Brax X 2400.2 Graphic Edition Muss das sein ?

+A -A
Autor
Beitrag
Le_Pulsar
Stammgast
#1 erstellt: 14. Sep 2007, 00:07
Hi Leuts

würde mir gerne schon lange ne Brax kaufen die soll dann meine Helix A4 ersetzen ( siehe unten ) .
Nun hab ich mich da mal bisschen schlau gemacht und das einzige was mich stört ist der grosse Preisunterschied .
Und nun zu meiner Frage ob dieser Preisunterschied gerchtfertigt ist .
Will halt nur wissen ob das soooooooo viel ausmacht im Klang ob Normal oder Graphic Edition das man diese 1000 Euro jetzt doch investieren soll.
Wenn jemand erfahrung hat mit den Dinger bitte einfach mal meinung hier hin schreiben.

Mfg Le Pulsar
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 14. Sep 2007, 09:59
Sinnvoll ? ..... für Dein Ego bestimmt
Le_Pulsar
Stammgast
#3 erstellt: 14. Sep 2007, 12:04
Lol @ Zuckerbaecker

hab immer noch mit meinen Geräuchen zu kämpfen werden aber heut Mittag weggeschraubt .
Aber jetzt mal im ernst dat kann doch net soviel ausmachen im klang oder ?
Ich mein für 1500 müsst man doch auch was gescheides bekommen und den Unterschied wird man wenn überhaupt hörn wenn man alles aber wirklich alles upperklass hat auch kabel und cinch oder ?

Gruss Pulsar


[Beitrag von Le_Pulsar am 14. Sep 2007, 12:05 bearbeitet]
nacho117
Stammgast
#4 erstellt: 14. Sep 2007, 12:18
Naja, eine Kette ist bekanntlich nur so stark wie ihr schwächstes Glied.
Denn musst du mal schauen, ob die Vorteile der GE überhaupt zur Geltung kommen bei den anderen Komponenten. Hast du evtl. die Möglichkeit beide Mal im eigenen System Probe zu hören? Das wäre bei dem Preis doch empfehlenswert!
Es kommt vielleicht auch aufs eigene Budget drauf an. Und wenn die GE nun dein Traum-Amp ist, denn wirst du sie früher oder später doch kaufen.
Warum? Weil bei Investitionen fürs Hobby der gesunde Menschenverstand meist schon längst verschwunden ist

Zum Thema Kabelklang: Musst du wissen, aber ICH bin der Meinung, dass eine sehr hochwertige Anlage auch hochwertige Kabel verdient. Und wenns nur zum Gewissen befriedigen ist...
Du musst ja nicht gleich 20Eur/m LSP-Kabel haben.

Greets
Le_Pulsar
Stammgast
#5 erstellt: 14. Sep 2007, 12:29
[quote="nacho117"] Weil bei Investitionen fürs Hobby der gesunde Menschenverstand meist schon längst verschwunden ist

Jop das mag wohl so stimmen
Undwas ist mit dem Vergleich Brax 2400.2 vs. Audison Vrx 4.300.2 kosten ja beide ungefair gleich aber welche ist den aus eurer sicht besser.
Denn in der Auto-Hifi wird die Audison mit der Brax Graphic Edition auf eine Stufe gestellt und nicht mit der normalen Brax 2400.2 .doch ist die audison 1000 euro billiger wie kann denn das sein .

Gruss Pulsar
lunic
Inventar
#6 erstellt: 14. Sep 2007, 12:34

nacho117 schrieb:

Zum Thema Kabelklang: Musst du wissen, aber ICH bin der Meinung, dass eine sehr hochwertige Anlage auch hochwertige Kabel verdient. Und wenns nur zum Gewissen befriedigen ist...
Du musst ja nicht gleich 20Eur/m LSP-Kabel haben.

Greets :prost


Seh ich auch so, wenn die Endstufe schon so teuer ist, kann man auch noch Geld in Kabel stecken.
Ob das eine oder das andere hörbar ist (Stichwort Psycho-Akustik) sei dahingestellt.
nacho117
Stammgast
#7 erstellt: 14. Sep 2007, 14:05
Bei Brax vs. VRx entscheidet wohl überwiegend der Geschmack. Und an die Richtwerte der Zeitschriften solltest du dich besser nicht halten. Da werden auch Sachen wie Ausstattung und so bewertet. Ich weiß nicht obs heut auch noch so ist, aber vor nicht allzu langer Zeit wurden Monoamps auch nicht nach KLang bewertet

Den Audisons wird bissl mehr Wärme, den Brax eher Neutralität nachgesagt. Hier musst du natürlich auch deine Vorlieben finden. Probehören mit den eigenen Lautsprechern ist also wirklich sehr wichtig. Denn zuviel Wärme kann auch "schlecht" klingen. Ein gesundes Mittelmaß sollte schon da sein. Oder was du halt bevorzugst.
Und wenn jemand die Audison besser findet, klingt in deinen Ohren evtl die GE oder sogar die normale Brax besser.


Wobei ich schon davon ausgeh, dass die GE nen Tacken besser ist, als die normale. Sie hat strenger selektierte Bauteile etc. Nur ob es in deiner Kette soviel besser klingt, dass die Mehrinvestition gerechtfertigt ist, musst du wohl ganz allein entscheiden.

gruß
zuckerbaecker
Inventar
#8 erstellt: 14. Sep 2007, 15:13
BESSER gibt es in der Region eh net - sondern ANDERS.


Zum Thema Verstärkerklang sollte doch jeder einfach mal diesen Test lesen und seine eigenen Rückschlüsse ziehen:

http://www.carhifi-store.de/wbb2/thread.php?threadid=139


Wer denkt er findet guten Klang nur in Sünhaft teuren Komponenten, darf auch hier mal lesen:

http://www.hifi-foru...d=15362&postID=19#19


Das hier spiegelt so ganz grob meine Meinung:

http://blog.hifi-for...arkte_verwunderung_1
Le_Pulsar
Stammgast
#9 erstellt: 14. Sep 2007, 21:20
Jop ,

die aussage hab ich doch glatt befürchtet ( musst du selbt rausfinden ) .
Werd mir dann mal nen Demoamp kommen lassen und kräftig Probe hörn .

Gruss Pulsar


[Beitrag von Le_Pulsar am 14. Sep 2007, 21:20 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Brax Graphic Edition X 2400 vs Andrian Audio
tokz am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 23.09.2006  –  2 Beiträge
BRAX Graphic Pro
And1l3 am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  45 Beiträge
schwere probleme!!!! kaufentscheidung???
italobum am 26.02.2006  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  7 Beiträge
Brax holen und Steg verkaufen!?
PRINZ_VALIUM am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 28.04.2005  –  5 Beiträge
Brax X 1400, welche Speaker passen?
Clockstopper_Berlin am 04.10.2013  –  Letzte Antwort am 04.10.2013  –  2 Beiträge
Brax Powercap
Luda am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 25.08.2005  –  12 Beiträge
Brax PC 350.000
mss_dj am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  4 Beiträge
Brax eXvibration Erfahrungen
0711panzer am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  4 Beiträge
Passender Frontverstärker zum Brax FS
mac-ts am 25.03.2008  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  11 Beiträge
Audison oder Brax?
Michael251181 am 28.04.2007  –  Letzte Antwort am 29.04.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.059 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedNidhoegger
  • Gesamtzahl an Themen1.414.578
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.930.807

Hersteller in diesem Thread Widget schließen