.2004  –  Letzte Antwort am 22.08.2004  –  19 Beiträge
Ground Zero
blackmaniac am 01.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  13 Beiträge
Ground Zero
Lexy125 am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  7 Beiträge
Ground Zero
Gschnuggels am 25.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  10 Beiträge
Ground Zero
VW_Power am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 26.09.2004  –  92 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.103 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedboern990
  • Gesamtzahl an Themen1.414.703
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.932.873

Hersteller in diesem Thread Widget schließen